Reiseziel Sansibar

Dieses Thema im Forum "Afrika/Naher und Mittlerer Osten" wurde erstellt von charlie, 11. September 2010.

  1. charlie

    charlie Gold Member

    Beiträge:
    854
    Likes:
    6
    Wer war schon dort ? Ab wo fliegt man dahin ( habe bisher nur Etiopian Airlines gefunden). Es soll dort sehr schöne Strände geben, aber wie ist es um die Infrastuktur bestellt- gibts dort gute Hotels, und wie ist das Preisgefüge. Wer kann mir diesbezüglich Tipps geben ?
     
  2. nightliner

    nightliner Bronze Member

    Beiträge:
    180
    Likes:
    0
    Hi,

    zur Insel selbst kann ich dir leider nichts sagen. Condor fliegt aber ab FRA direkt.
    Wesentlich flexibler und wahrscheinlich auch preisgünstiger ist jedoch nach DAR zu fliegen. (von dort Fähre 30 Min.)
    z.B. mit *A:
    LX via ZRH
    TK via IST
    MS via CAI
     
  3. poppes

    poppes Bronze Member

    Beiträge:
    123
    Likes:
    0
    Sansibar ist ein Thema im abenteuer und reisen heft - Ausgabe Juli 2010.

    die Beschreibung hört sich toll an und die Fotos sehen klasse aus! :)

    schau doch mal auf deren HP ob die auch Infos dort veröffentlicht haben.
     
  4. charlie

    charlie Gold Member

    Beiträge:
    854
    Likes:
    6
    Wenn man nach Sansibar möchte, fliegt man tendenziell ja über Dar es Salam ( z.B. mit QR via Doha, EK solls nicht sein, da ich kein Interesse an Dubai habe ). Und dann gehts ja mit der Fähre rüber. Nun meine Frage: ist Dar es Salam eine Stadt, die man gesehen haben sollte, oder kann man sich das schenken, dort 3 Nächte zu bleiben ? Denn ansonsten nächtige ich lieber in Doha. Und wie siehts mit den Lebenshaltungskosten auf Sansibar aus- den Big Mäc Index gibts für Tansania ja leider nicht, da die gar kein McDonalds haben.
     
  5. berlinerjunge

    berlinerjunge Platinum Member

    Beiträge:
    2.296
    Likes:
    14
    Das Reiseziel liegt nicht zufällig auf Sylt?
    Dann könnte ich auch was Sinnvolles posten :)
     
  6. Alligator

    Alligator Diamond Member

    Beiträge:
    2.763
    Likes:
    0
    das Reiseziel wurde mal gegen Helgoland getauscht, hat mit Sylt aber nichts zu tun.
     
  7. travelboy

    travelboy Pilot

    Beiträge:
    66
    Likes:
    0
    Weiß nicht, ob es noch aktuell ist. Zanzibar Stone Town ist auf jeden Fall sehenswert und man kann mehrere Tage dort verbringen. Gibt eine Menge zu entdecken. Dann gibt's diese Spice Tours. Nicht umwerfend aber ganz nett. Bei Stränden aufpassen, es gibt dort angeblich irgendwelche Parasiten die man sich holen kann.

    Dar es-Salaam war ich drei Tage. Hat einen interessanten Flair und erinnert irgendwie an Maghreb. Viel los ist aber nicht (d.h. ein Tag hätte evtl. auch gereicht). Extra-Tage würde ich lieber in Stone Town dranhängen als in Dar. Man kann da übrigens auch gut mit der Fähre hin- und herfahren.
     
  8. hobbyfirstclassflyer

    hobbyfirstclassflyer Silver Member

    Beiträge:
    429
    Likes:
    0
    Ich war letzten Juli auf Zanzibar sind mit Swiss nach Dar geflogen und dann mit Castal Aviation nach Sansibar (15 Min). Der Ort ist super... Wir waren im Kempinski Zamani Zanzibar. Das Hotel ist sehr schön finde ich. Wir waren in einer Villa mit Pool (Sagenhafte Villa wunderschön) Wenn möglich würde ichso eine nehmen...
     
  9. irma

    irma Platinum Member

    Beiträge:
    1.504
    Likes:
    13
    Wir waren 2007 dort:
    Flug mit Condor (Hinreise über Mombasa, Rückreise ohne Stop)
    3 Tage Ostküste in Paje, Hotel Paje Ndame Village. Das Hotel ist sehr einfach, aber sauber und gut geführt. Wir sind dort wegen der Paje Beach hingefahren.
    Der Strand ist wirklich ein Traum und (wichtig), er war frei von Seegras.
    http://img97.imageshack.us/img97/8981/pajebeach2.jpg
    Danach 4 Tage ebenfalls Ostküste, ein wenig weit nördlich im Breezes Beach Club, Bwejuu. Die Anlage ist o.k. aber der Strand auch nicht annähernd so schön wie die Paje Beach. Seegras !
    http://img146.imageshack.us/img146/9624/bwejuubeach.jpg
     

Diese Seite empfehlen