Auch AB erhöht die Meilenwerte

Dieses Thema im Forum "Airberlin" wurde erstellt von verplaner, 4. Januar 2011.

  1. verplaner

    verplaner Pilot

    Beiträge:
    52
    Likes:
    0
    Und das still und leise. Bisher konnte man für 5.000 Meilen die Steuern und Gebühren "ausschalten".

    Ab sofort gilt folgendes:

    "Für jeweils nur 5.000 Prämienmeilen mehr im Inland, 6.000 Meilen innerhalb Europas und 10.000 Meilen auf der Mittel- und Langstrecke sind Steuern, Gebühren und Kerosinzuschlag inklusive."
     
  2. vbeck1

    vbeck1 Gold Member

    Beiträge:
    846
    Likes:
    0
    Na ja, verständlich, wenn die neue Abgabe der Bundesregierung da inbegriffen ist, oder???

    Grüsse aus Teneriffa - Volker
     
  3. EmoHunter

    EmoHunter Diamond Member

    Beiträge:
    2.580
    Likes:
    0
    VIE -> YVR -> VIE ~250€ dafür gebe ich sicher keine 20.000 Meilen aus (25.000 und es gibt wieder Gratis C !).
     
  4. vbeck1

    vbeck1 Gold Member

    Beiträge:
    846
    Likes:
    0
    Das ist ja das gute bei Top Bonus, jeder kann sich alles massgerecht zusammenschneidern.

    Grüsse aus Teneriffa - Volker (im Norden: wolkenfrei und ca 24 Grad Celsius)
     
  5. zapping tv

    zapping tv Bronze Member

    Beiträge:
    173
    Likes:
    0
    Mach wenig Sinn, denn die Abgabe war schon seit einiger Zeit im Raum und bis vor ein paar Tagen konnte man noch Flüge zu alten Konditionen buchen.

    Desweiteren kostet ein Oneway Flug außerhalb Deutschlands zurück nach Deutschland auch mehr und da zahlt man üblicherweise keine "Angisteuer" für.
     
  6. Guest

    Guest Guest

    Die Aktionstarife kosten ja statt wie bisher ab 29,- nun auch ab 44,99. Auch wenn einige es noch nicht einsehen oder akzeptieren wollen: AB positioniert sich weg vom Billigflieger-Image.
     
  7. EmoHunter

    EmoHunter Diamond Member

    Beiträge:
    2.580
    Likes:
    0
    AirBerlin will ja kein Billigflieger sonder ein günstig Flieger sein.
     
  8. Guest

    Guest Guest

    Das ist Haarspalterei um eine Namensgebung für ein und dieselbe Grundlage - und airberlin will und kann (oneworld) absehbar offenkundig keines von beidem mehr sein.
     
  9. telefoni2

    telefoni2 Co-Pilot

    Beiträge:
    41
    Likes:
    0
    Wieder mal interessant, was AB da treibt.

    Da werden einfach die Meilenwerte um 100% auf der Fernstrecke (für das Bezahlen von Steuern und Gebühren) verteuert, ohne seine Kunden darüber zu informieren.

    Wie heisst es doch gleich in den Topbonus-Bedingungen:

    "4.8. Änderungen:
    airberlin behält sich das Recht vor, Änderungen oder Ergänzungen der Teilnahmebedingungen, der Partner, der Kartenkategorien sowie der Leistungen, der Tabellen für den Status-/Prämienmeilenerwerb, der Prämien oder sonstiger in den Programmunterlagen für topbonus beschriebenen Abläufe vorzunehmen. Der Teilnehmer wird über die Änderungen und Ergänzungen in Textform benachrichtigt. Der Teilnehmer ist somit angehalten, sich in regelmäßigen Abständen einzuloggen, um entsprechende Mitteilungen in seinem Profil zur Kenntnis zu nehmen. Die Änderung gilt als genehmigt, wenn der Teilnehmer nicht innerhalb einer Frist von 4 Wochen nach Zugang der Benachrichtigung über die Änderung oder Ergänzung widerspricht. Der Teilnehmer wird in der Benachrichtigung selbst nochmals ausdrücklich auf diese Erklärungsfrist sowie die Folgen eines Schweigens besonders hingewiesen. Widerspricht der Teilnehmer einer Änderung oder Ergänzung, ist airberlin zu einer ordentlichen Kündigung gemäß Ziffer 3.1. berechtigt. Gleiches gilt für den Fall, dass airberlin das topbonus Programm nachträglich auf weitere Mitherausgeber erweitert."

