Bestes Hotel in Berlin

Dieses Thema im Forum "Sonstige Hotelketten und -themen" wurde erstellt von Moritz, 10. November 2015.

  1. Bali08

    Bali08 Diamond Member

    Beiträge:
    4.453
    Likes:
    240
    Ritz Carlton Club ist für mich in Berlin erste Sahne.
    Das Hotel selbst hat, wie hier schon gepostet, ähnlich Schwächen wie auch das Adlon, Rocco und Waldorf. Der Club ist aber outstanding.
    Kenne ansonsten dort kein Hotel, wo es den ganzen Tag free flow of champagne gibt. Mindestens 4 Präsentationen an Essen täglich, seit 1 Jahr wird konstant ein Iberico Schinken aufgeschnitten am Buffet präsentiert. Es gibt viele Sorten Rum, Gin etc.. Das kleinste Zimmer misst 42 qm, der Service ist extrem persönlich. Nach der Renovierung der Club Etage haben sie die Zimmerzahl reduziert (wo gibt es das sonst noch), um persönlicher wirken zu können.
    Bin im Dezember wieder da und freue mich schon.
     
    no_way_codeshares, Steffen und Moritz gefällt das.
  2. no_way_codeshares

    no_way_codeshares Diamond Member

    Beiträge:
    3.002
    Likes:
    209
    Hm, das könnte ein Grund sein meinem Marriott Account zu reaktivieren, bzw. der regelmässige Alibistay um dessen Verfall vorzubeugen, thanks
     
  3. weizenbier

    weizenbier Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    406
    Likes:
    51
    Meine Reihenfolge:

    1.) Ritz Carlton
    2.) Adlon
    3.) Intercontinental
     
    no_way_codeshares gefällt das.
  4. Moritz

    Moritz Guide

    Beiträge:
    430
    Likes:
    197
    Ich war heute mal eine Nacht im Crowne Plaza Potsdamer Platz (IHG Promo) und muss sagen, dass ich förmlich überwältigt war. Bei Crowne Plaza habe ich eigentlich keine großen Erwartungen, hier stimmt aber abgesehen von der Lage (Potsdamer Platz ist doch sehr euphemistisch ausgedrückt...) alles.

    Die Zimmer sind geräumig, haben hohe Decken und sind sehr schick, gemütlich und modern eingerichtet. Die Bäder haben eine riesige Regendusche und auch sonst findet man jeglichen "kleinen" Luxus (Conditioner, Wattepads, Schlafspray (!), usw.). Auch das Mini-Spa mit Gym, Sauna, Dampfbad und kleinem Ruheraum im Keller ist sehr nett gemacht. Dazu ein sehr gutes Frühstück mit tollem Service.

    Kann sich in vielen Bereichen definitiv mit so einigen hier genannten fünf Sterne-Hotels messen. IHG hat in Berlin wirklich viel zu bieten!
     
    no_way_codeshares gefällt das.
  5. Bali08

    Bali08 Diamond Member

    Beiträge:
    4.453
    Likes:
    240
    Das Hotel selbst kenne ich von innen nicht.
    Gut finde ich, dass es neben dem "alten" Crowne Plaza an der Nürnberger Straße nun offenbar ein vernünftiges in Berlin gibt, denn das alte hat den Charme der 70er Jahre.
    Schlecht finde ich, dass sich alles, was nur annähernd im weiteren Einzugsbereich des Potsdamer Platzes befindet, mit dieser Adresse im Namen schmückt (gilt nämlich ebenso für das Mövenpick "Potsdamer Platz"). Eigentlich müssten die Hotels "am Anhalter Bahnhof" heißen, aber das würde keine Sau interessieren, also macht man es mit Namenskosmetik.
     

Diese Seite empfehlen