ZRH: Wieviel Zeit vor Abflug nötig?

Dieses Thema im Forum "Airports & Lounges" wurde erstellt von Guest, 23. September 2009.

  1. Guest

    Guest Guest

    Hallo

    Ich werde nächsten Montag mit British Airways mit Transfer in London nach Boston fliegen, Abflug ab Zürich ist 07:00. Ich habe eigentlich geplant, mit dem Zug zum Flughafen zu fahren, was mir genau 1.5 Stunden Zeit gibt für Fast Baggage Drop und Sicherheitskontrolle lässt.

    Zufällig habe ich erfahren, dass die Zugsverbindung wegen Bauarbeiten umgeleitet wird und ca. 15 Minuten mehr Reisezeit einzuplanen sei. Ich bin nun nicht sicher, ob 1h 15Min ausreichend ist oder ob ich eine andere Lösung suchen muss.

    Gruss
     
  2. EmoHunter

    EmoHunter Diamond Member

    Beiträge:
    2.580
    Likes:
    0
    Sind die 1,5 Stunden vor Abflug oder vor Boarding ?
    Weist du von welchen Gate die abfliegen ?
    Bedenke in Zürich kann es sein das du mit einer kleinen Bahn fahren musst.
     
  3. Kalttaucher

    Kalttaucher Diamond Member

    Beiträge:
    7.576
    Likes:
    7
    Abflüge von E ist mit der Bahn !
     
  4. Guest

    Guest Guest


    Die 1.5 bzw 1.25 Stunden wären vor Abflug im Gate E, welches meiner Erinnerung nach über eine Untergrundbahn verbunden ist. Das Check-In werde ich über Internet erledigen.
     
  5. SHxxx

    SHxxx Gold Member

    Beiträge:
    920
    Likes:
    0
    Ohne Übernahme irgendwelcher Garantien für einen reibungslosen Ablauf muss ich sagen, dass ich nicht erkennen kann, warum 1 1/4 Stunden im Normalfall (also ohne Djihad-Ankündigungen Deinerseits oder ähnlichen potientiell verzögernden Maßnahmen) nicht ausreichen sollten.- Und das gilt selbst bei notwendiger Fahrt mit der Kuhglockenbimmelbahn, die ja selten mehr als 5 Min. in Anspruch nimmt.
     
  6. Guest

    Guest Guest

    Also wenn Du online Check-in machst, Dein Gepäck gleich nach Ankunft mit dem Zug abgibst und die dann gleich zum Dock E begibst sollte es gut reichen. Bedenke jedoch, dass auch ungeplante Verspätungen der SBB auftreten können (Personenunfall, Betriebsstörung, Defekt am Zug). Kommt zwar nicht häufig vor, aber wenn dann Boston ins Wasser fällt ists auch doof. Ich übernachte jeweils im Hotel direkt im Airport und kanns somit gemütlich nehmen.

    Gruess Stef
     
  7. zilla

    zilla Bronze Member

    Beiträge:
    129
    Likes:
    0
    Klar kann immer etwas passieren, ich könnte ja auch einen Unfall haben am Tag zuvor etc. Wenns ein Problem mit den SBB gibt, kann man im Notfall immer noch ein Taxi nehmen.

    Ich bin selten mehr als 1 Stunde vor Abflug am Flughafen und denke auch nicht immer dran was alles passieren könnte, sonst dürfte ich nämlich nicht mehr aufstehen
     

Diese Seite empfehlen