VIP Passagierliste an Board

Dieses Thema im Forum "Business & First Only" wurde erstellt von Guest, 4. Mai 2009.

  1. Guest

    Guest Guest

    Liebe Vielflieger,

    in LH Business und First haben die Flugbegleiter gerne eine kurze VIP Liste auf Ihrem Tablett. Dort finden sich Namen und Status von einzelnen Pax und deren Sitzplatz. Kann mir jemand mitteilen was

    1) Sen+ und Hon+ im Vergleich zu Sen oder Hon bedeutet?
    2) Was bedeuten die Zahlencodes (1-10) hinter den Namen (z.B. Hon, Mueller, Peter, mr (1))
    3) Wer entscheidet bei LH dass man auf "Important Guest" Liste kommt (es stehen zum Teil auch FTLs drauf)

    Vielen Dank!
     
  2. Talenti

    Talenti Bronze Member

    Beiträge:
    248
    Likes:
    0
    Schau mal bei Flyertalk nach. Das Thema wurde dort schon in allen Varianten ausführlichst diskutiert.


    T.
     
  3. Tirreg

    Tirreg Diamond Member

    Beiträge:
    2.602
    Likes:
    0
    Tolle Antwort und sicher sehr hilfreich für ein neues Forumsmitglied. Zumal Du ja ein sehr aktiver Poster in dem sinnreichen "Wie werde ich HON"- Thread bist viewtopic.php?f=34&t=15270 Das Thema wurde nicht nur bei FT, sondern auch hier im Forum gefühlte tausend mal durchgekaut und besteht zu 99% aus nicht wirklich weiterführenden Informationen.

    HON+ gibt es nicht. Niemand weiss genau, was SEN+ heißt, aber es gibt mehr Mythen rund um die Bedeutung als um das Ungehauer von Loch Ness und den Verschwörungstheorien vom 11. September zusammen.

    Die Liste nennt alle HONs und SENs an Bord (die Zahl dahinter zeigt den Sitzplatz an, meine ich). Ich meine, es sind die 10 oder 20 "wichtigsten" Gäste an Bord. Wenn also nicht genug HONs und SENs an Bord sind, stehen auch die FTLs darauf.
     
  4. nevadaman

    nevadaman Silver Member

    Beiträge:
    286
    Likes:
    0
    Ok dann werde ich nie auf der Liste stehen :mrgreen:

    DANKE für die INFO
     
  5. somkiat

    somkiat Diamond Member

    Beiträge:
    3.995
    Likes:
    0
    Werde allgemein als Somkiat ++ geführt , soll aber nichts heißen .
     
  6. Talenti

    Talenti Bronze Member

    Beiträge:
    248
    Likes:
    0
    Wo ist das Problem? Ist es hier nicht zulässig, auf alternative Informationsquellen zu verweisen? Zumal sich FT - zumindest nach meinen Erfahrungen - durch trollfreiere wirklich themenbezogene Diskussionen auszeichnet. Den Ruf zur Ordnung, zu angemessenem Umgangston und Rückkehr zum Thema vermisse ich hier durchaus gelegentlich....

    In dem von Dir angesprochenen Thread könnte man z.B. gut 30 % der Einträge ohne Informationsverlust löschen. Und wenn Dir danach ist, darfst Du auch meine drunter rechnen, obwohl ich durchaus versuche, dem Sinn eines Forums, nämlich Erfahrungen weiterzugeben, gerecht zu werden (Ausrutscher bitte ich zu verzeihen und werde mich bemühen, sie nicht mehr vorkommen zu lassen).

    Zum Thema selbst: Hon+ und Sen+ scheinen nach FT-Meinung nicht die Bedeutung zu haben, die ihnen von manchen zugewiesen wird. Dass auch FTLs auf der Liste sind, hängt wohl damit zusammen, dass die LH unter ihren Fluggäste auch VIPs hat, die nicht Statuskunden sind.

    Ansonsten zum Thema Hon+: Die höchste Aufmerksamkeit als Hon erfahr ich seit etwa Beginn des Jahres, wenn ich ECO fliege: Begrüßung mit Namen, die Frage, ob alles ok ist, die zugesteckte Wirtschaftswoche, die mir in Eco natürlich nicht zusteht,
    die vor der Landung "heimlich" zugesteckte Schokolade...

    Vielleicht ist auch der Hon+ derjenige, von dem zu befürchten ist, dass er nicht mehr auf die Beibehaltung seines Status fokussiert ist und der gerade deshalb, besondere Aufmerksamkeit erfährt. Ein solches Verfahren wurde zumindest für eine durchdachte CRM-Strategie der LH sprechen....

    T.
     
  7. Talenti

    Talenti Bronze Member

    Beiträge:
    248
    Likes:
    0
    Gemeint war natürlich: Derjenige, bei dem solche Aufmerksamkeit dazu führen könnte, dass er doch noch in den Erhalt seines Status investieren wird.
    Bin jedenfalls für mich selbst gespannt, wie lange diese zuvor ungewöhnliche Aufmerksamkeit anhalten wird.

    T.
     
  8. Guest

    Guest Guest

    Auf der Liste gibt es definitiv sowohl HON+ als auch SEN+, neben HON und SEN ohne + Zeichen, desweiteren auch *G und FTL.

    An der Diskussion der Bedeutung des + Zeichens beteilige ich mich allerdings nicht.
     
  9. jets69

    jets69 Bronze Member

    Beiträge:
    142
    Likes:
    0
    wahrscheinlich bedeutet das praktizierender christ :lol:
     
  10. Guest

    Guest Guest

    Vielen Dank für die Antworten und den Hinweis des anderen Forums. Meine Frage habe ich durch Suchen im Vielfliegerforum nicht entdeckt. Ich werde künfitg gründlicher suchen.

