Transitfrage San Francisco

Dieses Thema im Forum "Airports & Lounges" wurde erstellt von Chavale, 12. Juli 2014.

  1. Chavale

    Chavale Newbie

    Beiträge:
    2
    Likes:
    0
    Hallo zusammen!

    Schon länger lese ich hier mit, jetzt hoffe, ich, dass meine (vielleicht etwas dämliche) Frage beantwortet werden kann. In der Suchfunktion habe ich nichts gefunden und auch hoffentlich nichts übersehen.


    Also: Im September werde ich auf der Strecke
    AKL -FRA einen Zwischenstopp in San Francisco haben.
    Im Internet habe ich unterschiedliche Informationen bezüglich eines Transitvisum bekommen.
    Ich bin deutsche Staatsbürgerin mit biometrischem Pass.
    Teilweise hieß es, ich bräuchte ein ESTA, teilweise hieß es, ein biometrischer Pass reicht.

    Zur Info, ich fliege C und habe ca. 2.5 Stunden Aufenthalt. Ist der Transit da überhaupt realistisch?

    Also watt denn nu?
    Danke schon mal.
     
  2. Bozen

    Bozen Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    1.111
    Likes:
    28
    Wie kommst Du darauf, bei einer Landung in den USA kein ESTA zu benötigen?
    Anders als meines Wissens in Russland braucht man keins für den Überflug, wohl aber für den Anflug.

    Zum Hintergrund: das ESTA soll vermeiden, daß eine Funktionselite aus Hamburg-Harburg den Landeanflug in NYC übernimmt und diesen noch spektakulärer ausführt als die von mir bereits erwähnte Maxi (http://www.bild.de/regional/hamburg/pilot/drama-um-fast-absturz-11700732.bild.html)
    Die Amis möchten halt wissen, wer Du bist, BEVOR Du Kurs auf sie nimmst.

    Btw: Könntest Du näheres zu Deiner Buchung FRA-SFO-AKL berichten? (Carrier, Preis)
     
  3. vit

    vit Bronze Member

    Beiträge:
    105
    Likes:
    0
    Ist es halt nicht unbedingt "eingängig", dass es im Vergleich zur Praxis in vielen anderen Ländern in den USA keinen Transit gibt, also einen Zwischenstopp mit Aufenthalt auf dem Flughafen ohne formale Einreise.
     
  4. helge610

    helge610 Gold Member

    Beiträge:
    739
    Likes:
    5
    ESTA wird benötigt, Transitzeit ist realistisch
     
  5. blue-tiger94

    blue-tiger94 Co-Pilot

    Beiträge:
    48
    Likes:
    0
    Hallo,
    es kann sein, dass ich auf dem falschen Weg bin, aber gibt/gab es nicht für irgendwelche Relationen von Neuseeland nach Canada/Mexico/Europa die Möglichkeit in LAX oder SFO ohne Immigration einen Transit zu machen. Im Internet finde ich nichts dazu, meine aber das mal gelesen zu haben.
    MFG
    Blue-Tiger
     
  6. vit

    vit Bronze Member

    Beiträge:
    105
    Likes:
    0
  7. blue-tiger94

    blue-tiger94 Co-Pilot

    Beiträge:
    48
    Likes:
    0
    Danke, das war es wohl.
    MFG
    Blue-Tiger
     
  8. Chavale

    Chavale Newbie

    Beiträge:
    2
    Likes:
    0
    Danke für die Infos.
    Dann werde ich mich mal um das ESTA bemühen und hoffen, dass ich in 2,5 Std von einem Gate zum anderen komme.
    (und dafür ein Visum brauche...tststs....)
     
  9. Bozen

    Bozen Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    1.111
    Likes:
    28
    ein Visum?
     
  10. Bozen

    Bozen Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    1.111
    Likes:
    28
    Wenn nicht eingängig, so doch eindeutig.
    Oder hast Du irgendwo etwas anderes gelesen?
     
  11. vit

    vit Bronze Member

    Beiträge:
    105
    Likes:
    0
    Ist es so schwer, meinen Beitrag zu verstehen? Es ging mir nicht um konkretes Faktenwissen, was man sich selbstverständlich aneignen kann, sondern um die mögliche Erwartungshaltung eines Reisenden einfach aufgrund der Erfahrung in vielen anderen Ländern, dass es auch in den USA einen Transit geben könnte ohne die Notwendigkeit zur formalen Einreise.
     
  12. AnneSommer

    AnneSommer Bronze Member

    Beiträge:
    128
    Likes:
    1
    ich bin in LAX noch nie umgesteigen, aber beiden Einreise dort waren problemlos. 5/10 Minuten für Zoll und immidgration
    De rShuttle zwischen dne Terminals fährt alle 10/15 Minuten. So mein Eindruck bei meinen 4 Ankünfte.Ich habe auf andere Shuttles/Busse gewartet.

    http://www.lawa.org/welcome_lax.aspx?id=1878

    Anne
     

Diese Seite empfehlen