Vielfliegerprogramme für Stressresistente und Geizige?

Dieses Thema im Forum "Sonstige Vielfliegerprogramme" wurde erstellt von immel5, 25. Oktober 2010.

  1. immel5

    immel5 Einsteiger

    Beiträge:
    3
    Likes:
    0
    einen wunderschönen guten Morgen!


    Ich bin für die Wahl des jeweiligen Vielfliegerprogramms bei jedem der drei großen Allianzen auf der Suche nach den billigsten Fluggesellschaften. Ich suche die Airline, die mich samt aller Extrakosten und langer Reisezeit(Fahrt zu Flughäfen,Zwischenstops usw) dennoch am billigsten von A nach B bringt und bei der man zusätzlich schnell sein Meilenkonto auffüllen kann.

    nahezu komplett egal sind mir folgende Punkte:

    -Sicherheit: Die Wahrscheinlichkeit bei einer Flugreise zu Schaden zu kommen dürfte selbst bei den gefährlichsten Airlines der Allianzen verschwindend gering sein, im Vergleich zu einer Fahrt mit dem Auto z.B.
    -Freundlichkeit des Personals
    -Mahlzeiten
    -Pünktlichkeit: ich fliege ausschließlich privat ohne Zeitdruck.
    -Bequemlichkeit der Sitze, Zustand der Toiletten, Sauberkeit, Sitzabstand, „Drängelpflicht“ -kann ich alles ertragen für ein paar Stunden, solange die Ersparnis umgerechnet wenigstens 10€ pro Stunde beträgt.
    -sonstige Extras wie Unterhaltung, kostenlose Kopfhörer etc.




    Mein Flugverhalten:
    Werde zwecks Studium wohl die nächsten 3-6 Jahre noch in Großbritannien(London, später Edinburgh) leben. Um Freunde&Familie zu besuchen bin ich insgesamt aber sicher auch 3-5 mal im Jahr in D+. Für die eins zwei Urlaube außerhalb dieser beiden Länder kämen also beide als Abflugland in Frage, auch wenn Uk schon besser wär. Was die Zielländer angeht würde ich mich danach richten, wo ich billig mit meinen gesammelten Meilen hinkomme.
    Im Kopf habe ich bisher wegen meine Tauchambitionen Ägypten als regelmäßiges Urlaubsland. Allerdings wäre Thailand sicher auch nicht zu verachten, und an den Waikiki-Strand wollte ich auch schon immer mal!
    Die brasilianische Küste würde ich außerdem auch gerne mal besuchen. Bin aber wie gesagt ziemlich offen was mein Urlaubsziele angeht.



    Mein bisheriges Wissen nach einstündigem querlesen hier im Forum:


    -MS hat extrem konkurrenzfähige Preise und ein gutes Meilenprogramm... nur waren die posts hierzu meisten aus 2008. Ist das 2010 nach zwei Jahren Star Alliance Mitgliedschaft also immer noch der Fall? Auf ihrer Webseite ist der Angebotspreis von 349GBP nach SSH ja nicht gerade der Burner! Aber offenbar gibt es bei denen ja offline noch die Möglichkeit(in Reisebüros?) bessere Preise zu ergattern

    -thai hat viele gebrauchte Maschinen, was evt. Ja auch auf niedrige Preise hoffen lässt?

    -LH ist bei all den für mich als unwichtig aufgezählten Punkten gut dabei und kostet damit auch bissle mehr.



    Momentan tendiere ich bei der Star Alliance zu MS oder auch zur TAM, da ich gehört habe dass man da viel Leistung für seine Meilen bekommt. Könnte es jedoch sein, dass der wahre Geheimtipp hier Ethiopian Airlines, falls der Beitritt 2011 wirklich klappen sollte?
    Beim Skyteam würde ich mir einfach vom Namen her denken, dass man bei kenya, Aeroflot, Vietnam oder Southern mit ihren relativ niedrigen Personal-und Spritkosten überdurchschnittlich billig wegkommt.
    Und was One-world angeht dürfte die Wahl für Air Berlin wohl die sinnvollste sein.

    TIA,

    immel
     
  2. Austrian

    Austrian Platinum Member

    Beiträge:
    1.079
    Likes:
    0
    mit MS machst du (wenn preise gleich bleiben) sicher einen sehr guten deal
     
  3. Ventus2

    Ventus2 Gold Member

    Beiträge:
    958
    Likes:
    0
    Den Schwachsinn hat keiner Erzählt. MS fliegt man um bei Miles&More, Agean oder Diamond Club Status Meilen zu sammeln...
     
