Internet (mobil=Handy o. Notebook) in Thailand

Dieses Thema im Forum "Travel Technologie" wurde erstellt von KlausS, 10. Juni 2008.

  1. KlausS

    KlausS Einsteiger

    Beiträge:
    2
    Likes:
    0
    Hallo!

    Ich werde, mit Notebook und iPhone bewaffnet, für einige Zeit nach Thailand gehen.
    Das Iphone ist eine US-Version, die mit allen Karten läuft. Das Notebook hat eine UMTS / GPRS - Hardware.

    Aus dem Forum hier habe ich erfahren: SIM-Karte (PrePaid) vor Ort kaufen und telefonieren und SMS ist "erledigt", ähnlich wie in Spanien und in den USA.

    Aber: Wie komme ich in Thailand ins Internet mit meiner GPRS/UMTS Datenkarte und/oder dem Iphone, um meine Mails mobil abzuholen?

    Dazu habe ich noch nichts gefunden.

    Welche Lösungen gibt es?

    Danke im Voraus!

    Gruß
    Klaus
     
  2. thaiwol

    thaiwol Gold Member

    Beiträge:
    953
    Likes:
    0
  3. somkiat

    somkiat Diamond Member

    Beiträge:
    3.995
    Likes:
    0
    Hier werden sie geholfen :

    http://www.stickmanweekly.com/WiFi/Bang ... etWiFi.htm

    Spalte links auf Bangkok tippen

    Wenn du den Eindruck hast , daß deine Freundin immer noch in der Bar anschafft obwohl du doch regelmäßig Geld schickst , empfehle ich den Bargirl Investigation Service des oben genannten Hauses Stickman . Bangkok und Pattaya no plomblem .
     
  4. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Es kommt immer darauf an, was Du unter "einige Zeit" verstehst.

    Bei ein paar Monaten lohnt es sich sicherlich schon, sich z.B. eine Flatrate zuzulegen -
    bei "true" wollen sie Dir dabei allerdings fast immer eine Festnetz-Nr. unterjubeln. :mrgreen:
     
  5. KlausS

    KlausS Einsteiger

    Beiträge:
    2
    Likes:
    0
    Hallo!

    Dem Versuch kann man ja widerstehen, wenn man denen erklärt, dass man "nur" 3 Monate in einem Ferienappartement wohnt.
    Hast Du einen Link oder weitergehende Infos, wo man einen mobilen Datentarif bekommen kann?

    Dank im voraus!

    Gruß
    Klaus
     
  6. peter42

    peter42 Diamond Member

    Beiträge:
    2.967
    Likes:
    0
    Habt Ihr Tipps für ein gutes Wlansurfmobiltelephon (außer Iphone).
     
  7. paulraum

    paulraum Silver Member

    Beiträge:
    266
    Likes:
    0
    Nokia E 61i
     
  8. Guest

    Guest Guest

    Nokia 65I, ist ausserdem auch ein gutes Wlanvoipmobiltelephon
     
  9. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Das glaube ich ehrlich gesagt nicht, daß das dann tatsächlich von Erfolg gekrönt sein wird, wenn man denen schon zu Beginn erklärt, daß man den Vertrag nur für 3 Monate (und dann auch noch in einem Ferien-Appartment) haben möchte... Bei unseren Leuten ging's halt auch nur vor Ort (online schließen die das womöglich gar nicht ab?) und mit diesem neuen Thai-Führerschein (der gleichzeitig so etwas wie eine "Thai-ID" ist bzw. so angesehen wird). Außerdem war wohl tatsächlich ein (anzugebener) Festnetzanschluß vorhanden. Danach dann die rechtzeitige Kündigung - so hat's sich wohl abgespielt (aber ich habe bisher leider die betreffende Person diesmal nicht erreichen können).

    Ansonsten guck einfach mal im Internet unter den verschiedenen "true"-Seiten - die werben inzwischen mit
    - online
    - vision
    - music
    - world
    - movie
    und diversen anderen Unterabteilungen. Welches die entsprechende Site sein mag, weiß ich leider nicht.
     
  10. Guest

    Guest Guest

    @map

    Hast du Ahnung mit welcher Prepaid Karte man guenstig mit GPRS surfen kann?
     
  11. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Mit d'tac und true hat's grade nicht funktioniert.
    Aber das kann hier ja an soooo vielen Dingen liegen - da nehme ich's inzwischen einfach gelassen (zumal das Hotel netterweise auf die Minutenpreise beim W-LAN verzichtet).
     
  12. mqth

    mqth Co-Pilot

    Beiträge:
    31
    Likes:
    0
    Hi!

    Eine Prepaid one-2-call von AIS und dann unter *138 20 Stunden GPRS/EDGE pro Monat für 100Baht zzgl. VAT pro Monat aktivieren. Unter *139 erfährt man wieviel Guthabenminuten man noch hat...

    Karte kostet am Flughafen 99Baht. Aufladen vor dem Paketbuchen nicht vergessen!!! :wink:


    Grüße
     
  13. Guest

    Guest Guest

    Hey mqth,

    danke fuer die Antwort, eine one-2call habe ich schon, wie aktiviere ich jetzt GPRS/Edge? Einfach *138 waehlen?
     
  14. mqth

    mqth Co-Pilot

    Beiträge:
    31
    Likes:
    0
    JA, einfach *138, dann Auswahl der Englischen Sprache und durch Menu klicken. Ist unter monthly oder recurring packages.
     

Diese Seite empfehlen