ÖBB Vorteilscard mit Mastercard

Dieses Thema im Forum "Amex, VISA, Mastercard - Kreditkartenanbieter" wurde erstellt von RolandParuedee, 4. Mai 2009.

  1. RolandParuedee

    RolandParuedee Gold Member

    Beiträge:
    532
    Likes:
    0
    In Österreich bezahlt man für eine normale Vorteilscard (50% Ermäßigung auf der ÖBB, 25% im Ausland) mit Mastercardfunktion 107,90 Euro pro Jahr. Ist der Jahresumsatz über 3500 Euro, so bekommt man im Folgejahr diese Vorteilscard GRATIS!!! Man fährt somit ein weiteres Jahr um nur 50%!!! Und dies geht jedes Jahr so weiter, sofern man diesen Mindestumsatz erreicht! :p

    So macht es wieder Spaß Bahn zu fahren!

    PS: Diese MC ist halt ohne Versicherung, aber was solls! Wenn ich eine Reise buche, bezahle ich halt mit DC oder AMEX, und beim Tanken, Zugtickets etc. mit der MC der ÖBB.
     
  2. phieps

    phieps Pilot

    Beiträge:
    82
    Likes:
    0
    Soweit ich weiß ist es sogar so, dass man das Jahresentgelt für das abgelaufene Jahr rückerstattet bekommt.
     
  3. RolandParuedee

    RolandParuedee Gold Member

    Beiträge:
    532
    Likes:
    0
    Naja, man bekommt es das erste Mal dann rückerstattet, wenn die zweite Grundgebühr (nach 1 Jahr) fällig wäre. Somit ist der Nullausgleich erst nach dem ersten Jahr. Aber das geht dann ewig so weiter! Bin jetzt im 3. Jahr! Cool! Also 107 Euro für "ewig" 50% Bahnfahren ist einfach spitze!
     

Diese Seite empfehlen