LH Innovationen

Dieses Thema im Forum "Lufthansa" wurde erstellt von PinkPanda, 2. Dezember 2013.

  1. PinkPanda

    PinkPanda Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    2.014
    Likes:
    17
  2. maccaroni1to5

    maccaroni1to5 Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    3.880
    Likes:
    226
    Zumindest dies wäre eine echte "Innovation":
     
  3. Konfuzius

    Konfuzius Bronze Member

    Beiträge:
    203
    Likes:
    2
    Man könnte doch die Toiletten als Sitz anbieten...
    Wenn dann einer zu strullen vorbeikommt, ist ein anderer Sitz frei und man tauscht einfach die Sitze.
    Überhaupt.... wofür braucht man eine Toilette? In der S-Bahn gibst auch keine. Im äußersten Notfall wird der Eimer gereicht!
     
  4. no_way_codeshares

    no_way_codeshares Diamond Member

    Beiträge:
    3.003
    Likes:
    209
    Jetzt weiss ich es: O'Leary wird der Nachfolger von Franz!
     
  5. Sire83

    Sire83 Diamond Member

    Beiträge:
    3.777
    Likes:
    5
  6. dfw-sen

    dfw-sen Diamond Member

    Beiträge:
    6.667
    Likes:
    24
    Man kann natürlich grundsaetzlich alles Mist finden, was Lufthansa macht. Ich finde das zumindest mal einen kreativen und positiven Ansatz, der nicht zu Lasten der Kunden geht. S
     
  7. maccaroni1to5

    maccaroni1to5 Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    3.880
    Likes:
    226
    Jein. 2 Reihen mehr ergibt auch, trotz gleichem Sitzabstand, 12 potentielle Paxe mehr. Dadurch wird der Ein- und Austeigevorgang nicht gerade beschleunigt. Ob es zusätzliche Gepäckfächer gibt, bleibt auch noch abzuwarten. Mehr Platz in der 321 ist dafür eine positive Entwicklung.
     
  8. dfw-sen

    dfw-sen Diamond Member

    Beiträge:
    6.667
    Likes:
    24
    Da ich nicht weiter hinten sitzen werde als vorher ist das längere Aussteigen fuer mich relativ egal......
    S
     
  9. PinkPanda

    PinkPanda Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    2.014
    Likes:
    17
    Man könnte auf den Toiletten auch einen Gurt anbringen und das ganze dann als Suite verkaufen :lol:
     
  10. maccaroni1to5

    maccaroni1to5 Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    3.880
    Likes:
    226
    Meine Aussage war ja nicht auf Dich sondern allg. auf die geplante Änderung bezogen. ;)
     
  11. dfw-sen

    dfw-sen Diamond Member

    Beiträge:
    6.667
    Likes:
    24
    Wer hat den genau ein Nachteil? Die 12 Passagiere die vermutlich nun zusaetzlich ein guenstiges Ticket buchen koennen? Nochmal man kann alles was Lufthansa macht als Mist bezeichnen, rational ist das nicht..... Und weder das Argument mit dem laengeren Aussteigen noch das es moeglicherweise mehr Gepaeck gibt machen Sinn, da man das schon heute bei den verschiedenen Fliegern hat.... Mal ist es ein A319, mal ein A320. Du willst mir doch nicht einreden wollen, dass das Leute bei der Buchung beruecksichtigen......
     
  12. maccaroni1to5

    maccaroni1to5 Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    3.880
    Likes:
    226
    Nanana. Jetzt aber mal langsam. Ich habe, wie Du auch, sicher keinen Nachteil, da ich i.d.R. den Notausgang reserviere. Von daher ist mir diese Änderung persönlich absolut Wurscht.

