Ticketkauf bei THAI mit LH CC unmöglich ?

Dieses Thema im Forum "Thai Airways" wurde erstellt von tex, 18. Januar 2010.

  1. tex

    tex Pilot

    Beiträge:
    98
    Likes:
    0
    Soeben versuchte ich vergebens mit meiner LH (SEN) MASTERCARD auf der THAI Seite Tickets (Thai Baht) ab/bis BKK zu kaufen. Anruf bei Thai in MUC u. FRA Antwort. Das geht leider nicht, Firmenkarten akzeptieren wir nicht. ? Nutzen Sie eine andere CC oder gehen Sie in ein Reisebüro. Dort sind diese Tickets aber wesentlich teuerer.
    Anruf bei LH SEN CC Antwort. Die Thai nimmt seit ca. 1,5 Monaten keine unserer CC. Die wollen Ihre Rücktrittsversicherung mit verkaufen, die bei der LH SEN Karte kostenlos ist. Wir (LH) arbeiten an einer Lösung.
    Ich habe noch einige Wo. Zeit und werde mir jetzt wohl von meiner Bank eine zweite CC ausstellen lassen und dann in einigen Tagen buchen.
    Oder hat Jemand eine bessere Idee? Danke vorab.
     
  2. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Du hast ja schon eine Lösung gefunden, die Dir weiterhelfen könnte.
    Wir haben allerdings schon oft die Erfahrung machen können, daß
    in den Thai-Büros (etwa am Suvarnabhumi) die preiswerten Tickets
    noch etwas billiger waren (als sie online schon gewesen sind). Bist
    Du vor Ort, weil Du ab/bis BKK kaufen möchtest? Dann wär's ja ok.
     
  3. tex

    tex Pilot

    Beiträge:
    98
    Likes:
    0
    Danke für den Tip in BKK zu kaufen aber ich bin in D und erst im März vor Ort. Da ich aber von BKK aus einige Nachbarländer besuche will ich die Tickets sicherheitshalber vorab. Erst einen (einige) Tag(e) vorher in BKK zu kaufen ist mir zu riskant, bin gesch. unterwegs und muss die Termine halten.
     
  4. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Dann bleibt (neben der von Dir schon gefundenen Möglichkeit)
    nur noch, die entsprechenden Tickets über Buchungsportale zu
    erstehen. Da ist es völlig egal, mit welcher (oder wessen) Card
    bezahlt wird. Erst recht bei so viel Zeit bis zu Deinen Flügen.
     
  5. Sukkot

    Sukkot Diamond Member

    Beiträge:
    2.519
    Likes:
    0
    Das kann halt passieren, wenn die



    geht. :mrgreen:
     
  6. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Da kannst Du den Preis ja häufig noch mit Gutschein-Codes
    etwas drücken und/oder z.B. Payback-Punkte sammeln. :idea:
     
  7. skywalkerLAX

    skywalkerLAX Diamond Member

    Beiträge:
    4.270
    Likes:
    8
    Map, eine Frage:

    Der Ticketkauf in BKK direkt, sind die Preise mit nur ein paar Tagen Vorausbuchung noch immer gut oder lohnt es sich nur wenn man lange vor Ort ist und eine entsprechende Vorlaufzeit hat ?

    Ticketpreise und Bedingungen aendern sich natuerlich immer, ein Erfahrungswert waere jedoch gut !

    Cheers,
     
  8. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Wir haben einmal (als Beispiel) im Internet recht kurzfristig domestic-Tickets
    kaufen wollen (Strecke, die von AirAsia damals nicht angeboten wurde), aber
    die TG-Site hat "gestreikt". Da wir für einen anderen Kurz-Trip sowieso zum
    Airport mußten (und bis zum FD-Check-in noch etwas Zeit und keine Lounge
    hatten), bin ich zum TG-Verkaufsbüro hinter dem Check-in gestiefelt und hab
    nachgefragt. Eigentlich war ich darauf gefaßt, daß diese Tickets am Schalter
    teurer werden würden als die "Super Deals" im Internet - aber siehe da: Man
    hatte für die kommende Woche tatsächlich Eco-Tickets in W class vorrätig -
    preiswerter als die "Super Deals" und sogar noch mit 500 SM+PM pro Strecke +
    Person (die Sonder-Tickets online bringen ja normalerweise null Meilen). Seit
    dieser Erfahrung gehe ich (wenn Zeit ist) immer mal wieder dorthin und sehe
    mir die Angebote an. Kann sich "lohnen" (wenn man bei 200 Baht davon reden
    kann) - aber ob das immer der Fall ist, kann ich nicht mit Bestimmtheit sagen.
     
  9. skywalkerLAX

    skywalkerLAX Diamond Member

    Beiträge:
    4.270
    Likes:
    8
    Danke ! Mal sehen wenn ich spontan Lust auf einen Anschluss habe frage ich einmal nach.

    Im vergangenen Jahr hatte ich auch in HKT kurzfristig ein Upgrade in die C fuer 25 EUR bekommen. Wollte die nur mal ausprobieren und man konnte urspruenglich die Klassen nicht mischen.
     
  10. manolofisi

    manolofisi Silver Member

    Beiträge:
    287
    Likes:
    0
    Es liegt daran, dass die Thai-Seite keine Mastercard akzeptiert., weil dort das neue Sicherheitsverfahren 3D noch nicht umgesetzt wurde!! Die Visacard funktionierte bei mir ohne Probleme!!!!
     
  11. jordan001

    jordan001 Silver Member

    Beiträge:
    356
    Likes:
    0
    ...die AMEX auch!

    Gruß, J. :p
     
  12. tex

    tex Pilot

    Beiträge:
    98
    Likes:
    0
    Miles-and-points hat mich mit dem Hinweis auf die Thai Büros in BKK auf folg. Idee gebracht.
    Das Problem habe ich jetzt folg. gelöst:
    Fax mit den Flugdaten u. den Details meiner LH MASTERCARD plus einer kurzen Beschreibung des Problems zu THAI nach BKK.
    Von dort erhielt ich die Bestätigung der e-tickets per E-Mail.
    Man teile mir mit, dass meine Buchungen noch reserviert waren (nur bezahlen konnte ich online nicht).
    Bissl umständlich ,- aber guten Preis bekommen (Royal Silk Advantage Business spezial)
    Danke.
     

Diese Seite empfehlen