USDM Buchung, Steuern und Gebühren

Dieses Thema im Forum "Sonstige Vielfliegerprogramme" wurde erstellt von Amonation, 18. August 2014.

  1. Amonation

    Amonation Newbie

    Beiträge:
    1
    Likes:
    0
    Hallo zusammen!

    Ich habe gestern über die Hotline von US Airways einen business class Flug von Frankfurt über London und New York nach Dallas gebucht. Zurück gehts von Houston über Charlotte, New York und London wieder nach Frankfurt. Wir haben nirgens einen stop over, dafür ja den Gabelflug.

    Etwas erschrocken habe ich mich über die Steuern und Gebühren, inkl. der Buchungsgebühr von 50$ sind wir bei 685€ p.P. gelandet...
    Ein Kollege meinte nun, dass Großbritannien eine Gebühr von 150$ für Reisen nimmt, die dort beginnen. Kann es sein, dass mir diese Gebühr irrtümlich berechnet wurde, weil wir mit 22h einen sehr langen Aufenthalt in London haben?
    Bzw. wo finde ich heraus wie sich die 685€ zusammensetzen?

    Würde mich freuen, wenn ihr mir helfen könnt ;-)

    Danke schonmal und viele Grüße,
    Amo
     
  2. Jet1

    Jet1 Platinum Member

    Beiträge:
    2.288
    Likes:
    85
    Wenn Du in der Matrix von ITA Software Deine Flugdaten eingibst, werden Dir in der gewünschten Währung außer dem reinen Flugpreis mit den Tarifbedingungen auch alle Steuern und Gebühren einzeln angezeigt.

    http://matrix.itasoftware.com/

    Dann wirst Du feststellen, dass für die von Dir gebuchten Flüge nicht nur ein erheblicher Treibstoffzuschlag (Code YQ oder YR), sondern auch Flughafengebühren für das Umsteigen in London anfallen.
     

Diese Seite empfehlen