OPODO - Bezahlt aber keine Buchung, Geld weg

Dieses Thema im Forum "Top Deals" wurde erstellt von tom547392, 2. März 2012.

  1. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    OPODO

    Mit "zu"? Wäre zwar grammatikalisch richtiger, aber inhaltlich genauso falsch. Immer noch
    nicht verstanden? Die haben Dir gar nichts "geklaut", sondern Du hast es von einem anderen
    Unternehmen von Deinem Konto abbuchen lassen. Gleich zweimal (~ 730 Euro) sogar, wenn
    das stimmt, was Du geschrieben hast. Und daß die Mobilfunk-Nummer, die Du als Kontakt-
    Nummer angegeben hattest, nicht (oder nicht mehr) funktionierte, könnte möglicherweise
    zur etwas längeren Bearbeitungszeit beigetragen haben. Wenn ich diese ganze merkwürdige
    Geschichte bis jetzt verstanden habe (was schwer ist, weil Du ja nicht alles sagen magst),
    trägst Du jedenfalls ein gerüttelt Maß an "Mitschuld" an dieser "Katastrophe" um 1,30 Euro.
     
  2. tripleseven777

    tripleseven777 Silver Member

    Beiträge:
    270
    Likes:
    0
    Steht man an der Kasse von Aldi. Vor sich hat man eine 85jährige Oma mit klimpernder Geldbörse. Man greift zu und schnappt genau 1,30 € heraus, bevor die Oma es bemerkt. Anschließend läuft man davon. Die Polizei wird alarmiert. Als die Angelegenheit geschildert wird und die Polizisten mitgeteilt bekommen, dass es nur um 1,30 € geht, lassen sie die Sache fallen.

    Wegen so wenig Geld einen Dieb suchen? Ach, wozu denn?

    ...ein User hier hat mich selbst ja schon mal angegriffen, weil ich mich mit Lufthansa um 30 EUR Stornogebühr streite. DIese verlangt Lufthansa, obwohl bereits ein deutsches Landgericht entschieden hat, dass diese nicht erhoben werden darf.

    Sein Tenor lautete: "Um Gottes Willen, warum streite ich mich um so wenig Geld?"

    Leute, Leute, ich glaube, einige von euch haben den Bezug zum Geld verloren.

    Denkt mal über euer Verhalten nach!

    Schönes WE
     
  3. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    OPODO - eine "Welle" wg. nichts

    Bei Deinem "Oma-Beispiel" mag's ja einen Dieb geben - im "Opodo-Fall" jedoch nicht.

    Ein nur kleiner, aber feiner Unterschied. Ganz davon abgesehen, daß "User B." doch
    vorgetragen hat, daß er "unter'm Strich" ein Plus - von 4,20 Euro ? - gemacht haben
    will. Der Dieb oder eine dritte Person im "Oma-Fall" hätte ihr also noch etwas mehr
    in ihre Geldbörse hineingelegt. - Aber grundsätzlich hast Du Recht: Es sollte immer
    die Verhältnismäßigkeit im Auge behalten werden, bevor man "aus Prinzip" krakeelt.
     
  4. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    OPODO - eine "Welle" wg. nichts

    Zum "30-Euro-Lufthansa-Beispiel":

    Wenn Du Dir derart sicher bist, daß eine bestimmte Gebühr nicht erhoben werden darf
    (und ein Gericht sogar in diesem Sinne geurteilt hat): Warum buchst Du dann bei dieser
    Airline und bestätigst vor der Buchung auch noch, daß Du diese Gebühr anerkennst? Um
    hinterher ("aus Prinzip") klagen zu können (oder zumindest Dich in Internetforen darüber
    lauthals zu beklagen, ohne letztlich tatsächlich einen Prozeß zu führen)? Frage erlaubt?
    Oder wertest Du eine derartige Frage nun auch kurzerhand als Angriff? Komische Sache.
     
  5. Guest

    Guest Guest

    Weil ein Verbraucher bei einem marktbeherrschenden Unternehmen vielleicht nicht mit überraschenden Klauseln rechnen und diese auch nicht hinnehmen muß? :idea:
     
  6. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    OPODO - eine "Welle" wg. nichts

    Das zumindest habe ich getan.
    Genau deshalb bin ich ja zu meiner Überzeugung gekommen.
     
  7. maccaroni1to5

    maccaroni1to5 Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    3.880
    Likes:
    226
    :lol:
     
  8. Brunnemann

    Brunnemann Co-Pilot

    Beiträge:
    28
    Likes:
    0
    @map

    so nun ein letztes man nur für dich: ich habe bei Opodauf deren Homepage, und bei keinem anderem Unternehmen, einen Flug gebucht. Dieser Flug wurde per Menüführung bestätigt. Ich bräuchte nur noch die Sofortüberweisung tätigen und der Deal sei perfekt, so die Lüge auf der Homepage dieses Unternehmens. Nachdem ich das getan hatte kam eine Fehlermeldung, das die Buchung misslungen ist. Darauf hin tätigte ich den Buchungsvorgang ein zweites mal mit dem selben Ergebnis.
    Dann reichte es mir mir Opodo und ich buchte den selben Flug bei der Firma Elumbus für knapp 10 € weniger. Der Flug wurde mir von denen sofort bestätigt, ich müsste dann nur noch überweisen, was ich auch tat. Da entdeckte ich dann auf meinem Bankaccount, dass zweimal 730 Euro an Opodo, und keiner anderen Firma überwiesen wurden.
    So, ich hoffe, das du es jetzt verstanden hast.
     