    SEN+ erklärte mir zwischenzeitlich ein Flugbegleiter mit seiner Vermutung, dass dies ein SEN ist, der evtl bald hochgestuft wird. Dies kann m.E.n. jedoch nicht sein, denn was ist dann ein Hon+ ?? Wie gesagt, das war auch nur seine Vermutung.

    Die Durchnummerierung der 20 wichtigsten Fluggäste von 1-20 macht Sinn.

    Ungeklärt ist für nich die Frage der Kriterien, nach denen auch SEN oder FTL auf die "Important Guest" Liste kommen. Meilenanzahl? Beschwerdeanzahl? Person der Öffentlichkeit ohne Status?
     
  11. Guest

    Guest Guest

    Ach so.... an Tirreg... HON+ gibt es. Habe ich schon mehrfach gesehen.
    Dies war dann auch Grund der Verwunderung.
     
  12. gonknoggin

    gonknoggin Silver Member

    Beiträge:
    319
    Likes:
    0
    Naja auf Langstrecke schon - obwohl von "zustehen" vielleicht nicht geredet werden kann, denn zustehen tut einem wohl nur der Transport von A nach B. Aber Zeitungen und Magazine liegen doch beim Boarding vor dem Flieger und auch in den Overheadbins - auch in Eco.
     
  13. Alligator

    Alligator Diamond Member

    Beiträge:
    2.763
    Likes:
    0
    hinter mir sass kürzlich ein HON in Eco (DME-FRA), der so pausenlos gefragt wurde, ob alles ok sei, ob das Essen geschmeckt hat, ob seine Jacke im Gepäckfach nicht knüddelt etc.,
    - dass es alle anderen genervt hat und
    - dass es ihm richtig peinlich wurde
    (selbstverständlich wurde nicht erwähnt, dass er HON ist).
    Der Flieger war hinten rappelvoll und in der auf vier Reihen reduzierten C sassen zwei Paxe. Warum hat man ihn nicht einfach unauffällig nach vorne geholt, wenn man ihm solche Anerkennung zuteil werden lassen wollte? An den 1,25 Euro höheren Cateringkosten für C-kont kann es ja wohl nicht gelegen haben.
     
  14. Guest

    Guest Guest

    Aber vielleich daran, dass er nur Eco gebucht hat. Wenn man ihn ständig "vorholt", warum sollte er dann Business buchen?

    Oliver
     
  15. beelzebub

    beelzebub Silver Member

    Beiträge:
    408
    Likes:
    0
    Vielleicht sass er bereits am Notausgang und wollte diese Ehre gar nicht :idea:
     
  16. Talenti

    Talenti Bronze Member

    Beiträge:
    248
    Likes:
    0
    Sicher, das gilt für die Langstrecke, doch Innerdeutsch und innereuropäisch nur Zeitungen vor dem Start ,
    an Bord in der Regel nur Magazine und die nur in der Business Class.

    T.
     
  17. Talenti

    Talenti Bronze Member

    Beiträge:
    248
    Likes:
    0

    Das hätte er sicherlich auch lieber gehabt - und ich gebs zu: In seiner Situation wärs mir selbst auch lieber gewesen.
    Eine solche Situation wäre mir jedenfalls genauso peinlich gewesen. Aufmerksamkeit und besonderen Service gerne ja,
    doch keinesfalls auf Kosten oder zum Nachteil der anderen Passagiere.

    T.
     
  18. namosi

    namosi Bronze Member

    Beiträge:
    214
    Likes:
    0
    Letztens auf dem First Rückflug wurde ich (nichtiger SEN) auch andauernd gefragt, ob denn alles i.O. wäre usw. Dazu muss ich sagen, dass ich dabei ständig die Kopfhörer drauf hatte und erst auf Pause stellen musste. Ist zwar alles lieb und nett gemeint, aber mich nervte es spätestens nach dem 3. mal. Die anderen Pax, zumindest was alles vor und neben mir (83) sass, wurden auffallend weniger "belästigt".

    gruß,

    nam
     
  19. niciflausch

    niciflausch Gold Member

    Beiträge:
    643
    Likes:
    0
    Weder mein Mann noch ich sind HONs - aber seitdem wir nicht mehr zusammensitzen können (da mit zwei Infants unterwegs, gibt nur 3 Sauerstoffmasken auf eine Zweierreihe), fällt mir auch auf, dass ich das recht affig finde, wenn ein Passagier mit Namen angesprochen wird beim Verteilen von Essen etc. und der Nachbar nicht. Find ich genaugenommen sogar unhöflich. Solange der "statusniedrigere" Nachbar der Ehepartner ist, geben die sich offensichtlich noch ein wenig mehr Mühe - denn früher (mit einem Infant in der gleichen Zweierreihe) ist mir das nie aufgefallen.

    Aber vielleicht ist es ja das, was manche Statusinhaber wünschen - offensichtlich besser behandelt werden. Wenns keiner merkt, wärs ja doof...
     
  20. stefanm

    stefanm Diamond Member

    Beiträge:
    3.048
    Likes:
    0
    die gibts sicher - aber ich denke nicht, dass das der grossteil ist. die diskussion darüber, ob man mit namen angesprochen wird/werden soll, wird ja auch hier immer wieder kontrovers diskutiert. mir ists ehrlich gesagt völlig egal (solange es nicht penetrant oder peinlich ist) ;-)
     

Diese Seite empfehlen