Flug mit Schwanzflug am darauf folgenden Tag - Gepäck ?

Dieses Thema im Forum "Besser Buchen" wurde erstellt von AnneSommer, 21. Februar 2010.

  1. AnneSommer

    AnneSommer Bronze Member

    Beiträge:
    128
    Likes:
    1
    Hallo

    Ich habe einen günstigen Flug mit Schwanzflug (wie die Flug"profis" ihn in meinen Reiseforum nennen) / zusätzlichen Flug für unseren Urlaub entdeckt.

    Der Hinflug wäre bei alle gleich:

    01.09 Frankfurt Seattle direkt mit UA/LH 10:00 bis

    für meine Eltern am 22.09 zurück

    Sea - Fra direkt Ankunft 23.09 14:05- 9:35

    Schwanzflug am 24.09

    Fra - LHR 7:35-8:10

    Bei mir wäre

    der Rückflug am 27.09

    Los Angeles - Frankfurt direkt Ankunft 28.09 14:50-10: 35

    und Schwanzflug

    am 29.09 Fra - LHR 7:35-8:10

    Preis 558 für mich. 566 (1132). für die Eltern.

    Das ist / wird zwar nicht zwingend der billigste Flug sein, aber der Preis ist für die Strecke in Ordnung denke Ich.
    Vorallem können wir so günstig auf den Hinflug zusammen fliegen. Zudem wir zeitlich nicht flexibel sind.

    Den Schwanz bzw zusätzlichen FLug FRA LHR würden wir verfallen lassen. Da es das letzte Segment ist sollte es gehen ?

    Meine Eltern würden dieses Buchen, wenn Sie in Frankfurt das Gepäck kriegen..

    Meine Eltern würden gerne wissen, ob das möglich ist? Gepäck technisch ?

    2007 hatte mir das RB (war am günstigsten ) so gebucht das das letzte Teilstück von IAD - FRA - LUX, also Frankfurt - Luxemburg am nächsten Tag ging. Ich habe ds Gepäck in Fra geholt und die Strrecke Fra - Lux verfallen lassen. Also wie hier. Damals ging es.

    2008 hatte wir (Meine Mutter und ich) aber einen Flug (SFO - FRa - LUX) gebucht wo alles an einen Tag war mit einer kurzen Umsteigezeit. Damals ging es nicht. Allerding war aber die Umsteigezeit auch nur 3 Stunden.

    Aufgrund des Erlebnises von 2008 will meine Mutter sicher gehen.

    Die andere Alternative wäre ein Flug mit BA gebucht bei Orbitz. Ankunft in Seattle wäre etwa 5 Stundnen Später, Rückflug um 18:45 bzw. 21:20 . Hier mit umsteigen. Kosten 890 Dollar ungerechnet etwa 665€ (Auslandsentgelt ist eingerechnet).

    Vielen Dank

    Anne
     
  2. Wombert

    Wombert Pilot

    Beiträge:
    69
    Likes:
    0
    Sollte kein Problem sein. Einfach beim Einchecken bitten, das Gepäck nur bis FRA durchzuchecken. Der Schwanz-Flug ist ja am nächsten Tag, und das Gepäck bräuchte man z.B. zur Übernachtung irgendwo (wenn man ihn den anträte), da sollte es keinen Aufstand geben.
     
  3. AnneSommer

    AnneSommer Bronze Member

    Beiträge:
    128
    Likes:
    1
  4. AnneSommer

    AnneSommer Bronze Member

    Beiträge:
    128
    Likes:
    1
    Kleines Update

    Ich bin dafür. Meine Mutter könnte es sich vorstellen. Für Sie klingen die Argumente logisch. Meinen Vater will es sich überlegen, auch wenn er eher nicht dazu tendiert. Er hat halt bedenken wegen des Gepäcks. Nicht das wir es in London holen müssten. Aber da der Flug am nächsten Tag geht bin ich der Meinung wir sollten das Gepäck bekommen Da muss der Familienrat nochmal tagen.

    Vielleicht kann ich ihn überzeugen und die Bedenken zertreuen. Obe weitere EInschätzung würde ich mich freuen.

    Kann das Ticket im nachherein neuberechnet (Praxis+Theorie)werden ? Kam das bei Euch schonmal vor ?

    Anne
     
  5. Wombert

    Wombert Pilot

    Beiträge:
    69
    Likes:
    0
    Das mit dem Gepäck geht locker. Die Checkin-Agenten haben volle Kontrolle darüber, bis wohin das Gepäck durchgecheckt wird (die Destination steht ja auf dem Kofferanhänger dann auch aufgedruckt). Keiner wird euch zwingen, das Gepäck bis zum Ziel durchzuchecken, vor allem nicht wenn 24 oder gar 48 Stunden bis zum Weiterflug dazwischen liegen. Kannst netterweise auch gar nicht erst einchecken für den Schwanzflug (geht u.U. eh nicht wegen der Zeit), dann wird sich da auch keiner Fragen, wo du denn bleibst und am Ende auch noch ein paar Minuten warten...
     

Diese Seite empfehlen