  9. ExtremeHon

    ExtremeHon Platinum Member

    Beiträge:
    1.723
    Likes:
    34
    :lol: Nur nochmal zur Erinnerung, welcher "Armer" darüber laut "nachgedacht" hat:

     
  10. Brunnemann

    Brunnemann Co-Pilot

    Beiträge:
    28
    Likes:
    0
    so, du rechthaberischer Typ, hier habe ich mal den Bildschirm (Kontoaccount) fotografiert, unten die beiden betrügerischen Abbuchungen von Opodo für jeweils 732,54 € und oben dann die Überweisung an Elumbus für 723,54, also genau 9 € billiger:

    http://i459.photobucket.com/albums/qq31 ... 012281.jpg

    wie du siehst, sind nicht alle solche Münchhausen's wie du! :lol:
    mehr kann und werde ich jetzt nicht tun, um die asoziale Leistung von Opodo zu dokumentieren. Welche Firma da als externer Dienstleister zwischengeschaltet ist, interessiert mich als betrogener Kunde einen Dreck! Opodo war's! Und ich habe keine Schadensersatzansprüche gegen Opodo wegen ein paar Groschen Zinsen gestellt! Ich glaube, der Imageschaden, den Opodo erlitten hat ist größer!Und genau das wollte ich erreichen! :mrgreen:
     
  11. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    OPODO - eine "Welle" wg. nichts

    Jetzt versuchst Du auch noch zu täuschen ... Du solltest noch einmal ganz langsam "das Geschehene" überprüfen.
    Sind das tatsächlich "Abbuchungen", wie Du jetzt sagst? Oder nicht doch von Dir "aktiv" getätigte Überweisungen?
    Du mußt nur ein kleines Stückchen nach links gucken: Direkt neben der Transaktionsnummer. Steht da Lastschrift?
     
  12. ExtremeHon

    ExtremeHon Platinum Member

    Beiträge:
    1.723
    Likes:
    34
    :lol: Bei deiner Ausdrucksweise schadest Du dir höchstens selbst!

    Hier nochmal zur Erinnerung:

    Bedenkt man dann noch, dass die Mobilfunknummer auch nicht mehr aktuell war und so gar kein Rückruf erfolgen konnte, ist das doch hier eher viel Wind um Nichts!
     
  13. Brunnemann

    Brunnemann Co-Pilot

    Beiträge:
    28
    Likes:
    0
    Entschuldigung, aber es war immer von Sofortüberweisungen die Rede! Hartz4 ist scheinbar nicht gut für Geist und Seele!
     
  14. gospodar

    gospodar Platinum Member

    Beiträge:
    1.951
    Likes:
    339
    Koennt ihr Euch nicht auf ein "Unentschieden" einigen und die dadurch gewonnene Lebenszeit mit wirklich schoenen Sachen nutzen :mrgreen:
     
  15. maccaroni1to5

    maccaroni1to5 Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    3.880
    Likes:
    226
    Darf ich Dir einen (wirklich gut gemeinten) Rat geben: Du kämpfst hier gegen Windmühlen! Lass es doch einfach und gib dem Affen nicht noch mehr Zucker! Deine ständigen Versuche Dich zu rechtfertigen sind für den Forentroll Opium. :roll:
     
  16. Brunnemann

    Brunnemann Co-Pilot

    Beiträge:
    28
    Likes:
    0
    nee, zu meinen Hobbys gehört auch Langlauf. Wir haben die Eigenschaft niemals aufzugeben!
    Ich lass mir doch von den Honks nicht einreden, dass ich an allem Schuld bin und die Kurpfuscher von Opodo eine korrekte Dienstleistung erbracht haben! Zudem macht mir das hier richtig Spass und genügend Zeit ist auch vorhanden! :mrgreen:
     
  17. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    OPODO - eine "Welle" wg. nichts

    Nicht immer.

    Du jedenfalls hast von (angeblich sogar "betrügerischen") "Abbuchungen" geschrieben.
    Deshalb ja - siehe die extra noch einmal eingestellten Zitate - meine Nachfrage. Und
    hast Du noch einmal nachgeschaut? Was steht links neben den Transaktionsnummern?

    Überweisung. Richtig? Nicht Abbuchung oder Lastschrift oder ähnliches. Überweisung.
     
  18. maccaroni1to5

    maccaroni1to5 Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    3.880
    Likes:
    226
    Na dann: Viel Spaß!!!

    Der Forentroll hat zwar nicht viel Ahnung, aber Zeit hat ES auch! Du hast hiermit ihre Woche gerettet! :lol:
     
  19. Brunnemann

    Brunnemann Co-Pilot

    Beiträge:
    28
    Likes:
    0
    klar hat der Zeit , so ohne Arbeit und mit der überschaubaren Hartz4- Apanage! Gerne befeure ich seine Pöbeleien hier im Forum.

    @map

    klar habe ich dann auch mal das Wort Abbuchungen benutzt, eine Überweisung ist ja im weitesten Sinne eine Abbuchung von meinem Konto, oder?
    Und wenn du einfach mal meinen ersten Beitrag/Frage vom 24.10. richtig gelesen hättest:

    dann würdest du hier nicht so ein Unsinn schreiben!
     
  20. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    OPODO - eine "Welle" wg. nichts

    Ach, jetzt doch? Nachdem ich's zitiert habe? Vorher hast Du ja noch das Gegenteil geschrieben.

    Das ist nun wieder absoluter Unsinn. Das kannst Du übrigens sehr schnell im Internet nachlesen.
     

Diese Seite empfehlen