Companion Award? Teilstrecke?

Dieses Thema im Forum "Lufthansa" wurde erstellt von meilsandmore, 27. Oktober 2010.

  1. meilsandmore

    meilsandmore Gold Member

    Beiträge:
    796
    Likes:
    0
    Also, meine Frau möchte mit Ihren Eltern von FRA nach EWR oder JFK fliegen.
    (dazu gibt´s auch schon nen anderen Thread bzgl. FRA,ZRH in welcher F usw..)

    Nun sollen alle Flüge mit Meilen bezahlt werden. 2 Personen müssen also voll bezahlt werden
    und eine kann per Companion Award mit 50% Meilen bezahlt werden.
    Nur, meine Frau wohnt in München, Ihre Eltern in Frankfurt.
    D.h. eine Person (Meilenspender, SEN) würde MUC-FRA-EWR fliegen und die anderen 2 (statuslos) würden FRA-EWR fliegen.

    Gibt es aus Eurer Sicht irgendeine Möglichkeit, den Zubringer MUC-FRA nicht separat buchen zu müssen?
    Weil normalerweise müssen bei einem Companion Award ja alle Strecken gemeinsam abgeflogen werden.

    Herzlichen Dank für Eure Tips!
     
  2. zara

    zara Gold Member

    Beiträge:
    873
    Likes:
    0
    Ich weiß nicht, ob es von der Stimmung des jeweiligen LH-Agenten abhängt, oder ob solche Companion-Nummern prinzipiell funktionieren. Aber ich habe genau das, was Du da vorhast, schon zweimal gemacht (Companion ist in MUC bzw. FRA "zugestiegen", Langstrecken dann gemeinsam) und es gab keine Zicken.
    Wie immer gilt: Versuch macht kluch. Anrufen.
     
  3. meilsandmore

    meilsandmore Gold Member

    Beiträge:
    796
    Likes:
    0
    Also, es ist jetzt soweit...

    Drei LH Mitarbeiter aus dem M&M Team haben mir gesagt, dass es definitv nicht geht und alle Strecken zusammen abgeflogen
    werden müssen. Es führt leider kein Weg dran vorbei... :cry:
     
  4. imported_admin

    imported_admin Bronze Member

    Beiträge:
    233
    Likes:
    1

    Nochmal anrufen, das ist definitiv nicht so. Erst den long-haul für alle buchen, dann die Buchung splitten lassen und dann die MUC-FRA-MUC für den Senator hinzufügen lassen. Klappt immer. Regel: Der Companion muss alle Strecken mit dem SEN fliegen. Der SEN aber nicht mit dem Companion. Klappt sogar mit der Buchungsgarantie in C.
     
  5. meilsandmore

    meilsandmore Gold Member

    Beiträge:
    796
    Likes:
    0
    LH Dame sagt: "NEIN"

    Aber ich bin hartnäckig und sie fragt jetzt (beim Teamleiter?) nach.

    Höre grade Musik....
     
  6. meilsandmore

    meilsandmore Gold Member

    Beiträge:
    796
    Likes:
    0
    So, die nette Dame hat jetzt zusammen mit Ihrer Kollegin die T&C von M&M gelesen und studiert.

    Sie sagt: JA, ES GEHT!!! :p :p :p

    Aber erst longhaul buchen und dann Zubringer hinzubuchen ist nicht notwendig.
    Sie hat das so direkt in der Buchung hinterlegt und es soll alles funzen!

    SUPER!!!

    So habe ich 90000 Meilen gespart (wir fliegen jetzt zu viert nach Argentinien; daher die 90K Meilen!)

    DANKE DANKE DANKE!!!!!!!!!!!
     
  7. HON-FRA

    HON-FRA Bronze Member

    Beiträge:
    153
    Likes:
    0
    Ist auch überhaupt kein Problem. Hatte vor ein paar Monaten einen Award nach Denpasar.

    MUC-FRA LH C
    FRA-SIN LH F
    SIN-DPS SQ C
    DPS-SIN SQ C
    SIN-FRA LH F
    FRA-MUC LH C

    Die Strecke SIN-DPS-SIN war nur auf meinem Ticket, somit 180k für mich bis nach DPS. Meine Frau ist für 90k bis nach SIN "mitgeflogen". Das Ticket SIN-DPS-SIN wurde seperat für sie gebucht.
     
  8. blank99

    blank99 Pilot

    Beiträge:
    98
    Likes:
    0
     
  9. zara

    zara Gold Member

    Beiträge:
    873
    Likes:
    0
    Nichts hast Du falsch gemacht. LH fliegt nicht nach DPS. Kannst Du also online nicht buchen, sondern nur per Telefon.
     
  10. blank99

    blank99 Pilot

    Beiträge:
    98
    Likes:
    0
    @zara, besten Dank für die Info; da hätte ich aber auch selbst drauf kommen können!

    Noch ein schönes WE : blank99
     

Diese Seite empfehlen