Erweiterung T3 Business Lounge

Dieses Thema im Forum "Emirates" wurde erstellt von kenting, 2. Juni 2012.

  1. kenting

    kenting Gold Member

    Beiträge:
    690
    Likes:
    1
    Letzte Woche habe ich bemerkt, das das Transitrestaurant (für Economy Passagiere mit langem Aufenthalt) oberhalb des Burger King (bei Gate 213/214) jetzt auch Business Lounge ist. Ich war schon länger nicht mehr in der T3 Business Lounge und frag mal in die Runde. Gibt es da eventuell einen direkten Durchgang von der bisherigen Lounge? Einen separaten Eingang gab es auf jeden Fall und würde von/nach dem T1 eine erhebliche Abkürzung darstellen.

    Hier mal ein Bild vom Eingang.
    http://file1.npage.de/003574/19/bilder/ ... 2012-3.jpg


    Für das Transitrestaurant (für Economy Passagiere mit langem Aufenthalt) gibt es jetzt Essen-Gutscheine im Übergang von T1 zu T2. Wo man diese einlösen kann weiß ich aber nicht.
    http://file1.npage.de/003574/19/bilder/ ... 2012-4.jpg
    http://file1.npage.de/003574/19/bilder/ ... 2012-5.jpg
     
  2. w00t

    w00t Silver Member

    Beiträge:
    293
    Likes:
    1
    Bin morgen frueh da und werde das mal erfragen. Gggf. werde ich auch zur T1 Lounge - je nachdem wo das Gate ist.
     
  3. w00t

    w00t Silver Member

    Beiträge:
    293
    Likes:
    1
    Ist jetzt Business Class extension ... :)
     
  4. Klotz

    Klotz Platinum Member

    Beiträge:
    1.381
    Likes:
    1
    Die ist mir letzten Montag garnicht aufgefallen. Gut zu wissen.
     
  5. kenting

    kenting Gold Member

    Beiträge:
    690
    Likes:
    1
    Danke für die Info.
     
  6. MFT

    MFT Bronze Member

    Beiträge:
    170
    Likes:
    0
    Ja, man kann direkt durchgehen. Gegenüber vom Raucherbereich. Der neue Bereich sieht auch richtig gut aus.
     
  7. GEman

    GEman Silver Member

    Beiträge:
    341
    Likes:
    3
    Kann ich bestätigen.
    Der zweite Eingang ist genau da, wor früher die Langzeit ECO Paxe essen konnten. (Gegenüber dem Aufzug eines Restaurants.) Am Besten Aufzug nehmen, dann steht man gleich vor dem Schreibtisch der Empfangdame.
     
  8. hal9000

    hal9000 Platinum Member

    Beiträge:
    1.558
    Likes:
    0
    War anfang April 2x da. War super, da der Rest der Lounge ziemlich voll war, und dort hinten fast gar keiner, weil es scheinbar kaum jemand wusste. (Und ich "spaziere" gerne mal da rum, also durch Zufall entdeckt).
    Die Ecke dort hab ich zu meinem Lieblingsplatz erkoren, da ich mir gerne nebenbei das Getrubel von oben anschaue.
     
  9. homer

    homer Platinum Member

    Beiträge:
    1.562
    Likes:
    5
    Hat jemand Bilder gemacht? Würde mich interessieren:)
     
  10. GEman

    GEman Silver Member

    Beiträge:
    341
    Likes:
    3
    Nee, sorry,
    eigentlich habe ich es erst dadurch gemerkt, dass ich zur "verkehrten" Seite rausgegangen bin und dadurch festgestellt habe, dass es eine Verlängerung gibt und dass da ein zweiter Eingang (wie beschrieben mit dem Aufzug) existiert. Ich hatte mich einfach beim Herausgehen in der Richtung vertan.... (Ich glaube es war der 2002 Moet.. :D )
     
  11. homer

    homer Platinum Member

    Beiträge:
    1.562
    Likes:
    5
    Hehe..das kann ich gut nachvolluiehen..ich möchte wetten, der 2002 ist weltweit der beste Schampus, der in einer C Lounge angeboten wird - sofern überhaupt Champagner angeboten wird (wir wir als leidgeprüfte ab-und-zu Kranichflieger wissen :wink: )
     
  12. GEman

    GEman Silver Member

    Beiträge:
    341
    Likes:
    3

    ***lach***
    Stimmt!
    Übrigens gab es auf unseren letzten EK Flügen ein paar interessante ital. Weine. Mehrfach hatte ich anhand es Rückmeldungsformulars diese angemahnt. Hat man mich erhört?
    Leider kann ich Dir nicht mehr sagen welche es waren, (es war in jedem Fall mindestens ein Chianti Riserva dabei) da ich die Weinkarten an "Kenting" zu vervollständigung der EK FP geschickt habe. Wenn er sie einstellt, kannst Du sie sehen..

