Virgin Atlantic Upper Class

Dieses Thema im Forum "Weitere Europäische Airlines" wurde erstellt von UncleSamDavid, 16. Juli 2007.

  1. UncleSamDavid

    UncleSamDavid Diamond Member

    Beiträge:
    2.584
    Likes:
    0
    Hat jemand Erfahrungen mit der Upper Class im A340 von Virgin?

    Kann man sich bei der Fischgräten-Bestuhlung überhaupt mit seinem Mitreisenden unterhalten? Kann man aus dem Fenster sehen (die Airliner-Bilder machen nicht den Eindruck...)?

    Und: Ist der Monitor für das IFE in der Trennwand angebracht, d.h. man müsste stets den Kopf etwas drehen?

    Das Full-Flat-Bed soll ja wohl der Hammer sein.

    Alle Infos über Vor-/Nachteile sind willkommen.
     
  2. Guest

    Guest Guest

    Ich kenne nur NZ, da ist es ja genauso.

    Unterhaltung geht am besten mit dem Hintermann oder Vordermann.

    Blick aus dem Fenster ist eher begrenzt, mit Verrenkungen möglich.

    Und natürlich kann man den Bildschirm ausklappen, was denkstu denn? :shock:

    Das Bett ist super, zum Schlafen meiner Meinung nach besser als LH F.
     
  3. Guest

    Guest Guest

    kann mich Flysurfer nur anschliessen....ist von mir aus eines der besten Produkte in BC dies im Moment gibt. Weiss jedoch nicht genau, ob Virgin dasselbe BC-Produkt eingebaut hat wie NZ. Find die Fischgeräteanordnung perfekt, wenn man alleine reist, denn dann hast du deine absolute Privatsphäre. Ausserdem hast du ja noch den Ottomanen, wo du dich mit deinem Mitreisenden unterhalten kannst, sowie auf Wunsch auch dinieren darfst......
     
  4. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Der ist mir persönlich allerdings auch nicht wirklich wichtig.
     
  5. 08/15 PAX

    08/15 PAX Platinum Member

    Beiträge:
    1.399
    Likes:
    0
    Ausnahmsweise einmal gleicher Meinung: ein Sitz in der Mitte ist vorzuziehen (es sei denn es ist eine 1-2-1 Konfiguration)
     
  6. kasi

    kasi Diamond Member

    Beiträge:
    3.659
    Likes:
    3
    So unterschiedlich können die Vorlieben sein. Flug ohne Fensterausblick vom Platz wäre bei einem Tagflug für mich absolutes KO-Kriterium.

    VG

    Kasi
     
  7. 08/15 PAX

    08/15 PAX Platinum Member

    Beiträge:
    1.399
    Likes:
    0
    Und wie haeufig sind Tagfluege, bei welchen man nicht nur den Ozean sieht ;)
     
  8. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Es gibt doch nichts Langweiligeres als "Wolken-gucken" - außer vielleicht "Kamin-Fernsehen". :D Es ist ja auch nicht so, daß ich mich mit Händen und Füßen dagegen wehren würde, am Fenster zu sitzen - ich hab ja nur festgestellt, daß das Rausgucken für mich persönlich "nicht wirklich wichtig" ist. :D
     
  9. fly-nue

    fly-nue Co-Pilot

    Beiträge:
    34
    Likes:
    0
    Ich kenne die Sitze aus der BC von NZ und bin begeistert.

    Blick aus dem Fenster ist möglich, allerdings um direkt nach unten zu schauen sind schon einige Verrenkungen nötig. Der Bildschirm lässt sich aus der Trennwand lösen und ziemlich gut auf die eigene Sitzposition einstellen.

    Widersprechen muss ich der hier geäusserten Meinung dass man bei gemeinsamen Reisen die Sitze hintereinander wählen sollte. M.E. ist dann ohne Verrenkungen keine Sichtkontakt möglich, was bei Sitzen vis-a-vis durchaus möglich ist. Eine Unterhaltung ist in beiden Fällen mit Rücksicht auf die Mitreisenden ohnehin nicht möglich. Ein Sitzen auf der Ottomane ist zwar möglich, aber sehr unbequem - von dinieren kann da keine Rede mehr sein. Habs versucht - bin aber schnell wieder auf meinen Sitz zurück gekehrt.

    Der LH-Sitz ist zwar technisch wesentlich interessanter und die Einstellmöglichkeiten wesentlich umfangreicher, würde aber insgesamt doch NZ vorziehen, schon wegen dem absolut flachen Bett. Kleiner Nachteil noch bei NZ: Zum Schlafen muss der Sitz vollständig umgebaut werden, d.h. keine nahtlose Umstellung von Sitz auf Liege.
     

Diese Seite empfehlen