DUS-FRA-BKK hohe Steuern und Gebühren

Dieses Thema im Forum "Besser Buchen" wurde erstellt von umbi, 13. September 2012.

  1. umbi

    umbi Lotse

    Beiträge:
    18
    Likes:
    0
    Guten Tag zusammen,
    ich bin neu hier im Forum und habe eine Frage. Ich möchte nächstes Jahr im April für 3 Wochen nach BKK zusammen mit meiner Frau. Die Flüge wollte ich von meinen Meilen bezahlen. Ich habe einige Optionen gecheckt allerdings sind die Steuern und Gebühren doch erschreckend hoch. Es fallen ca. 540 € pro Person an Steuern und Gebühren an. Ein Flug mit Ethihad kostet hin und zurück 616 €. Da lohnt es sich doch nicht 80000 Meilen pro Flug zu opfern oder was meint ihr? Hat jemand Erfahrungen mit Ethihad?
    Der Flug von FRA wäre mit LH oder Thai. Wie ich gehört habe, soll dort die Beinfreiheit sehr eingeschränkt sein und bei Ethihad nicht.
    In 2007 sind wir schonmal mit der Singapur Airlines über Singapur geflogen. Da haben wir zusammn ca 400 € an Steuern und Gebühren bezahlt.
    Für Tips und Ratschläge wäre ich sehr dankbar.
    Gruß,
    Umbi
     
  2. Thai-Willi

    Thai-Willi Co-Pilot

    Beiträge:
    27
    Likes:
    0
    Also Meilen in Eco "verschenken" ist bei der Höhe der Steuern&Gebühren nicht ratsam. Da sollte man warten bis man C-Meilen zusammen hat. Sitzabstand bei der TG ist in der Regel sehr gut, auch wenn die beim A380 ein wenig schrumpfen wird. LH ist Standard ECO und nicht viiiel schlechter als SQ, die allerdings bei Inflight Entertainment und Service doppelt punktet. Also wenn Eco, auf keinen Fall Meilen wg der Steuern&Gebühren opfern - steh wg des "normalen" Flugpreises im keinen Verhältnis
     
  3. Thai-Willi

    Thai-Willi Co-Pilot

    Beiträge:
    27
    Likes:
    0
    ach vergessen. Ethiad ist natürlich auch sehr gut - fast SG/TG Standard mit durchgängig attraktiven Prerisen, allerdings mit "Stop" verhaftet - ist nicht jedermanns Sache ;-)
     
  4. umbi

    umbi Lotse

    Beiträge:
    18
    Likes:
    0
    Vielen Dank schonmal für Deine Antwort. Also würdest Du mir raten die Meilen festzuhalten und die Flüge normal bei Ethihad zu kaufen? Umsteigen muss man fast immer. Mit Ethihad in Abu Dhabi, mit Emirates in Dhubai, mit LH in FRA.
    Dann kann man doch besser die Meilen für einen innereuropäischen Flug einsetzten. Da kann man auch Die Steuern und Gebühren über Meilen abrechnen.
    Gruß,
    Umbi
     
  5. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    DUS-BKK: Steuern und Gebühren

    "Festhalten" - okay. Noch besser: Aufstocken und in Biz (oder First) Class fliegen. :idea:

    Das Umsteigen in FRA, MUC, VIE oder ZRH (und selbst in CPH oder IST z.B.) ist m.E.
    nicht mit der Zwangs-Unterbrrechung in den Emiraten (also etwa in DXB odert AUH)
    vergleichbar. Wenn's wirklich Economy Class sein muß und die Unterbrechung in der
    Wüste (zum Herumlaufen und Ausstrecken) möglicherweise als angenehm empfunden
    wird, könnten Etihad oder Emirates oder ganz andere Airlines eine Alternative sein,
    wenn der Preis stimmt und man keine M&M-Statusmeilen benötigt oder sammeln will.
     
  6. Pruwitt

    Pruwitt Co-Pilot

    Beiträge:
    31
    Likes:
    0
    Ich liege oft mit Qatar Airways ( sehr guter Service ) ueber Doha nach BKK und da kann ich schon fuer 35000 Meilen von Spanien nach Bangkok fliegen; ohne Zuzahlung; alles incl.
     
  7. umbi

    umbi Lotse

    Beiträge:
    18
    Likes:
    0
    Hallo Pruwitt,
    das hört sich auch interessant an. Kannst Du mir das bitte genauer erklären? Gehört Qatar auch zur Star Alliance bzw kann man dort M&M meilen einsetzen?
    Wie kann man das dann von Deutschland aus Regeln? Vieleicht erst einen Flug nach Spanien und dann weiter?
    Vielen Dank. Für weitere Tips bin ich sehr dankbar.
     
