Air Berlin will Preise erhöhen

Dieses Thema im Forum "Airberlin" wurde erstellt von test54, 11. April 2011.

  1. test54

    test54 Platinum Member

    Beiträge:
    1.314
    Likes:
    6
  2. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Für mich hört es sich aber eher so an, als müßte Hunold die Preise erhöhen,
    um nicht doch noch vor dem O/W-Beitritt sang- und klanglos unterzugehen.
     
  3. Sire83

    Sire83 Diamond Member

    Beiträge:
    3.777
    Likes:
    5
    Joachim Hunold will bei Air Berlin nicht aufhören: Er habe einen Vertrag bis 2014 und keinen Zweifel, dass sein Board hinter ihm stehe, kontert er Gerüchte, sein Aufsichtsratschef suche einen Nachfolger. (gleicher Link wie oben)
     
  4. Guest

    Guest Guest

    Wenn man einen strategischen Neuginn bei AB möchte, welcher man meiner Überzeugung sinnvoll wäre,
    müsste man über neues Personal / personelle Konsequenzen (mitunter auch im Vorstand) nachdenken.
    Allein Preise zu erhöhen o.ä., hat zumeist nur einen Effekt -
    der so und so von AB schon angefressene Kunde wandert zur Konkurrenz ab.

    Was kann ich AB jetzt tun zur Verbesserung der Lage?
    ..... Darüber können wir ja jetzt diskutieren .......
     
  5. hannoi75

    hannoi75 Bronze Member

    Beiträge:
    128
    Likes:
    0
    Sehe das ähnlich... Preise nebst Service sind jetzt schon grenzwertig, das Bonus Programm "enhanced". Da wäre eine Preiserhöhung eher ein Schritt in Richtung Untergang.
     
  6. Cola Trinker

    Cola Trinker Pilot

    Beiträge:
    72
    Likes:
    0
    Wenn ich die M & M Meilen auch privat nutzen dürfte, wäre ich schon lange weg von AB. Mal gucken wie die Firma reagiert, wenn die AB Flüge jetzt das Preisniveau von LH erreichen. Ich glaube nicht, dass ich noch lange AB fliegen werde. Hat aber auch sein Gutes. Auf meiner Rennstrecke erhöhen sich die Flugzeiten um den Faktor 4 und ich bin wesentlich flexibler.
     
  7. Guest

    Guest Guest

  8. Guest

    Guest Guest

    ...in Handelsblatt-Kreisen wird aber ein Mann aus dem Ausland gehandelt...
     
  9. Guest

    Guest Guest

    Hier nur mal ein Beispiel, falls Herr Hunold auch nicht freiwillig weichen will:

    FC Bayern, aktuell: van Gaal wollte auch nicht gehen, letztendlich hat ihn aber keiner gefragt
     
  10. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Was allerdings eine Verhandlungssache mit Deiner
    Firma sein dürfte - und kein "Problem" von Airlines.
     

Diese Seite empfehlen