Welche Fluggesellschaft nach Phuket mit Rückenproblemen?

Dieses Thema im Forum "Business & First Only" wurde erstellt von Fernwehmaus, 16. Januar 2013.

  1. Fernwehmaus

    Fernwehmaus Einsteiger

    Beiträge:
    4
    Likes:
    0
    Ein herzliches Hallo an alle,

    kurz zu mir: Durch ein mehrfach operiertes Rückenproblemen war ich die letzten fünf Jahre leider nicht mehr in der Lage,
    In den Urlaub zu fliegen. Langes Sitzen, langes Liegen, alles ein Problem.

    Da es nun langsam aufwärts geht, haben mein Mann und ich beschlossen, im Januar 2014 nach Phuket zu fliegen.
    Nun meine Frage an Euch. In welcher First sind wir "rückentechnisch" am Besten aufgehoben? Voraussetzung ist
    Star Alliance.

    Ich würde mich über Antworten sehr freuen, obwohl meine Frage für manche womöglich als ein Jammern auf hohem
    Niveau ansehen. Wer jedoch weiß, was chronische Rückenschmerzen über Jahre bedeuten, der weiß auch, wie wichtig für mich ein derartiger Flug ist.

    Herzlichen Dank fürs Lesen,

    die Fernwehmaus
     
  2. jenn

    jenn Bronze Member

    Beiträge:
    214
    Likes:
    0
    wenn star alliance nach puket nur thai,aber die fliegen nur in buiz nach puket und das auch noch in alter bestuhlung.

    gruß
    jenn
     
  3. Guest

    Guest Guest

    Viele Airlines der *Allianz fliegen in FIRST in die Nähe von HKT.

    UA, SQ, LX, LH mit einer FIRST und auch die TG mit einer schrottigen F (die F bei TG wird nur mit F bezeichnet).

    Solltest Du wirklich Rückenprobleme haben, dann würde ich mit AB und EY in C oder F via Abu Dhabi fliegen.
     
  4. Thai-Willi

    Thai-Willi Co-Pilot

    Beiträge:
    27
    Likes:
    0
    Alte C und Alte F .... na ja teile ich nicht so ganz ;-)
    Die TG von BKK nach HKT fliegt zu 90% mit ner guten BIZ (ja ist die Rutsche mit nicht ganz 180 Grad aber zig mal besser als die der LH etc) nach HKT, wenn 330, 777 oder 747 (halt alles ausser A300-600er) im Einsatz ist.
    Teilweise in den letzten Monaten auch schon mit ganz neuer Biz und neuer First in umgebauten 747. Wenn man zeitig eincheckt sitzt man in der First auf dem Domestic Flug, obwohl es offiziell ein C-Class Flug ist.
     
  5. Guest

    Guest Guest

    Man sollte mit einer vernünftigen Airline bis BKK oder SIN fliegen. Dann kann man ja immer noch in die TG umsteigen und sich überraschen lassen.

    Warum aber ab FRA, MUC oder ZRH sich in die Schrottbüchse von TG setzen? Selbst Mappy selig hat es mit seinen Thais nicht getan und ist LH, LX oder OS geflogen. :idea:


    Wer wirklich Rückenprobleme hat und unbedingt eine Fernreise machen will, der sollte die Wüstenairlines wählen. Besseres Produkt bei den Sitzen und nach sechs oder sieben Stunden die Möglichkeit sich zu bewegen.


    Wir sind übrigens gerade mit SA von GRU nach CPT in C geflogen. In diesem Fall darf man sogar von BUSINESS sprechen. Die Sitze waren erstklassig, besser als TG F oder LH alte FIRST. Jedenfalls was den Schlafkomfort und den Schlaferfolg angeht.
     
  6. Thai-Willi

    Thai-Willi Co-Pilot

    Beiträge:
    27
    Likes:
    0
    oder die neue C ab FRA im A380 der TG921/920 testen, die ist wirklich TOP !!!!
     
  7. ek046

    ek046 Co-Pilot

    Beiträge:
    45
    Likes:
    0
    An die ganzen Spezialisten:

    TG fliegt doch jetzt ab FRA täglich mit der A380 nach BKK mit der TG920/921. Also eigentlich viel Blabla von euch bezüglich Sitze/Comfort... die C und F dort sind ja wohl mehr als Top. Und es ist gleichzeitig der kürzeste Flug, was man bei Rückenproblemen nicht ausser acht lassen sollte. von BKK nach HKT ist es doch eh nur eine Stunde, das geht dann auch mal in einem alten C-Sessel, wenn noch nicht umgerüstet. Bequem sind die trotzdem!

    Ach ja und selbst die abendliche TG923 ist eine 777-300 mit neuester 180° Bestuhlung!

    Noch haarsträubender find ich, wenn schon jemand trotz Star Alliance Vorgabe EY empfiehlt :roll:

    @raksa: Dir ist aber auch bekannt, dass AB dann auch mal ein A320/A321 mit Zwischenlandung bis Abu Dhabi und völlig veralteter Narrowbody Bestuhlung sein kann?
     
