LH A380 FRA-MUC

Dieses Thema im Forum "Lufthansa" wurde erstellt von kenting, 25. März 2009.

  1. kenting

    kenting Gold Member

    Beiträge:
    690
    Likes:
    1
  2. alienspy

    alienspy Co-Pilot

    Beiträge:
    29
    Likes:
    0
    Das mit dem Durchschnittsverbrauch geht wohl nur, wenn man entsprechend lange in der Luft ist - um den Verbrauch beim Start zu kompensieren.
    So richtig wirtschaftlich kann das nicht sein, den auf Kurzstrecke einzusetzen.
     
  3. foxyankee

    foxyankee Bronze Member

    Beiträge:
    177
    Likes:
    0
    Was du nicht sagst.

    Es geht dabei darum, dass die Crews möglichst schnell Routine im Handling erlangen und vor allem die benötigten Legs und Landungen zusammen bekommen.
     
  4. Guest

    Guest Guest

    Aber vermutlich besser als einen A300-600 einzusetzen.
     
  5. alienspy

    alienspy Co-Pilot

    Beiträge:
    29
    Likes:
    0
    Die LH stellt es aber so da, als wäre das auch auf der Strecke ein 3L-Flug...
     
  6. Guest

    Guest Guest

    Was ist ein 3L-Flug?
     
  7. jfknyc

    jfknyc Pilot

    Beiträge:
    61
    Likes:
    0
    3L= Intersky Luftfahrt... :mrgreen:
     
  8. Guest

    Guest Guest

    Nur was bitte hat Intersky mit Lufthansa zu tun?
     
  9. rofra

    rofra Bronze Member

    Beiträge:
    212
    Likes:
    0
    Nix.

    Aber denk dir das L mal klein.
     
  10. Guest

    Guest Guest

    Drei Liter Flug
     
  11. jfknyc

    jfknyc Pilot

    Beiträge:
    61
    Likes:
    0
    :mrgreen:
     
  12. Ralf1975

    Ralf1975 Platinum Member

    Beiträge:
    1.067
    Likes:
    0
    Nach der Lufthansa Definition eines 3L Fluges, Ist auch eine S-Klasse von Mercedes ein 3 Liter Auto. 12 Liter Verbrauch und 4 Sitzplaetze.
     

Diese Seite empfehlen