Ferienimmobilie an der Ostsee besser vermarkten

Dieses Thema im Forum "Alle Alles" wurde erstellt von Photoni, 17. April 2020.

  1. Photoni

    Photoni Lotse

    Beiträge:
    22
    Likes:
    2
    Die Ostsee ist aktuell der Touristen-Hotspot Nummer 1 in Deutschland. Ich würde deshalb auch noch viel intensiver meine Ferienimmobilie bewerben, sie weitflächig inserieren oder sogar auf allen Ferienimmobilienportalen anbieten, aber mir fehlen dazu bedauerlicherweise die Zeit und die Ausdauer. Das kann man doch möglicherweise von jemandem machen lassen, also outsourcen?
     
  2. Stringmars

    Stringmars Co-Pilot

    Beiträge:
    29
    Likes:
    0
    Es ist gar nicht so schwierig, wie du vielleicht denkst. Probiere es mal aus: Stelle deine Ferienimmobilie im Handumdrehen hier bei https://www.fewogalerie.de/ ein. Dies gelingt mit wenigen Klicks und ist für dich komplett kostenlos. Durch die Veröffentlichung auf dem Portal erreichst du noch mehr potenzielle Gäste und erhöht deine Chancen, die Immobilie dauerhaft und schnell zu vermieten.
     
  3. Konrad24

    Konrad24 Lotse

    Beiträge:
    12
    Likes:
    0
    Ohne Werbung geht es eben nicht...oder?
     
  4. NicoMhr

    NicoMhr Lotse

    Beiträge:
    12
    Likes:
    0
    Werbung muss sein! Aber zu Ferienwohnungen...hmmm...
     

Diese Seite empfehlen