    Lediglich auf Deine Bemerkung hin
    habe ich ergänzt, dass ggf. doch ein paar Kunden Nachteile haben könnten. Und wenn es nur die sind, die in diesen hinteren Reihen sitzen. Mehr Paxe an Bord geht nun mal zu Lasten einiger Parameter.
    Aber ich habe die Entscheidung als solche niemals als "Mist" oder "negativ" bezeichnet. Nicht gleich aus der Haut fahren, nur weil ich mir erlaubt habe (freundlich und auch nur teilweise) zu widersprechen!
    Es gibt sicher einige Entscheidungen bei LH, über die ich nicht glücklich bin! Diese hier gehört def. nicht dazu. Von daher solltest Du Deinen Dampf bei den einschlägig bekannten LH Gegnern und nicht bei mir ablassen!!! Danke.
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Dezember 2013
  13. no_way_codeshares

    no_way_codeshares Diamond Member

    Beiträge:
    3.003
    Likes:
    209
    Da ich in diesen Maschinen meist hinter dem Vorhang sitze, bin ich weniger begeistert:
    - weniger oder keine Galley hinten heisst weniger Verpflegung oder länger warten auf den Service von vorne
    - mehr Paxe heisst auf alle Fälle noch vollere Gepäckfächer, noch längeres Ein- und Aussteigen (bei A321 wie B753 ein Problem; da war die Kontschaufel mit 2 Gängen echt besser) und noch längere Schlangen im Gang neben mir vor den Toiletten (zumal, wenn selbige weiter in den sich hinten verjüngenden Rumpf, die "Umschlagzeiten" dort sicher nicht kürzer werden).

    Aber BA arbeitet an ähnlichem, AB hat die A321 jetzt schon voller bestuhlt (ähnlich LX) und KL will alle Zubringer auf Cityhopper verlagern. Insofern muss LH diesmal nicht einmal mit Kundenverlagerungen rechnen.
     
  14. HKG

    HKG Gold Member

    Beiträge:
    891
    Likes:
    19
    Es gibt für den Gast keinen Nachteil. Wer auch immer etwas anderes behauptet lügt schlichtweg.
     
  15. maccaroni1to5

    maccaroni1to5 Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    3.880
    Likes:
    226
    Wie oft, sagtest Du, warst Du nun schon in einer der modifizierten Maschinen?!

    Hm, Dein Auftreten und die Art der Formulierung erinnert schon sehr stark an einen alten Piloten.:mrgreen:
     
  16. HKG

    HKG Gold Member

    Beiträge:
    891
    Likes:
    19
    Na in den noch nicht umgerüsteten Maschinen saß noch niemand, aber andere Airlines fliegen bereits "verdichtet" und es ist für mich dort kein Nachteil feststellbar.
    10,12 Gäste mehr, das merkt man subjektiv nicht.
     
  17. maccaroni1to5

    maccaroni1to5 Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    3.880
    Likes:
    226
    In den noch nicht umgerüsteten saß noch niemand?! Hat die LH keine Paxe mehr?!:shock:
    Zum Einen kannst Du Dein subjektives Empfinden nicht pauschalisieren und zum Anderen weiß noch niemand, wie sich die Änderungen konkret bei LH auswirken werden!

    Deine Aussage
    ist eine Vermutung und keine Tatsache. Das selbe gilt natürlich für die gegenteilige Aussage.

    Von daher ist dies
    eine Unterstellung, die Du zum jetzigen Zeitpunkt nicht belegen kannst und falls sich später jemand durch die 12 Paxe mehr an Bord gestört fühlt, heißt dies noch lange nicht, dass er/sie lügt!
     
  18. HKG

    HKG Gold Member

    Beiträge:
    891
    Likes:
    19
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Dezember 2013
  19. maccaroni1to5

    maccaroni1to5 Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    3.880
    Likes:
    226
    Den wird es nicht geben, aber in den NOCH NICHT umgerüsteten Maschinen sollte doch schon mal ein Pax gewesen sein, oder?!

    Na, Ironie erkannt? :roll:
     
  20. kuno

    kuno Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    1.472
    Likes:
    10
    Kreativ ist, wenn man für einen vernünftigen Preis ein besseres Produkt kaufen kann.Davon gibt es ja mehr als genug. LH als Heimatairline bietet mir jedoch Direktflüge nach jwd an. Austrian und Swiss sind nicht mehr eigenständig, Preise sind LH angeglichen. Ergo, ich kann Air Berlin fliegen, jedoch bietet diese Airline und deren Partner nicht den von mir gewünschten Luxus an.Luxus definiere ich auch als Non Stop Flug.
     

Diese Seite empfehlen