    LG

    G.
     
  13. GEman

    GEman Silver Member

    Beiträge:
    341
    Likes:
    3
    Vor ein paar Tagen war ich in der JAL Lounge in KIX (Osaka).
    Hammer!!!
    Topt jede LH Lounge (nach unten)
    Hatte die QUalität eines Straßenbahnwartehäuschens in Köln, Berlin oder München.
    Wird bestimmt auch bald in der EK FP erscheinen.
     
  14. hal9000

    hal9000 Platinum Member

    Beiträge:
    1.558
    Likes:
    0
    Hab leider nur unqualitative Schnappschüsse. Einmal Blick durch die Scheibe, und eins in den Raum rein:
    http://w007cac8.dd21602.kasserver.com/pics/ekt3001.jpg
    http://w007cac8.dd21602.kasserver.com/pics/ekt3002.jpg
    Hinter der Anzeigetafel ist ne kleine Rezeption, und rechts ne komplette Theke mit ner Essensauswahl mindestens genauso gut wie in der Mitte der Lounge.

    Zustimmung. Mein absoluter Flop waren die SEN lounges in Wien. Das sah aus wie in einem Studentenwohnzimmer. Totale Zumutung. Habe mir 2 Bananen geschnappt und mich draussen vor die Duty Frees gesetzt :lol:
     
  15. homer

    homer Platinum Member

    Beiträge:
    1.562
    Likes:
    5
    Ja, EK ist mit Weinen nach wie vor einfach Spitze! Ungetoppt. Habe auch gute Erinnerungen an die italienischen Roten. Manchmal von Antinori - immer eine Bank. Zuletzt von einem Weingut, das sich der schweizer ex Banker Julius Bär vor vielen Jahren gekauft hat und wo er mit vile Liebe u.a. einen Chianti Reserva produziert - den hatte ich mir auch ausgewählt und nehme an, das ist der Wein, der Dir so gut gefiel. Bin mal gespannt auf das Straßenbahnhäuschen aus KIX, lach. Zur Ehrenrettung der LH: war kürzlich in einer dieser neuen C Lounges in FRA und fand sie wirklich nicht schlecht (lässt man mal EK ausser Acht) ..wenngleich das Angebot an Speisen recht dürftig war, aber Weine (u.a. ein trinkbareer Cotes du Rhone - aber natürlich kein Champagner und schon gar kein Jahrgangschampagner - EK spielt halt in einer eigenen Liga) und Einrichtung waren ansprechend. Im Vergleich zu den US Carrieren sogar Spitze, denn da muss man anscheinend immer noch eine Clubmitgliedschaft für Saft, Karotten und Chips bezahlen, selbst wenn man C fliegt. Und jetzt bin ich mal gespannt auf Kentings Bilder:)
     
  16. homer

    homer Platinum Member

    Beiträge:
    1.562
    Likes:
    5
    @hal: Danke für die rasche und informative Antwort! Ich sehe nämlich NEUE LEDERSESSEL?! Scheint, EK kehrt farblich und im Design zu den Sesseln der alten C Lounge in T1 zurück? Das fände ich prima, denn die früheren Ledersessel hatten mir immer besser gefallen als die Stoffbezüge in der damals neuen T3 Lounge.
     
  17. Bali08

    Bali08 Diamond Member

    Beiträge:
    4.222
    Likes:
    208
    Hallo, Homer, ich will ja nicht besserwisserisch sein und weiß, dass wir die Liebe zu guten Weinen teilen.
    Der Julius Bär ist allerdings schon sehr lange verblichen. Das Weingut hat einer seiner Nachfahren gekauft, Dr. Thomas Bär, mittlerweile wohl auch über 60 Jahre alt. Der ist Rechtsanwalt und Verwaltungsratspräsident der Bank und hat das Weingut mit viel Liebe hochgepäppelt.
     
  18. homer

    homer Platinum Member

    Beiträge:
    1.562
    Likes:
    5
    Danke für die Info ..hatte ich nicht drauf geachtet..die Bank heißt ja nach wie vor Julius Bär...und so lange sein Wein auf EK nicht verbleicht... :lol:
     
  19. MFT

    MFT Bronze Member

    Beiträge:
    170
    Likes:
    0
  20. homer

    homer Platinum Member

    Beiträge:
    1.562
    Likes:
    5
    Danke!
     

Diese Seite empfehlen