Air Berlin in Turbulenzen

Dieses Thema im Forum "Airberlin" wurde erstellt von stefanm, 31. Januar 2008.

  1. stefanm

    stefanm Diamond Member

    Beiträge:
    3.048
    Likes:
    0
    heute bei wuv.de:
    Heftiger Gegenwind für Air Berlin: Die neue Allianz aus TUI und Lufthansa bedeutet harte Konkurrenz fürs Kerngeschäft - und nun muss auch noch die Launch-Kampagne zum neuen Air-Berlin-Markenauftritt kräftig nachgebessert werden. Drei Wochen nach dem Start hat die neue Lead-Agentur Rapp Collins einiges zu tun, als erste Maßnahme wurden sogar TV-Spots abgesetzt. Nachdem es Kritik an Motiven und Botschaften des Werbefeldzugs gegeben hatte, gesteht Air-Berlin-Sprecher Peter Hauptvogel handwerkliche Fehler ein: "Es ist alles ein bisschen schnell gegangen." So sei etwa der Air-Berlin-Schriftzug auf den Plakaten zu klein geraten. "Wir haben jetzt sortiert, welche Motive laufen und welche nicht", so Hauptvogel. In den TV-Spots fabulieren auf normal getrimmte Testimonials etwa vom Geschmack von Curryketchup oder vom fehlenden Handy-Empfang an Bord. Die Botschaft bleibe austauschbar, schwer verständlich und beliebig, mäkeln Kritiker. Abgesegnet wurde die Kampagne von Air-Berlin-Marketingchef André Rahn.
     
  2. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
  3. Guest

    Guest Guest

    Also echt, das kommt jetzt aber wirklich völlig überraschend. Wer hätte denn auch ahnen können, dass der neue Markenauftritt suboptimal aufgenommen werden könnte? :roll:
     
  4. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Wobei die "Geschäfts-Tussi" mit dem ausgeschalteten Handy doch echt weitergeholfen hat, wenn sich wer unsere "onlo" mal bildlich vorstellen wollte. :mrgreen:
     
  5. Guest

    Guest Guest

    :mrgreen:
     
  6. stefanm

    stefanm Diamond Member

    Beiträge:
    3.048
    Likes:
    0
    auch von mir: :mrgreen:
     
  7. anla

    anla Gold Member

    Beiträge:
    978
    Likes:
    0
    Na da hamma sie ja alle wieder beieinander: den map, den flysurfer und der dreschen und den stefanm!

    Wegen schlechten Betragens dürft ihr bis morgen 500 x "Ich darf über anla und Air Berlin nicht schimpfen!" schreiben.

    Wieder einmal ein Beispiel für Journalismus auf Bild-Niveau (es steht ja jedem frei, auf welchem Niveau er sich Informationen besorgt, aber ich bevorzuge seriöse Quellen).

    Um eine lange Geschichte kurz zu machen: Die einzigen schweren Turbulenzen bei Air Berlin, von denen ich weiss, waren die heute abend über Hamburg - da ging heftig der Wind. Mit der Behauptung, dass ein zu kleiner Schriftzug und unverständlicher Inhalt der neuesten Werbecampagne "Schwere Turbulenzen" darstellen, macht sich nicht nur der Journalist lächerlich, sondern auch einige Forumsteilnehmer. Ich will ja keine Namen nennen, aber wenn sie schon in der ersten Zeile angeführt sind ...

    Dass mir der Werbespot auch nicht gefällt, habe ich früher schon bekundet. Die werbende Frau sieht mir in keiner Weise ähnlich und ... ich habe sie zur Bestrafung in die Servicewüste von Lufthansa geschickt.

    Falls es jemanden interessiert: Anla und die Servicewüste von Lufthansa Teil 3 wird gerade verfilmt und kommt bald in dieses Forum.
     
  8. anla

    anla Gold Member

    Beiträge:
    978
    Likes:
    0
  9. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
  10. kasi

    kasi Diamond Member

    Beiträge:
    3.659
    Likes:
    3
    Nun, wenn ich Air-Berlin nicht schon vorher als seltsam angesehen hätte, hätte ich spätestens nach diesem Spot beschlossen, dass diese Gesellschaft nun wirklich gar nicht geht. Will doch nicht mit solchen Bekloppten zusammen sitzen müssen ...
     
  11. stefanm

    stefanm Diamond Member

    Beiträge:
    3.048
    Likes:
    0
    naja, bekloppte gibts nun wirklich in jedem flieger .. ;-)
     
  12. testero

    testero Gold Member

    Beiträge:
    545
    Likes:
    0
    Einsicht, späte Einsicht. Das neue Design fand ich ja noch erträglich, die generischen, technisch miserablen Spots ohne jede spezifische Markenbotschaft hingegen unterirdisch. Wer entwickelt sowas, wer gibt das frei?

    Vollnieten.
     
  13. Guest

    Guest Guest

  14. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Yup.
    Und "Beate" (die sich so über's ausgeschaltene Handy freuen kann)
    heißt nun eben bei uns "onlo" mit Nachnamen. Beate Onlo von AB.

    Paßt. :mrgreen:
     
  15. monsterschradde

    monsterschradde Bronze Member

    Beiträge:
    221
    Likes:
    0
    Wieso muss man eigentlich um sein Handy auszuschalten in den Flieger steigen? :? :D
     
  16. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Vor allem: Warum in einen roten? :lol:
     
  17. fly4free

    fly4free Gold Member

    Beiträge:
    712
    Likes:
    0
    Hier ein kleiner Input für die AB-Werbestrategen aus einem lesenswerten Buch:
     
  18. niciflausch

    niciflausch Gold Member

    Beiträge:
    643
    Likes:
    0
    Wow sind die Spots schlecht... Aber die sind inzwischen abgesetzt, oder? (Gucke nicht so viel fern...)

    Das ist echt was zum Fremdschämen. Sooooo schlecht find ich Airberlin gar nicht...

    :shock:
     
  19. stefanm

    stefanm Diamond Member

    Beiträge:
    3.048
    Likes:
    0
    dann denk vielleicht über dein urteil noch mal nach ... ;-)
     
  20. niciflausch

    niciflausch Gold Member

    Beiträge:
    643
    Likes:
    0
    Hmmmmm.....

    Naja, klar flieg ich lieber LH & Swiss & Co, aber wenn der Preis stimmt. Ab einer relevanten Differenz & für kurze Strecken - was solls! Und manchmal (wenn auch zugegebenermaßen eher in 10% der Fälle) hat AB auch die besseren Flugzeiten, was ja u.U. das wichtigste sein kann.

    Im Augenblick bin ich noch bei: Konkurrenz belebt das Geschäft, wobei sich meine Meinung über AB in den letzten Monaten verschlechtert hat. Mal schaun...
     

Diese Seite empfehlen