  4. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Naja, bei "Miles & Bonus", dem FFP von Aegean, gibt's für MS-Flüge in C nur 150%.
     
  5. Sukkot

    Sukkot Diamond Member

    Beiträge:
    2.519
    Likes:
    0
    Versuche doch mal herauszubekommen, welche Airlines von den beiden genannten Königreichen nach D+ fliegen. Diese Airlines würde ich in die engere Wahl aufnehmen. :idea:
     
  6. Kalttaucher

    Kalttaucher Diamond Member

    Beiträge:
    7.576
    Likes:
    7

    MS fliegen auf dem Weg nach Deutschland wäre ja wohl Quatsch. :shock:

    Da gibt es Esay Jet u.s.w.die konkurenzlos günstig sind.
     
  7. NG 1

    NG 1 Silver Member

    Beiträge:
    337
    Likes:
    0
    In ECO ist LH ja auch sehr günstig zu bekommen.
     
  8. Kalttaucher

    Kalttaucher Diamond Member

    Beiträge:
    7.576
    Likes:
    7
    Und immer wieder mit Gutschein Aktionen zu buchen.
     
  9. Austrian

    Austrian Platinum Member

    Beiträge:
    1.079
    Likes:
    0

    stimmt, aber auch nicht das verrückteste das je jemand getan hat um an meilen zu kommen :lol:

    noch dazu da MS von London nach Cairo die neue T7 einsetzt :idea:
     
  10. Kalttaucher

    Kalttaucher Diamond Member

    Beiträge:
    7.576
    Likes:
    7
    da hast du natürlich auch wieder Recht. :lol:
     
  11. skywalkerLAX

    skywalkerLAX Diamond Member

    Beiträge:
    4.270
    Likes:
    8
    Mit Star Alliance fliegt man hier im Vorum London-Frankfurt:

    LHR-LAX mit NZ
    LAX-FRA mit LH

    Fuer unsere Asienbegeisterten

    LHR-BKK TG
    BKK-FRA TG

    Nicht vergessen auf der Plantange 3km suedlich vom Flughafen BKK unseren Freund mumpitz zu besuchen und auf dem Rueckflug vor Seat 1A solange zu knien bis sich User somkiat niedergelassen hat. Dann nach Fragen erheben und ab auf 44G.

    Und wer anderes behauptet ist doof. So.
     
  12. Sukkot

    Sukkot Diamond Member

    Beiträge:
    2.519
    Likes:
    0
  13. Luke13

    Luke13 Entdecker

    Beiträge:
    5
    Likes:
    0
    Wer in England geizig und Stressresistend ist und keinen Wert auf Komfort legt, der guckt nicht auf Vielfliegerprogramme sondern fliegt mit Ryanair.
     
  14. immel5

    immel5 Einsteiger

    Beiträge:
    3
    Likes:
    0
    genau das tue ich auch meistens luke.
    wenn ich nicht grade zwei Tage vor Abflug buche, ist ryanair,easyjet auch billiger als die LH-Angebote.
    Nur für Trips außerhalb europas macht es halt Sinn sich für ein Meilenprogramm zu entscheiden.

    Ventus2 was meinst du damit?Hat MS doch kein gutes Meilenprogramm? Klar, ich habe jetzt nicht Programme aller star alliance Mitglieder auf deren hp verglichen.
    Aber macht es nicht Sinn, die Meilen bei der Airline zu sammeln, bei der man Sie auch einlösen will?
    ich kann mich nicht vorstellen, dass es vollkommen egal ist wo man seine Meilen sammelt. Irgendwie muss es doch auch innerhalb der Allianzen Konkurrenz geben, sodass man für 100000 "im Haus" gesammelte Meilen mehr bekommt als für welche die man bei Allianzmitgliedern erflogen hat.
    Wie gesagt, ich suche die "Billigairlines" unter den jeweiligen Allianzen. Wie schneidet denn Thai preislich gegen MS ab? Beim Preisvergleich nach Bangkok, bzw Kairo, landet keine der beiden vorne :cry:
     
  15. dfw-sen

    dfw-sen Diamond Member

    Beiträge:
    6.667
    Likes:
    24
    Thai ist fuer Fluege nach Kairo unschlagbar!
    S
     
  16. immel5

    immel5 Einsteiger

    Beiträge:
    3
    Likes:
    0
    lustig lustig.habe doch geschrieben dass ich offen bin, was meine Urlaubsziele angeht!
     

Diese Seite empfehlen