Bis zu 20.000 Meilen für die Beantragung einer Kreditkarte

Dieses Thema im Forum "- Mehr Meilen (Payback)" wurde erstellt von Willi2, 1. Juni 2010.

  1. Willi2

    Willi2 Silver Member

    Beiträge:
    336
    Likes:
    1
  2. MrDaniel

    MrDaniel Newbie

    Beiträge:
    387
    Likes:
    0
    na das ist mal ne "unnormale" Hausnummer an Meilen!
     
  3. CarstenSchreiber39

    CarstenSchreiber39 Co-Pilot

    Beiträge:
    34
    Likes:
    0
    Das ist wirklich eine gute Sache. Aber denke für beide Seiten. Ich bezahle wirklich viel mit Kreditkarte. Also auch gut für die herausgebende Bank. So rechnet es sich für beide. Tolle Sache. Leider gibt es nicht viele der ganz so guten Angebote mehr. Schade. Sollte Nachahmer finden. Weiter so. Allerdings könnte man auch mal wieder doppelte Meilen für den KArteneinsatz anbieten. Und das auch fürs Ausland. Nicht nur in irgendwelchen bestimmten Währungen oder nur in Deutschland. Wer eine Vielfliegerkarte hat, fliegt auch oft ins Ausland und da gibt es dann oft nicht doppelte Meilen.
     
  4. jimmou

    jimmou Lotse

    Beiträge:
    13
    Likes:
    0
    Mist, habe meine vor 2 Wochen erhalten. Leider nur 4000 Meilen Welcome Bonus.
     
  5. Becool

    Becool Co-Pilot

    Beiträge:
    27
    Likes:
    0
    Was heißt bis zu 20.000 in diesem Fall ?
    Hab mich in den AGB's umgesehen aber nichts gefunden, was darauf schließen lässt, wann man denn nicht die vollen 20.000 bekommt.
    Und welche Karte muss man da nehmen ?
     
  6. Herr Jeh

    Herr Jeh Gold Member

    Beiträge:
    702
    Likes:
    0
    kommt doch wohl auf die Art der Karte an...
     
  7. Caroline9383

    Caroline9383 Einsteiger

    Beiträge:
    1
    Likes:
    0
    Kann man denn eigentlich auch mehrere Kreditkarten haben? Ich habe von Lufthansa schon meine Senatorkreditkarte, wo LH ja auch die Gebühr übernimmt. Kann ich jetzt noch eine zweite beantragen und die Meilen mitnehmen?
     
  8. zardi

    zardi Diamond Member

    Beiträge:
    2.836
    Likes:
    0
    Wie wäre es mal, einfach auf den angegebenen Link zu klicken? :mrgreen:
     
  9. zardi

    zardi Diamond Member

    Beiträge:
    2.836
    Likes:
    0
    (3) Diese Angebot gilt nur bei erfolgreicher Ausstellung einer Hauptkarte für Neukunden, die in den letzten zwölf Monaten nicht Inhaber einer Lufthansa Miles & More Credit Card waren. Die Antragstellung muss auf dem hierfür vorgesehenen Formular erfolgen. Eine Kombination mit Vorteilen aus anderen Werbeaktionen ist nicht möglich.
    (4) Nur bei erster Kartenausstellung für Neukunden, die noch nie Inhaber einer Lufthansa Miles & More Credit Card waren. Der Welcome Bonus gilt bei einer Mindestvertragsdauer von zwölf Monaten für das beantragte Produkt. Bei einem Produktwechsel oder einer Kündigung wird der Welcome Bonus wieder in Abzug gebracht.
     
  10. Alex_B

    Alex_B Bronze Member

    Beiträge:
    248
    Likes:
    0
    Als ich den Newsletter mit dem Angebot bekommen habe dachte ich zuerst super - bis ich gespannt habe dass es die 20.000 Meilen nicht für das werben eines neuen Kunden gibt :oops: Man kann halt nicht alles haben, aber für Neukunden die so ein Kärtchen haben wollen die ideale Gelegenheit.
     
