EURE RATIO

Dieses Thema im Forum "- Mehr Meilen (Payback)" wurde erstellt von FabHel, 20. Februar 2009.

  1. FabHel

    FabHel Co-Pilot

    Beiträge:
    35
    Likes:
    0
    Moin Moin!

    Es wäre doch mal interessant sich über die Ratio der einzelnen Forumsteilnehmer auszutauschen.

    Ratio natürlich: aufgewendeter EUR/Meile :mrgreen:

    Grüsse

    FabHel

    By the way: meine liegt bei 0,00578 EUR/Meile :p
     
  2. Guest

    Guest Guest

    Mahlzeit,

    meine Ratio liegt noch bei 0,0132 Euro/Meile. Falls einer noch neue interessate Angebote aus dem Zeitungswesen kennt, kann er/sie die ruhig hier veröffentlichen.

    Bis denne

    Jan
     
  3. Trappato

    Trappato Silver Member

    Beiträge:
    319
    Likes:
    0
    Ihr müsst auch die Größenordnung eurer Meilen angeben (in Tst.) - wenn man wenig mehr als die Begrüssungsmeilen auf dem Konto hat ist eine sehr niedrige Ratio ja unvermeidlich !
     
  4. kalle

    kalle Gold Member

    Beiträge:
    589
    Likes:
    0
    meine ratio liegt bei -0,0058 € :mrgreen: - bei einem momentanen stand von 200k meilen
     
  5. 9ooo9

    9ooo9 Gold Member

    Beiträge:
    648
    Likes:
    0
    0,00 je Meile, weil:

    - Zeitungen müssen sowieso gekauft und bezahlt werden
    - geflogen wird sowieso
    - Leiwagen werden sowieso gebucht
    - tanken läßt sich auch nicht vermeiden
    - mit KK bezahlen ist auch nicht teurer als ohne
     
  6. atze_wellblech

    atze_wellblech Bronze Member

    Beiträge:
    111
    Likes:
    0
    ...na genau!!!
     
  7. chevalier

    chevalier Silver Member

    Beiträge:
    429
    Likes:
    0
    - Gewinnspiele können auch erfolgreich sein
    - Unterhaltungselektronik wie Telefon, Handy, Laptop

    die liste ist noch ausbaufähig, also warum für meilen geld ausgeben :lol:
     
  8. unimatrix27

    unimatrix27 Pilot

    Beiträge:
    64
    Likes:
    0
    finde vor allem die Frage interessant, wieviel eine Meile eigentlich wert ist?

    Gibt es da eine Berechnung des fairen Wertes? Bzw. für welches Produkt sollten Meilen am besten genutzt werden, um den den besten Wert zu erhalten? (Economy Awards, Business Awards, Upgrades, Non-Flight Awards usw...)
     
  9. peter42

    peter42 Diamond Member

    Beiträge:
    2.967
    Likes:
    0
    Es gibt einige Eckwerte, drei interessante sind:
    1. Der Bilanzwert bei LH (AFAIR 0,5cent)
    2. Der Preis für Partner (ca. 1 cent)
    3. Der Verkaufspreis an Konsumer durch LH (2,x cent)
     
  10. arcon

    arcon Bronze Member

    Beiträge:
    103
    Likes:
    0

    search.php
     
  11. HON CIRCLE LS

    HON CIRCLE LS Platinum Member

    Beiträge:
    1.920
    Likes:
    0

    Diese Anfrage ist so unpräzis, dass sie keinen Sinn macht !

    Zuerst was für Meilen ? M+M oder Flying Blue oder oder oder

    Bei M+M z.B. Statusmeilen - Circlemeilen oder einfach Prämienmeilen !


    Auf dem geposteten Meilenblatt ist z.B. die billigste Variante 0.007 Cents/pro Meile ! http://www.meilenblatt.de/ bei M+M ! Und Flugmeilen sind noch ein Bisschen teurer !
     
  12. bogart

    bogart Silver Member

    Beiträge:
    402
    Likes:
    0
    Bei einer solchen Betrachtung sind m.E. Meilen für Flüge nicht zu berücksichtigen und natürlich dann auch nicht die entsprechenden Flugpreise.

    Hier bei More Miles geht es ja uns allen hauptsächlich um die Mehrmeilen aus Abos, Aktionen, Promotions etc.für die man etwas aufwendet (Zeit, Geld)außer reiner Flugzeit.

    Meine teuersten Meilen sind die umgerubelten Paybackpunkte mit 0,01 Euro pro Meile, da die ja auch gegen 1 ct pro Punkt gewandelt werden könnten.
    Deshalb nutze ich diese auch nur fallweise zum Auffüllen der Meilenkonten der Familie, wenn es mal wieder knapp an der Grenze zum Awardflug klemmt.

    Über alle Nichtflug-Meilen liegt meine Ratio bei den letzten 300.000 Meilen bei etwa 0,003.
     
  13. Mr.Radar

    Mr.Radar Gold Member

    Beiträge:
    654
    Likes:
    0
    zumindest bei uns in der alpenrepublik stimmt das so nicht ganz: die jahresgebühr für die M&M-CC ist um 20eur teurer, als wenn ich ne stinknormale CC über meine hausbank hätte.
     
  14. jan-bul

    jan-bul Gold Member

    Beiträge:
    870
    Likes:
    0
    bei 0,34MPM, mein Ratio ist zwischen 2,676€/TPM und 6,2213€/TPM
     
  15. rainer1

    rainer1 Diamond Member

    Beiträge:
    2.953
    Likes:
    6
    Diese Anfrage ist so unpräzis, dass sie keinen Sinn macht !

    Zuerst was für Meilen ? M+M oder Flying Blue oder oder oder

    Bei M+M z.B. Statusmeilen - Circlemeilen oder einfach Prämienmeilen !


    Auf dem geposteten Meilenblatt ist z.B. die billigste Variante 0.007 Cents/pro Meile ! http://www.meilenblatt.de/ bei M+M ! Und Flugmeilen sind noch ein Bisschen teurer ![/quote]
    ==================================================================================================================================
    0.007 Cents/pro Meile wäre günstig.
    kann das noch jemand unterbieten ?
     
  16. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Natürlich. Dazu gibt's doch ungezählte Threads hier.
     
  17. rainer1

    rainer1 Diamond Member

    Beiträge:
    2.953
    Likes:
    6
    axo.
    dann sind 0.007 cents doch nicht so günstig.

    wir sollten mal ein paar nullen weglassen oder die währungseinheit verändern, bevor wir hier falsche begehrlichkeiten erwecken.
     
  18. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Stimmt (ausnahmsweise). :mrgreen:
     
  19. Guest

    Guest Guest

    Mit welcher Begruendung missachtest Du denn eigentlich die hier etablierten Zitierkonventionen? :shock:
     
  20. rainer1

    rainer1 Diamond Member

    Beiträge:
    2.953
    Likes:
    6
    aber gerne doch.
    vielleicht halte ich nichts von konventionen ?
     

Diese Seite empfehlen