Dubai im Sommer

Dieses Thema im Forum "Afrika/Naher und Mittlerer Osten" wurde erstellt von charlie, 9. November 2011.

  1. charlie

    charlie Gold Member

    Beiträge:
    854
    Likes:
    6
    In Dubai ist es warm im Sommer, sehr sehr warm. Lassen sich die guten Hotels ( 5 Sterne ) denn wenigstens etwas einfallen, um z.B. den Aufenthalt am Pool " angenehmer" zu machen. Gekühlte Pools, Wassernebelanlagen. Kann wir jemand Hoteltipps geben, wo das " Poolleben" angenehm ist ? Ich habe das Raffles oder das Interconti Festival City im Visier.
     
  2. HansaHon

    HansaHon Bronze Member

    Beiträge:
    193
    Likes:
    0
    burj al arab pool ist gekühlt.
    trotzdem ist es halt draußen sehr heiß -- eher nicht so toll.
    und denk dran, nicht aus versehen während ramadan hinzufahren.
     
  3. HansaHon

    HansaHon Bronze Member

    Beiträge:
    193
    Likes:
    0
    achja, das mehr bringt auch keine abkühlung wenn es 35 grad hat
    bin im sommer oft dort geschäftlich, mal eine stunde draußen am strand ist gut auszuhalten, aber den ganzen tag draußen kann man vergessen. zumindet am burj al arab strand ist man z.b. im august auch grundsätzlich alleine, ein paar leute sind am außenpool.
     
  4. charlie

    charlie Gold Member

    Beiträge:
    854
    Likes:
    6
    Danke für die Tipps. Aber warum sollte man nicht während Ramadan dort hin fahren ? Die Beeinträchtigungen für Touristen sollen nicht nenneswert sein, so das, was man lesen kann.
     
  5. HansaHon

    HansaHon Bronze Member

    Beiträge:
    193
    Likes:
    0
    Nur das Beispiel Burj Al Arab dieses Jahr:
    Am Pool Zigarre/Zigarette rauchen: erst Nachts
    Shisha-Bar: geschlossen
    Restaurants: alle Restaurants im öffentlichen Bereich bis ca 20:00 geschlossen
    Al Muntaha (das Restaurant ganz oben) hat zwar offen und serviert essen, aber kein Alokohol. An der Bar erst ab 8.
    Mini-Bars alle auf Saft umgestellt, das kann man aber ändern lasse.
    Standbar reserviert kein Essen.
    Schon ganz schön viele Einschränkungen wenn man Urlaub machen will.
     
  6. charlie

    charlie Gold Member

    Beiträge:
    854
    Likes:
    6
    Ok. Wir habe AI im Cove Rotana Resort in RAK gebucht. Wenn ich für AI zahle ( nicht wenig), dann sollte es auch so sein, das ich Anspruch auf AI habe, also alles das, was im Katalog zugesichert wird.Oder man hätte AI für diesen Zeitraum nicht anbieten dürfen.
     
  7. HansaHon

    HansaHon Bronze Member

    Beiträge:
    193
    Likes:
    0
    dann wird das so ein, evtl ist das ja ein resort wo hauptsächlich ausländer sind.
    das burj al arab wird von vielen arabern genutzt, von der regierung und auch sonst als treffpunkt von UAE bürgern.
     
  8. herward1

    herward1 Bronze Member

    Beiträge:
    184
    Likes:
    0
    Generell ist eine Tendenz zu strengerer Auslegung der Grundsätze des Islam feststellbar. Als Gast muss man das akzeptieren und entsprechend umsichtig damit umgehen. Wir waren schon öfter im Ramadan dort und finden, es ist die schönste Zeit. Aber: man muss Einschrämkungen akzeptieren. Geht doch auch mal bis Sonnenuntergang ohne Zigarette und Alkohol, oder ? Essen und Trinken kann ich, nur sollte man das ein wenig im Verborgenen tun. Ich würde den Ramadan nicht als Ausschlußkriterium sehen. Ein anderes Thema ist das Klima: die Pools sind eigentlich fast alle gekühlt, aber 45 Grad draußen sind schon nach ein- zwei Stunden recht heftig !
     
  9. charlie

    charlie Gold Member

    Beiträge:
    854
    Likes:
    6
    Ich habe sicherlich kein Problem mit Akzeptanz. Aber wie bitte soll ich Essen und trinken im " Verborgenden" realisieren ? Wenn ich im Hotel frühstücke, dann mache ich das üblicherweise im Restaurant, und nicht hinter einer Hecke oder auf Toilette!. Und wenn ein Reiseveranstalter zu dieser Zeit AI anbietet, und es sich auch bezahlen läßt, möchte ich es natürlich auch in Anspruch nehmen, und nicht bis Abends hungern- das kann es auch nicht sein.
     
  10. charlie

    charlie Gold Member

    Beiträge:
    854
    Likes:
    6
    Aber ich vermute, die Einschränkungen, die hier genannt wurden, beziehen sich nicht auf die Hotelanlage, sondern auf öff. Bereiche, und dort muss ich i.d.T. nicht mit einem Döner zu Ramadan rumlaufen. Und rauchen muss ich auch nicht auf der Strasse, jedoch dürfte dies auf dem balkon des Hotelzimmer wohl möglich sein, ohne jemaden zu beleidigen, bzw. nicht respektabel wirken zu wollen.
     
  11. herward1

    herward1 Bronze Member

    Beiträge:
    184
    Likes:
    0
    Soll heißen, daß Du nicht auf der Toilette essen musst, sondern, daß die Restaurants normalerweise Trennwände, Paravents etc. aufstellen, um Muslime nicht zu foltern. Auch auf dem Zimmer kannst Du konsumieren. Abends geht's dann rund- nicht umsonst nimmt die muslimische Weltbevölkerung während des Ramadan jährlich an Gewicht zu.
     
