Marriott Harbour Sydney- Erfahrung ?

Dieses Thema im Forum "Australien/Neuseeland/Südsee" wurde erstellt von gatostar, 28. Januar 2009.

  1. gatostar

    gatostar Bronze Member

    Beiträge:
    159
    Likes:
    0
    Hallo Zusammen,

    werde Anfang März ein paar Tage in Sydney im 5* Marriott Harbour ( The Rock) verbringen.

    Hat jmd. Erfahrung mit diesem Hotel ? Noch generelle Tips für Sydney ?

    Gruss
    Gatostar
     
  2. NCC1701DATA

    NCC1701DATA Platinum Member

    Beiträge:
    1.583
    Likes:
    0
    Ich war Anfang letzten Jahres dort: Lage prima, ansonsten ein Marriott "wie alle anderen".
    Tipps zu Sydney? Wenn Du spezielle Fragen hast, gerne. Ansonsten mach' Dich im Reiseführer schlau, eigentlich steht alles soweit drin...
     
  3. Rattus

    Rattus Pilot

    Beiträge:
    80
    Likes:
    0
    Hi,

    zum Hotel kann ich nichts sagen, aber ein Tipp für SYD:
    mach keine hafenrundfahrt. Ist unnötiges Geld. Kauf lieber einen "Day-Tripper" und fahre damit den ganzen Tag Bus, Bahn und Fähre. Mit den Fähren kannst du den gaaanzen Hafen sehen und erhälst teilweise auch erleuterungen über Tonband.
    Ansonsten würde ich noch kurz in die Blue Mountains fahren (1Std.bis Katoomba). Dort ist es sehr schön. Tolle Wanderungen sind möglich.

    Lieben Gruß
     
  4. QF001

    QF001 Silver Member

    Beiträge:
    296
    Likes:
    0
    noch besser als der Day Tripper: Kauf eine Travelcard für eine Woche. Ist eine der günstigsten Möglichkeiten, um Sydney per Bahn, Ferry und Bus zu entdecken.
    Der Day Tripper ist 17 AUD, der Travelpass Red ist 38 AUD und der Travelpass Green ist 46 AUD. Damit du auch die Ferry nach Manly nehmen kannst, müsstest du den Travelpass Green kaufen. Bei den Schaltern hängen normalerweise Übersichtskarten aus.

    sonst guckst du hier: http://www.sydneybuses.info/tickets.htm

    viel Spass in SYD! Ist für mich die schönste Stadt der Welt
     
  5. Tirreg

    Tirreg Diamond Member

    Beiträge:
    2.602
    Likes:
    0
    Wie kommt man dort am besten hin? Öffentliche Verkehrsmittel oder Mietwagen?
     
  6. NCC1701DATA

    NCC1701DATA Platinum Member

    Beiträge:
    1.583
    Likes:
    0
    So fantasielos kenne ich Dich gar nicht:
    http://www.google.de
    Dann findest Du ganz schnell das hier:
    http://www.australien-info.de/blue.html
    http://www.visitbluemountains.com.au/
    Und natürlich noch viiiieeel mehr...!
    Ich persönlich war mit dem Auto da und würde das auch jedem anderen genau so weiterempfehlen. Allerdings mache ich IMMER und ALLES individuell (keine "Bustouren" o.ä.), daher bin ich was das Reisemittel angeht etwas voreingenommen. Kann durchaus sein, dass Du noch andere durchaus sinnvolle Tipps bekommst.
     
  7. hagalulu

    hagalulu Pilot

    Beiträge:
    83
    Likes:
    0
    Also ich würde auf jeden Fall einen Mietwagen nehmen und ruhig mehr als einen Tag bleiben. Als Unterkunft kann ich das sehr uhrige Old Leura Dairy empfehlen.
    http://www.oldleuradairy.com.au/index6.html

    hagalulu
     
  8. Rattus

    Rattus Pilot

    Beiträge:
    80
    Likes:
    0
    wir waren mit dem Auto in den Bergen.

    Je nachdem, wieviel Zeit du hast solltest du auch selber fahren, da du dann einfach mehr siehst.
    Bei den Three Sistern waren wir um 7 Uhr morgens um in aller Ruhe zu wandern und zu gucken. Ab 9 Uhr kommen dann wohl die ganzen Zug und Bus Turisten an. Also hat man wening Ruhe.
    Noch auf dem Weg nach Katoomba (Three Sisters) liegen die Wentwoth Falls (super schön!!!)

    Und noch vieles mehr gibt es zu sehen!

    Viel Spaß
     
  9. Barbaraberta56

    Barbaraberta56 Bronze Member

    Beiträge:
    204
    Likes:
    0
    Habe das Hotel genossen und bin eigentlich sehr kritisch-gute . :p Wahl
    In den Rocks zu shoppen fand ich super- nette designer zu erschwinglichen Preisen.
     

Diese Seite empfehlen