OPODO - Bezahlt aber keine Buchung, Geld weg

Dieses Thema im Forum "Top Deals" wurde erstellt von tom547392, 2. März 2012.

  1. Captain_R

    Captain_R Entdecker

    Beiträge:
    5
    Likes:
    0
    Ich bin als Nicht-Betroffener ausserordentlich dankbar von diesen Fällen zu lesen, so dass ich jedenfalls nichts über opodo buchen werde.
     
  2. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Opodo

    Schön, wenn wir hier lesen können, daß sich Opodo "umgehend kümmern" wird.
    Ich hatte allerdings auch nichts anderes erwartet (hätte aber lieber angerufen).
    Hauptsache ist doch, daß diese 'Probleme' so schnell wie möglich gelöst werden.
     
  3. metin_der_grosse

    metin_der_grosse Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    1.598
    Likes:
    0
    und warum genau?! Dürfen Fehler nicht vorkommen?! :roll:
    Es wird sich doch offensichtlich um eine Lösung bemüht! :!:
     
  4. aislelord

    aislelord Gold Member

    Beiträge:
    969
    Likes:
    0
    Ein toller Service von Opodo, wobei ich auch nichts negatives von denen berichten könnte. Dazu zeigt es, dass alle hier in den Foren mitlesen und entscheiden, ob manche Sachen durchgehen und bleiben...
     
  5. ravanger

    ravanger Einsteiger

    Beiträge:
    4
    Likes:
    0
    Hallo zusammen,

    @Tom, derya_oe:
    ich habe nun das selbe Problem. Hat sich bei euch was getan, sprich: habt ihr die Tickets doch noch bekommen oder zumindest das Geld zurückerhalten?

    @ OpodoDE:
    ich habe euch eine Mail geschickt und hoffe, dass ihr schnellstmöglich darauf antworten könnt. Es wäre wirklich schade, wenn ich den gebuchten Flug nicht mehr bekomme, da nur noch sehr wenige Tickets verfügbar waren.

    MfG
    Frie
     
  6. ravanger

    ravanger Einsteiger

    Beiträge:
    4
    Likes:
    0
    So, ich habe jemanden telefonisch erreicht. Die Methode Sofort-Überweisung wurde anfang des Jahres neu eingeführt und anscheindend kommt es häufiger zu Fehlern. Die Buchung war zwar noch im System zu finden, aber leider als stoniert gekennzeichnet. Der nette Mitarbeiter am Telefon hat direkt ein Rückbuchungsantrag erzeugt und ihn mit dem Vermerk "Dringend" an die Finanzhaltung weitergeleitet. Soweit so gut. Mal schauen wie schnell ich jetzt mein Geld wieder bekomme.

    Also Leute, falls ihr bei Opodo bucht, benutzt nicht die Sofort-Überweisung, die ist wohl fehleranfällig. Lieber Kreditkartenabbuchung oder zur Not per Lastschrift zahlen.

    MfG
     
  7. metin_der_grosse

    metin_der_grosse Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    1.598
    Likes:
    0
    Danke für das Update und den Tip!
     
  8. derya_oe

    derya_oe Einsteiger

    Beiträge:
    2
    Likes:
    0
    Hallo zusammen!

    Ich habe mein Geld noch immer nicht zurückbekommen!
    Habe schon zweimal dort angerufen und sehr lange gewartet bis ich wen erreicht habe. Habe auch Emails geschickt, aber nichts tut sich!
    Werde daher spätestens am Montag zum Konsumentenschutz gehen! Ich hoffe, dass Sie mir weiterhelfen können!

    Eins verstehe ich auch nicht! Opodo-Team erklärt hier, dass sie genaue Daten brauchen, um weiterhelfen zu können und was ist mit Kunden, die schon längst die Kontonr. etc ihnen bekannt gegeben haben, damit das Geld zurückgebucht wird??? Habe am Montag, 5.3. meine Daten noch einmal bei Serviceline bekannt gegeben, weil sie schon wieder nichts davon wussten, als ich fragte, was jz mit meinem Geld ist, obwohl sie eig. meine Daten schon beim ersten Anruf an die Finanzleitung geleitet haben!!!