  8. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    BKK: Steuern und Gebühren

    Weder noch.
     
  9. kathan55

    kathan55 Pilot

    Beiträge:
    64
    Likes:
    0
    Du kannst zwar bei Qatar keine meilen einsetzen, aber abhängig von der Buchungsklasse bekommst Du für den Flug mit Qatar für die Teilstrecke FRA-DOH Pramienmeilen gutgeschrieben.
     
  10. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    BKK: Steuern und Gebühren

    Echt? Bei M&M?
    Das war zwar vor Jahren mal so - aber heute?
     
  11. kathan55

    kathan55 Pilot

    Beiträge:
    64
    Likes:
    0
    Re: BKK: Steuern und Gebühren

    Muss mich korrigieren. Diese "Partnerschaft" wurde zum 31.12.2011 beendet.
     
  12. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    BKK: Steuern und Gebühren

    Richtig. Bleibt's also bei der Antwort: Weder noch.
     
  13. umbi

    umbi Lotse

    Beiträge:
    18
    Likes:
    0
    Hallo nochmal,
    ich habe jetzt einen Flug von Düsseldorf über Abu Dhabi nach BKK mit Etihad gefunden. Aufenthalt in Abu Dhabi 1,5 Std. Das müsste doch für den Anschlußflug reichen oder? Der Flug kostet in der ECO 604 €. Günstiger gehts ja wohl kaum wenn ich bedenke das ich für Steuern und Gebühren 500 € zahlen müsste + 80000 Flugmeilen. Unterm Strich heißt es für mich das es sich kaum lohnt Meilen als Flugprämien einzusetzten ausser innerhalb Europas weil man dort auch die Steuern und Gebühren über Meilen abrechnen kann.
    Gruß,
    Umbi
     
  14. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Thailand - Award vs. Kauf-Ticket

    EY/AB hat manchmal Angebote für unter 500 Euro. Wenn Du's testen möchtest: Best Price.

    EY-/AB-Prämienflüge kannst Du nicht mit M&M-PM, sondern nur mit topbonus-PM bezahlen.

    Wenn Du das so empfindest, ist es ja okay. In C und F lohnt es sich allerdings sehr, finde ich.
     
  15. ExtremeHon

    ExtremeHon Platinum Member

    Beiträge:
    1.723
    Likes:
    34
    Unterm Strich heißt es eher, dass es sich fast nie "lohnt", Meilen für Eco-Flüge einzusetzen.

    Es kommt aber auch immer darauf an, ob man Meilen "kauft", oder sowieso soviel davon erfliegt, dass man genügend davon hat und ein Kaufticket zusätzlich Kosten verursachen würde.
     
  16. ExtremeHon

    ExtremeHon Platinum Member

    Beiträge:
    1.723
    Likes:
    34
    Re: Thailand - Award vs. Kauf-Ticket

    Es dürfte wohl offensichtlich sein, dass damit der Vergleich zu einem Eco-Prämienticket bei M&M gemeint ist.
     
  17. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    DUS - BKK 3 Wochen im April

    Habe gerade einmal nachgeguckt:
    Bei Opodo gibt's die Flüge DUS-AUH-BKK (3 Wochen im April als Return) für 566,71 Euro pP.
    Es hätte sich also gelohnt, vor der Buchung eine Anfrage im "Best Price"-Bereich einzustellen.
     
  18. umbi

    umbi Lotse

    Beiträge:
    18
    Likes:
    0
    Hallo miles-and-point,
    vielen Dank für Deine Antworten. Wir haben noch keine Buchung durchgeführt. Wo siehst Du den Preis von 566 €? Wir wollen um den 03.04.2013 hin und am 20.04.2013 wieder zurück +- 2-3 Tage. Wir wollen auf jeden Fall das Sonkran Fest am 13.04.2013 miterleben. Oder soll ich das jetzt bei best Prize einstellen?
    Wir möchten erst 4 Tage BKK und dann nach Hua Hin.
    Gruß, Umbi
     
  19. umbi

    umbi Lotse

    Beiträge:
    18
    Likes:
    0
    oh ich sehe Opodo. :) sorry
     
  20. ExtremeHon

    ExtremeHon Platinum Member

    Beiträge:
    1.723
    Likes:
    34
    Re: DUS - BKK 3 Wochen im April

    "Gefunden" heißt ja nicht zwangsläufig gebucht!
     

Diese Seite empfehlen