Brussels Airlines

Dieses Thema im Forum "Weitere Europäische Airlines" wurde erstellt von charlie, 21. Januar 2016.

  1. charlie

    charlie Gold Member

    Beiträge:
    854
    Likes:
    6
    Habe gesehen, dass ab Brüssel Brussels Airlines sehr attraktive Preise, z.B. nach Faro oder Malaga anbietet. 3 Personen fliegen in Eco für kumuliert für unter 500€ return , nonstop, während man ab Fra, Dus oder CGN z. B. mit Swissair ( nicht nonstop ) locker das doppelte zahlt- Ist Brussels Airline in Eco akzeptabel ?
     
  2. tristarfreak

    tristarfreak Gold Member

    Beiträge:
    655
    Likes:
    59
    Für einen 2,5 h Hüpfer sollte wohl jede europäische Airline akzeptabel sein...
    Oder hast du irgendwelche besonderen Anforderungen?
    Das schlimmste dürfte der Weg nach BRU sein, wenn denn eine Autofahrt geplant ist.

    Details: wenn es kein Avro ist, ist der Pitch in Eco ca. 30'', also Standard. (319/ 320)
    Essen muss in den Billigklassen bezahlt werden. Also nicht schlechter/ besser als z.B. LX,
    evtl. sogar mehr Platz, da die LH/ LX Flieger ja schon wieder enger werden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Januar 2016
    no_way_codeshares gefällt das.
  3. Moritz

    Moritz Guide

    Beiträge:
    430
    Likes:
    196
    Bin bereits öfter mit Brussels geflogen und habe die Airline unter anderem auf meinem Blog ausführlich (mit Bildern) gereviewed: http://traveluxblog.com/2015/02/12/airline-review-brussels-airlines-regional-economy/

    Man muss sich bei Brussels darüber im Klaren sein, dass es kostenlos nichts zu Essen gibt. Dafür sind die Preise für die Bordverpflegung absolut in Ordnung, sodass man durchaus zuschlagen kann. Ansonsten empfand ich meine Flüge (abgesehen von mehrmals TXL-BRU-TXL auch einmal BRU-LIS) als durchaus angenehm.

    Außer dem Essen gibt es also keinen wirklichen Unterschied zwischen der Swiss und Brussels.
     
    no_way_codeshares gefällt das.
  4. charlie

    charlie Gold Member

    Beiträge:
    854
    Likes:
    6
    Meine Anforderungen sind nicht so groß- wir kommen aus Köln- klar wäre Köln besser, aber für 500€ Ersparnis kann ich auch mal 2 Stunden nach Brüssel fahren, und für so ein Sandwich + 1 Getränk ( so etwas würde es wohl geben bei Swiss) muss ich die nicht buchen- zumal ja noch kommt, dass man nach Malaga z.B. mit Brussels 2,45 Stunden nonstop unterwegs ist, mit Swiss ab Köln mit Zwischenstopp mindestens 5,5 Stunden.
     
  5. Moritz

    Moritz Guide

    Beiträge:
    430
    Likes:
    196
    Da würde ich dann tatsächlich nicht lange überlegen. Meiner Meinung nach gibt es zwischen beiden Airlines keinen großen Unterschied und für die Ersparnis von 500 Euro kannst du Brussels viele Sandwiches essen :D
     
    no_way_codeshares gefällt das.
  6. tosc

    tosc Pilot

    Beiträge:
    74
    Likes:
    51
    Unwort des Jahres?
     
    Moritz und no_way_codeshares gefällt das.
  7. Moritz

    Moritz Guide

    Beiträge:
    430
    Likes:
    196
    Den offiziellen VFT-Titel hat es leider nicht erhalten :(
     
  8. tosc

    tosc Pilot

    Beiträge:
    74
    Likes:
    51
    Bei Insideflyer wirds 2016 sicherlich was, gibt ja kaum Konkurrenz :D
     

Diese Seite empfehlen