    LIEBES OPODO-TEAM! WÄRE SEHR DANKBAR, WENN SIE MIR ENDLICH HELFEN KÖNNTEN! WIE LANGE BLEIBT MEIN GELD NOCH AUF IHREM KONTO????

    LG

    Derya
     
  9. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Opodo

    Hast Du denn die Bitte bzw den Rat von oben befolgt
    und eine "Mail an blog-de(at)opodo.com" geschickt? :idea:
     
  10. halk

    halk Platinum Member

    Beiträge:
    1.424
    Likes:
    0
    Was ist mit den Buchungen? Können die nochmal durchgeführt werden? Zu welchen Kosten?
     
  11. tgaog

    tgaog Lotse

    Beiträge:
    16
    Likes:
    0
    opodo - hat sich damit erledigt für mich
     
  12. A340

    A340 Guest

    Was bringen denn die 10-20 € die man bei Opodo gegenüber einer Direktbuchung bei einer Airline spart :?:
    Für den kleinen Preisunterschied buche ich lieber direkt bei der Airline und habe alles in einer Hand :lol:
     
  13. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Opodo

    Die Betreuung durch Opodo ist - wie bei manchen Reisebüros auch -
    durchaus mit der von Airline-MA vergleichbar. Häufig wirklich sehr
    gut und hilfreich, manchmal auch besser, aber manchmal wohl auch
    etwas langsamer. Das hat, so scheint es mir, nicht nur was mit der
    Häufigkeit der Buchungen als angemeldeter Nutzer zu tun. Auch bei
    Opodo arbeiten schließlich nur Menschen wie bei Fluggesellschaften.
     
  14. Sinael

    Sinael Lotse

    Beiträge:
    11
    Likes:
    0
    Jepp - denke auch, dass man da sowohl positive als auch mal negative Erfahrungen machen kann.
     
  15. metin_der_grosse

    metin_der_grosse Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    1.598
    Likes:
    0
    Ich bin mir sicher, die werden das verkraften..... Wie oft, sagtest Du noch mal, hast Du schon bei denen gebucht?! :roll:

    Unsinn.
     
  16. A340

    A340 Guest

    Re: Opodo

    Das ist durchaus richtig, wir sind alle nur Menschen und machen irgendwann mal einen Fehler. Aus Fehlern muss man allerdings lernen. Von Opodo würde ich erwarten, insbesondere dann wenn in einem Forum darüber gepostet wird, dass der Fehler schnell und unbürokratisch zum wohlwollen des Kunden behoben wird.
    Aus einer Reklamation muss ein Verkaufsschlager gemacht werden, damit sich die negative Erfahrung nicht weiter herum trägt. Wenn man erstmal im Fokus ist, kommt man schwer wieder hinaus.
    Trotzdem meine ich bei einer Airline alles besser in einer Hand zu haben (dürfen aber keine Codeshare Flüge sein). :wink:
     
  17. halk

    halk Platinum Member

    Beiträge:
    1.424
    Likes:
    0
    Es geht ja nicht nur ums Geld - das kommt sicher zurück. Aber was ist mit der Buchung? - an der hängen ja nicht selten noch weitere Buchungen. Also eigentlich könnte man da etwas plötzliche Klärung erwarten - egal von wem, also egal, wo man gebucht hat!
     
  18. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Opodo

    ... daß sie einen Lösungsvorschlag machen (wie oben geschehen).

    Wenn die "Beschwerdeführer/innnen" diesen allerdings 'einfach so'
    ignorieren (um weiter "klagen" zu können), kann auch Opodo nichts
    mehr tun. Und wir müssen die (für meine Begriffe unberechtigten)
    Angriffe wohl weiter hinnehmen. Können sie aber besser einordnen.
     
  19. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Opodo

    Für die gilt selbstverständlich das gerade erst Geschriebene. Das ist
    wie mit dem Typ, der Gott ständig verwünscht, weil er nicht im Lotto
    gewinnt. Irgendwann dröhnt's von oben: "Gib mir 'ne Chance: Spiele!"
    Wie in diesem alten Witz verhält's sich hier ja auch mit dem Gepolter. :idea:
     
  20. A340

    A340 Guest

    Das sehe ich auch so - die müssen in die Strümpfe kommen :!:
     

Diese Seite empfehlen