  8. Profi41

    Profi41 Pilot

    Beiträge:
    89
    Likes:
    0
    Haarsträubend ist auch die F im A380 TG als Top zu bezeichnen...
     
  9. somkiat

    somkiat Diamond Member

    Beiträge:
    3.995
    Likes:
    0
    Wenn es doch langsam wieder aufwärts geht würde ich bis Januar 2015 warten , dann tut auch nichts mehr weh . Nach dem mehrfach operiertes Rückenporoblemen .
     
  10. ek046

    ek046 Co-Pilot

    Beiträge:
    45
    Likes:
    0
    völlig überzogenes gerede. wirst vermutlich auch die neue first von lh als schlecht bezeichnen. wohl noch so ein flight-simulator-first-flieger, wie viele hier im forum die auf allerhöchstem niveau jammern/kritisieren...

    Nur damit der Threadersteller auch mal in Bildern sieht, über was wir hier reden mal ein paar Eindrücke von der neuen First Class im A380 mit Sitzecke und Bar, dass man sich auch mal bequem die Beine vertreten kann, was bei Rückenschmerzen zu der immer noch kürzesten Flugzeit auch in angenehmer Weise mitwirkt:

    http://www.smh.com.au/travel/new-sky-gi ... 26uyl.html
     
  11. josef_knecht

    josef_knecht Silver Member

    Beiträge:
    294
    Likes:
    0
    mit Rückenproblemen kann man die neue F im 380 von TG nicht empfehlen, Sitz ist wahnsinnig hart und es gibt keine Zusatzmatratze wie in der 777.
     
  12. somkiat

    somkiat Diamond Member

    Beiträge:
    3.995
    Likes:
    0
    Ist Poster raksa nicht bekannt , er weiß auch nicht wo Abu Dhabi ist .
     
  13. ExtremeHon

    ExtremeHon Platinum Member

    Beiträge:
    1.723
    Likes:
    34
    Wie immer sehr Unterhaltsam, was die angeblichen Föööööööörst-Kenner hier zum Besten geben.

    Und weil diese oder jene Föööööööörst ja nicht gut genug ist, hat raksa den Ultimativen AirBerlin-Tipp. :lol: :lol: :lol:

    Gibt es eigentlich bekannte Schampus- oder Kaviarunverträglichkeiten bei Rückenleiden? Wäre ja dann auch noch zu berücksichtigen.
     
  14. ek046

    ek046 Co-Pilot

    Beiträge:
    45
    Likes:
    0
    :mrgreen: *thumbs up* :)
     
  15. jhein05

    jhein05 Co-Pilot

    Beiträge:
    47
    Likes:
    0
    Also ich bin noch nie First geflogen, nur Business. Ich kann allerdings bei den Rückenproblemen mitreden. Ich würde mit Singapur Airlines nach SIN fliegen. Kann mir kaum einen besseren Sitz vorstellen. Von SIN nach HKT sind es dann nur noch 1,5 Stunden, die kriegt man auch in der Eco rum. Das gesparte Geld dann lieber in ein gutes Bett in Phuket investieren. Wobei man das nie vorher weiss. Ich war in teuren Hotels mit schlechten Betten und in günstigen Hotels mit hervorragenden. Deswegen vielleicht eine stornierbare Rate o.ä. buchen, dass man bei Nichtgefallen umziehen kann.

    Ach, falls Ihr das braucht, auf Phuket in Rawai gibt es einen hervorragenden Chiropraktiker: http://www.chiropractic-phuket.com/
     
  16. Guest

    Guest Guest

    Der Chiropraktiker vom Somkiat praktiziert in der Soi Eric, links ab von der Bangla Road, wenn Du vom Strand kommst und heißt Pong oder Ping. Oder beides. :lol:


    Grüße aus Kapstadt (Südafrika).


    Wer war von Euch schon mal hier? :lol:
     
  17. ek046

    ek046 Co-Pilot

    Beiträge:
    45
    Likes:
    0
    Die Frage lautet besser: Wer will da schon hin? 8)
     
  18. bangkok-magic

    bangkok-magic Gold Member

    Beiträge:
    960
    Likes:
    30
    warum schreibst du immer südafrika hinter kapstadt ?
    vergisst du sonst, wo du bist, oder mal hin willst
    oder steht es nicht auf deiner landkarte dabei ?

    fragen über fragen
     
  19. Profi41

    Profi41 Pilot

    Beiträge:
    89
    Likes:
    0
    War Dein Fotoapparat im Eimer oder warum bedienst Du Dich an Bildern aus dem Internet?
     
  20. dfw-sen

    dfw-sen Diamond Member

    Beiträge:
    6.667
    Likes:
    24
    In welcher Beziehung ist der TG Sitz besser?
    S
     

Diese Seite empfehlen