  11. stanglwirt

    stanglwirt Bronze Member

    Beiträge:
    174
    Likes:
    0
    d.h. nach 12 monaten kann man durchaus einen produktwechsel machen und der letzte satz bezieht sich nur auf den zeitraum innerhalb der 12 monate?
     
  12. SerocoOl

    SerocoOl Bronze Member

    Beiträge:
    236
    Likes:
    0
    GENIAL DANKE für die Info!!

    Da ich dieses Jahr neu ins Altpapiergeschäft eingestiegen bin und die KK sowieso haben wollte, sind die 20k Meilen ja echt ein knüller!! Und so wie ich es ja verstehe sind die ja komplett für mich... also nix mit jemanden werben.... also die 4k Willkommensbonus PLUS die 16k als Aktionsbonus..... sind dann ja die 20k Mailen ?! Richtig ?

    CU
     
  13. Willi2

    Willi2 Silver Member

    Beiträge:
    336
    Likes:
    1
    Richtig
     
  14. datri

    datri Lotse

    Beiträge:
    15
    Likes:
    0
    Wenn ich jetzt also zum ersten Mal eine LH-Kreditkarte Business Gold haben möchte, habe ich 2 Möglichkeiten:

    a) http://www.miles-and-more-kreditkarte.c ... _2010.html
    Ich beantrage sie einfach und kriege dafür 20.000 Meilen und zahle aber die Jahresgebühr.

    b) http://www.miles-and-more-kreditkarte.c ... n_MGM.html
    Ich lasse mich von jemandem werben und kriege 4.000 Meilen. Zahle auch die Jahresgebühr, da der Werber aber 10.000 Meilen bekommt, übernimmt aber im Idealfall die Jahresgebühr für mich.

    Ist das so richtig? Mir gehts dabei eher um die kostenlose Kreditkarte als um die 16.000 Meilen mehr.
     
  15. skli

    skli Gold Member

    Beiträge:
    601
    Likes:
    0
  16. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Als Sen kriegste sie ja sowieso gratis; als FTL kannst Du wählen,
    ob Du 20,000 (Business Version) bzw. 12,000 (World Version) PM
    oder (bei beiden Versionen) 2 Jahre keine Grundgebühr bezahlen
    möchtest. Ich meine ja nur, weil es Dir so sehr auf's Geld ankam.
     
  17. datri

    datri Lotse

    Beiträge:
    15
    Likes:
    0
    Wieso gibt es dann bei ebay keine Aktionen, in denen mir angeboten wird, die Kartengebühr (95 Euro) zu übernehmen, wenn ich mich dafür werben lasse? Sonst gab es immer ziemlich viele davon.
     
  18. Willi2

    Willi2 Silver Member

    Beiträge:
    336
    Likes:
    1
    Wozu brauchst Du ebay? Hier hat es sicherlich auch einige User, die Dich werben würden. Auch wenn 95 Euro für 10.000 Meilen nicht gerade das allerbeste Ratio ist.


    Übrigens gab es Ende letzten Jahres auch mal eine Aktion, wo der Werber und der Kreditkarteninhaber jeweils 10.000 Meilen bekamen und dazu noch die Jahresgebühr frei war. :shock:
     
  19. blubs

    blubs Bronze Member

    Beiträge:
    131
    Likes:
    0
    Ist es möglich die Karte über ein Konto laufen zu lassen, welches nicht das eigene ist?
     
  20. Potty

    Potty Co-Pilot

    Beiträge:
    45
    Likes:
    0
    Wann werden die Meilen gutgeschrieben? Mit Genehmigung und Erhalt der Karte oder mit Bezahlung der Jahresgebühr? Oder noch später?
    Hat jemand Erfahrung diesbezüglich?
     

Diese Seite empfehlen