Welches Catering bei LH in Biz innerhalb Europas ?

Dieses Thema im Forum "Business & First Only" wurde erstellt von charlie, 12. Juni 2016.

  1. charlie

    charlie Gold Member

    Beiträge:
    854
    Likes:
    6
    Wenn man mit LH in BIZ von Frankfurt nach Faro fliegt ( 3 Stunden, 5 Minuten ) fliegt- bekommt man dann eine warme Mahlzeit, oder nur einen Snack ? Der HP ist das leider nicht zu entnehmen.
     
  2. Bali08

    Bali08 Diamond Member

    Beiträge:
    4.169
    Likes:
    203
    Letztes Jahr FRA-LIS (3 Stunden) gab es warmes Essen in C.
    Aber erwarte bloß nicht zuviel!
     
  3. mup

    mup Silver Member

    Beiträge:
    347
    Likes:
    8
    Leider ja!
     
  4. gospodar

    gospodar Platinum Member

    Beiträge:
    1.943
    Likes:
    336
    Das ist korrekt.

    Was ich nicht nachvollziehen kann, ist:

    Kann sich ein Business-Class-Pax nicht ein "ordentliches warmes Essen" vor dem Abflug oder nach der Ankunft leisten oder geht es ursächlich nur um das Maximieren?

    Ist es für manche wirklich ein Vergnügen, in der engen BC der LH-Group auf innereuropäischen Flügen eine "warme Mahlzeit" zu sich zu nehmen?
     
  5. mup

    mup Silver Member

    Beiträge:
    347
    Likes:
    8
    Sicher hast du recht, doch es gibt innerhalb der C-Class Europa bei den verschiedenen Star Alliance Fliegern riesige Unterschiede. Swiss kann richtig Spass machen. Habe das schon zweimal zwischen Lissabon bzw. Porto und Zurich erlebt, ebenso zwischen Ljubljana und Zurich. So komme ich zu meiner Meinung zu Lufthansa.
     
  6. YuropFlyer

    YuropFlyer Guide

    Beiträge:
    216
    Likes:
    99
    Sagen wir es mal so:
    Ein Business-Passagier, welcher knapp vor Boarding-Beginn überhaupt erst am Flughafen aufschlägt, und nach Landung gleich wieder Programm hat, freut sich vielleicht eher über ein warmes Essen an Bord als der Malle-Pax, welcher schon 3h vor Abflug mit seinen Kumpels (und einer Kiste Bier) in CGN eintrifft..
     
    no_way_codeshares gefällt das.
  7. Bali08

    Bali08 Diamond Member

    Beiträge:
    4.169
    Likes:
    203
    Auch hier machen es die Asiaten wieder vor. Wenn ich mit SQ die gut 2 Stunden in C von SIN nach DPS fliege, sitze ich in einem Widebody mit bequemen Sitzen und bekomme ein vernünftiges mehrgängiges Essen, die Gänge nacheinander serviert.Dazu mehrere Weine zur Auswahl.
    Selbst die so marode MAS schafft das auf KUL-DPS ebenso.
    Bei LH sind das eher leere Versprechungen.
     
    no_way_codeshares gefällt das.
  8. YuropFlyer

    YuropFlyer Guide

    Beiträge:
    216
    Likes:
    99
    Das mit Weinen bei MAS auf 2h Flügen kann ich so nicht unterschreiben (MAS ist 100% dry auf Flügen bis zu 3h mittlerweile..) - den Rest aber absolut.
     
  9. Bali08

    Bali08 Diamond Member

    Beiträge:
    4.169
    Likes:
    203
    Am 1.9.2015 (dem Tag des Neustarts unter neuem Namen) gab es auf MH 851 DPS-KUL u.a. einen schönen Sauvignon Blanc aus NZ.
    Seither meide ich sie, weil sie viele Routen/Flüge zusammengestrichen haben, auch in Fernost.
     
    no_way_codeshares gefällt das.
  10. YuropFlyer

    YuropFlyer Guide

    Beiträge:
    216
    Likes:
    99
    DPS-KUL ist gerade so eine 3h Strecke - denke das wurde (damals) noch nicht enhanct..

    Habe mir jetzt einige MH-Inlands/Kurzstrecken zusammengesucht. Teilweise waren sie kaum teurer als die LCCs, und auch wenn ich mit Air Asia & Co durchwegs brauchbare Erfahrungen gemacht habe, kann ich mir so den Luxus leisten, nicht aufs Gewicht achten zu müssen, und bei Flugunregelmässigkeiten wohl doch noch etwas besseren Support geniessen zu können.. mal sehen..

    Weiss jemand ob die MH Domestic Lounges mittlerweile auch komplett "dry" sind?
     

Diese Seite empfehlen