Business Flüge nach Asien

Dieses Thema im Forum "Turkish Airlines" wurde erstellt von wappen, 4. Juni 2013.

  1. wappen

    wappen Co-Pilot

    Beiträge:
    43
    Likes:
    0
    Ich bin jetzt zum zweiten Mal mit TK in Business nach Asien geflogen.
    Die Umsteigezeit in Instanbul war mit ca. 1:30 hrs recht kurz, aber lang genug um noch schnell in
    der guten Lounge einen Snack zu essen.
    Beim Rückflug aus Tokyo hatte ich wegen Verspätung nur 30 Minuten zum Umsteigen.
    Ein Mitarbeiter von TK stand am Gate und brachte mich schnell durch alle Kontrollen zum Flug nach Frankfurt.
    Selbst das Gepäck ist bei so kurzer Zeit mitgekommen.
    Die Langstreckenmaschinen sind mit den schönen flachen Betten prima.
    Das Essen war immer sehr gut.
    Auf der Weinkarte werden beste Weine angeboten, allerdings habe ich nie eine Flasche gesehen, sondern es
    werden einfach die Gläser serviert. Das ist bei dem guten Weinen echt schade, den ein Blick auf das Etikett gehört zum
    guten Service. Der Chablis war viel zu warm.
    Die Meilen wurden innnerhalb von 3 Tagen auf meinem LH Konto gutgeschrieben.
     
  2. dfw-sen

    dfw-sen Diamond Member

    Beiträge:
    6.667
    Likes:
    24
    Waren bei Dir nicht 80% aus tuerkischen Anbau (sicher nicht die groesste Weinanbau Nation). Ich habe dann gestern auch den Chablis getrunken (der einzige Weisse der nicht aus der Türkei kam) und er war ebenfalls zu warm.
    S
     
  3. Bali08

    Bali08 Diamond Member

    Beiträge:
    4.172
    Likes:
    204
    Ich glaube, dass ist (soweit "Flüge nach Asien" bewertet werden) etwas zu pauschal geurteilt. Meines Wissens nach ist nach BKK immer noch überwiegend der mit angled lie flat seats bestückte A340 unterwegs. Sooo bequem habe ich den nicht erlebt.
     
  4. no_way_codeshares

    no_way_codeshares Diamond Member

    Beiträge:
    3.003
    Likes:
    209
    Danke "Wappen" für den Kurzbericht. Dann scheint TK am Transitproblem doch endlich etwas getan zu haben.
    So sehr ich TK auf der Kurzstrecke in Eco jeder anderen Airline vorziehen würde, so musste ich bei meinem Selbstversuch doch feststellen, dass sie in Langstreckenbusiness noch nicht so weit sind. Nicht nur wegen der alten Sitze auf meinem Hinflug, sondern weil der Kabinenservice noch nicht das Wohl des Kunden im Auge hat. Dazu gehört auch der Wein"ausschank". Der Wein wird ja deshalb im Glas serviert, weil ein Nachschenken schon gar nicht vorgesehen ist.
     
  5. dfw-sen

    dfw-sen Diamond Member

    Beiträge:
    6.667
    Likes:
    24
    Nein haben sie nicht. Umsteigen in IST um die Mittagszeit ist eine Zumutung.
    Der Service war auf allen meinen Fluegen unterirdisch. Der Sitz ist jedoch gut und das Essen ist auch überdurchschnittlich.
    S
     
  6. LH 069

    LH 069 Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    85
    Likes:
    2

    Was den Service betrifft, kann ich nur zustimmen! Den besten Service bieten die FB von TG! Getränke und Speisen werden immer auf den Knien serviert, da können sich die Schubsen von LH mal was abgucken!

    Und hübsch sind sie!!!!
     
  7. dfw-sen

    dfw-sen Diamond Member

    Beiträge:
    6.667
    Likes:
    24
    Du bist offensichtlich noch nie in Business oder First mit Thai Airways geflogen.
    S
     
  8. bangkok-magic

    bangkok-magic Gold Member

    Beiträge:
    960
    Likes:
    30
    eben, denn da tummeln sich die ganzen saftschubsen die kurz vor der rente stehen,
    wie aber eigentlich bei vielen airlines (LH, AB etc.)
     
  9. Bali08

    Bali08 Diamond Member

    Beiträge:
    4.172
    Likes:
    204
    In der Hochglanzwerbung vielleicht.Die dort abgebildeten Damen dürften die Töchter der realen FA's von TG sein.
    Was den Service angeht: Ja, sie sind sehr bemüht. Bestelle aber mal einen bestimmten Wein. Die schleppen alle Flaschen an, dann darfst du auf deine Wahl zeigen.
     
  10. dfw-sen

    dfw-sen Diamond Member

    Beiträge:
    6.667
    Likes:
    24
    Oder Enkel......
     

Diese Seite empfehlen