Falscher Buchungscode von Airline Direct?

Dieses Thema im Forum "Besser Buchen" wurde erstellt von RonnyPonny, 4. Februar 2014.

  1. RonnyPonny

    RonnyPonny Newbie

    Beiträge:
    2
    Likes:
    0
    Hallo zusammen,

    habe einen Flug nach Abu Dhabi mit Air Berlin gebucht. Der Buchungscode besteht aus 6 Buchstaben
    und 9 Zahlen, also zB ABCDEF123456789.

    Bei meinen bisherigen Buchungen hatte ich immer einen 6-stelligen Code. Und auch beim Online Check in bei Air Berlin wird ein 6-stelliger Code verlangt.

    Auf Nachfrage bekam ich diese unbefriedigende Antwort (habe aber nochmal nacgehackt):

    Sehr geehrter Herr...,
    einen online check-in können Sie ab 30 Stunden vor Abflug vornehmen. Dafür müssen Sie den Reiseveranstalter its auswählen und Ihren Namen eintragen.

    Vorher ist dies nicht möglich.

    Mit freundlichen Grüßen


    Hat jemand einen Rat?
     
  2. Bali08

    Bali08 Diamond Member

    Beiträge:
    4.169
    Likes:
    203
    Bei AB anrufen, die Buchung muss doch dort auch unter Namen/Datum hinterlegt sein. Den AB Buchungscode geben lassen.
     
  3. conrad

    conrad Lotse

    Beiträge:
    19
    Likes:
    0
    Ist bestimmt im Blank gebucht worden, so wie es Geruxx macht.
     
  4. AirBär

    AirBär Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    1.299
    Likes:
    215
    Was willst Du uns mitteilen???
     
  5. The-Traveller

    The-Traveller Lotse

    Beiträge:
    10
    Likes:
    0
    Hallo,

    was ist den bitte " im Blank gebucht" ? Was bedeutet das? habe da eventuell ähnliches Problem bei Iberia Buchung über eine Pauschalreise.

    Gruß

    The-Traveller
     
  6. conrad

    conrad Lotse

    Beiträge:
    19
    Likes:
    0
    Das ist ein Reservierungssystem, welches nicht auf Amadeus etc. zurückgreift und der PNR von der Airline dort nicht zu finden ist. Ja, ist ähnlich, wie bei Pauschalreise, hilft nur anrufen.
     
  7. RonnyPonny

    RonnyPonny Newbie

    Beiträge:
    2
    Likes:
    0
    Es hat sich geklärt. Die Tickets liefen über ITS, sodass man keine klassische 6-stellige Buchungsnummer erhält.
     

Diese Seite empfehlen