  12. charlie

    charlie Gold Member

    Beiträge:
    854
    Likes:
    6
    Damit kann ich gut leben.
    Im Zusammenhang mit Ramadan und auch der heissen Reisezeit lese ich oft, das viele Hotels mit " Schnäppchen" locken- leider kann ich das noch nicht so recht bestätigen. 200€ für eine Nacht im Raffles sind nicht so wenig, oder kommen die günstigen Preise noch?
     
  13. aviator

    aviator Platinum Member

    Beiträge:
    1.706
    Likes:
    46
    Warte ab, die Preise gehen noch gewaltig in den Keller, so war es dieses Jahr und in den Jahren davor auch immer. Wer jetzt bucht ist selber Schuld :!:
     
  14. charlie

    charlie Gold Member

    Beiträge:
    854
    Likes:
    6
    OK Aviator, ich warte ab.
    Und nachdem, was ich hier bisher über Ramadan gehört habe, muss ich mir wohl keine schlaflosen Nächte bereiten.
    In anderen Foren habe ich jedoch teilweise " Stories" gefunden: einer hat geschrieben, er hätte bei 40 Grad + am Pool kein Wasser bekommen, und mußte ins Hotelzimmer, um Wasser zu bekommen. Geschrieben wurde auch, dass das Frühstücksbuffet teilweise viel spartanischer ausfällt. Andere schreiben, innerhalb der Hotelanlage gäbe es keinerlei Beeinträchtigungen, aber bei 40 Grad kein Wasser ist eine solche. Ich kann dem entnehmen, dass nicht alle Hotels das gleich handhaben- kann das sein ?
    Und da wir vorhaben, in Dubai ein Hotel mit einer Lounge zu buchen, bei der es üblicherweise Abends eine Cocktailstunde gibt, macht es sicher sind, ein solches zu buchen, bei der diese Cocktailstunde nicht von z.B. 18:00-20:00 geht, sondern von 19:00- 22:00, da ja von 17:19:00 kein Alkohol ausgeschenkt werden darf.Und man ( besser gesagt ich ) möchte ja was von dem Serviceangebot der Lounge haben.
     
  15. Diamondstar

    Diamondstar Pilot

    Beiträge:
    74
    Likes:
    0
    Raffles 200 Euro ist kein schlechter Preis. Im Moment sind das eher 300 bis 400 Euro.

    Im Ramadan bekommt man sicherlich am Pool keine Getränke, aber kann diese im Zimmer konsumieren.

    Ich würde diese Zeit nicht empfehlen, denn die Einschränkungen für Touristen sind schon groß, denn man kann in den Malls z. B. kaum Essen finden. Alles geschlossen.

    RAK liegt weit entfernt von Dubai. Aber auch dort wird man im Freien nicht konsumieren dürfen.

    Im Sommer gibt es genügend günstige Tarife auch um Ramadan herum. Ich empfehle definitiv ein Hotel in Madinat Jumeirah. Im Sommer meist für ca. 200 bis 250 Euro zu haben.
     
  16. charlie

    charlie Gold Member

    Beiträge:
    854
    Likes:
    6
    Ich bin ja in Dubai auf der Suche nach einem Stadthotel, weil den Strand habe ich ja schon in RAK. In die engere Wahl kommt für mich momentan das Ritz Carlton Financial oder das Intercontinental Feestival City, weil bei beiden auch ein Kind Abends in die Lounge darf. Denn die meisten Hotels lassen dies in der Lounge nicht zu ( sind ja so kinderfreundlich, die Dubaianer !! ) Das Fairmont schreibt z.b. , dass es dem Gast an nichts fehlen soll, auch nicht an Ruhe, nur meine Erfahrungen diesbezüglich sehen so aus, dass es zumeist Russen , Araber und Engländer sind, die Abends die Happy Hour für ein Saufgelage nutzen, und sich dementsprechend benehmen. Habe auch schon gesehen ( im Hilton Arc de Triumphe ), dass Gäste ( Erwachsene ) mit Händen in einer Schale mit Blätterteighäppchen rumwühlen, während unsere Tochter die Zange nimmt.
     
  17. ExtremeHon

    ExtremeHon Platinum Member

    Beiträge:
    1.723
    Likes:
    34
    Möchtest Du denn lieber, dass deine Tochter diesen Gelagen beiwohnt?
     
  18. charlie

    charlie Gold Member

    Beiträge:
    854
    Likes:
    6
    Sicherlich nicht- guter Einwand. In der Regel ist so eine Lounge ja groß und hat viele Möglichkeiten, dem zu entziehen.
     
  19. herward1

    herward1 Bronze Member

    Beiträge:
    184
    Likes:
    0
    Der Sarkasmus über die Kinderfreundlichkeit der Emiratis ist nicht angebracht- die SIND kinderfreundlich. Dass keine Kinder in die lounge dürfen, liegt an der Tatsache, daß Personen unter 21 sich per Gesetz nicht an Orten aufhalten dürfen, an denen Alkohol ausgeschenkt und konsumiert wird. Sowas gibt es meines Wissens nach auch in England (da-glaube ich- unter 18).
     
  20. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    KINDGERECHTE LOUNGE?

    Wenn sie echt soooo kinderfreundlich wären, könnten sie ja leicht
    in den Lounges "kindgerechte Bereiche" (ohne Alkohol) einrichten. :idea:
     

Diese Seite empfehlen