    Also, es gibt weder eine Ankündigung im Loginbereich, noch habe ich eine Mail oder sonstwas erhalten. AB wird immer unseriöser.

    Gruß

    telefoni2
     
  10. Guest

    Guest Guest

    Die neue Regelung wird doch eindeutig auf der entsprechenden Seite erklärt (die man nicht übersehen kann, wenn man eine entsprechende Buchung vornehmen will).
     
  11. telefoni2

    telefoni2 Co-Pilot

    Beiträge:
    41
    Likes:
    0
    Das mag ja sein, aber trotzdem muss sich auch AB an die Spielregeln halten.

    Erst ankündigen, dann 4 Wochen warten, dann Meilenwerte erhöhen. Topbonus sollte kein Lottospiel sein, wo ich als Kunde nicht weiss, welche Meilenwerte der Carrier morgen verlangt.

    Gruß

    telefoni2
     
  12. Guest

    Guest Guest

    Wer legt denn diese Spielregel fest?
     
  13. telefoni2

    telefoni2 Co-Pilot

    Beiträge:
    41
    Likes:
    0
    Nun, das sollte doch in den Teilnahmebedingungen von Topbonus geregelt sein, siehe mein ursprüngliches Post.

    Ab hat mittlerweile aber geantwortet und sich einen "Freibrief" für jederzeitige Änderungen der Meilenwerte ausgestellt:

    "Sehr geehrter telefoni2,

    vielen Dank für Ihre Anfrage.

    Bei den Änderungen der Meilenpreise für Steuern und Gebühren, handelt es sich um Anpassungen von Bedingungen zu Prämienflugbuchungen, nicht um eine Änderung der topbonus Teilnahmebedingungen.

    Laut Punkt 2.4.4. der topbonus Teilnahmebedingungen sind Informationen zu Prämienreisen im Internet oder im Service Center erhältlich. Daher wurde keine zusätzliche Information an die Teilnehmer versendet.

    Laut den topbonus Teilnahmebedingungen wird zudem die Bezahlung von Steuern und Gebühren durch Prämien nicht garantiert, es handelt sich um ein „freiwilliges“ Angebot

    Für weitere Fragen oder Wünsche steht Ihnen unser Team gerne zur Verfügung.

    Mit freundlichen Grüßen
    Ihre Frau
    L. MXXXXXXX
    topbonus Team"

    telefoni2
     
  14. Guest

    Guest Guest

    Das steht auch jeder Airline zu, ist schließlich eine eigene freiwillige Leistung. Und wie ich schon sagte, es wird ja vor Buchung auf der Website ausreichend erläutert.
    Was anderes wäre es, wenn von heute auf morgen alle Meilen verfallen würden ohne Ankündigung - hier sind Verbraucherrechte tangiert. Ebenso kann keine Nachberechung der neuen Meilenwerte für bereits getätigte Buchungen erfolgen.
     
  15. EmoHunter

    EmoHunter Diamond Member

    Beiträge:
    2.580
    Likes:
    0
    Wie würdest du es nennen wenn du plötzlich von einen auf den anderen Tag statt in die USA nur mehr nach Innsbruck mit den einen Meilen kommst ?
     
  16. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Nicht die Werte der erforderlichen Meilen für die Flüge
    selbst wurden erhöht, sondern nur die Meilenwerte für
    die Abgeltung der Zuschläge per Meilen z.T. angepaßt. :idea:
     
  17. EmoHunter

    EmoHunter Diamond Member

    Beiträge:
    2.580
    Likes:
    0
    Und was ist der nächste schritt ? Richtig ! :roll:
     
  18. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Was denn? Heulen? Nö. :lol:
     
  19. Guest

    Guest Guest

    Erhöhung der Meilenwerte respektive (qualitative) Höherwertung des Bonusprogramms (vgl. Verramschen von Meilen / Prämien). Deine Meilen sind nach wie vor genau das wert, was du für den entsprechenden Flug gezahlt hast.
     
  20. EmoHunter

    EmoHunter Diamond Member

    Beiträge:
    2.580
    Likes:
    0
    Welche Qualität erhöht sich deiner meinung nach bei AB ?
     

Diese Seite empfehlen