First gebucht mit Avios, Business geflogen, Entschädigung ?

Dieses Thema im Forum "British Airways" wurde erstellt von ringiswelt, 6. März 2013.

  1. ringiswelt

    ringiswelt Lotse

    Beiträge:
    19
    Likes:
    0
    Hatte einen Flug von Washington nach London und das Flugzeug wurde kurzfristig gewechselt, leider hatte die 777 keine Firstclass. Den Flug hatte ich mit Avios Punkten gebucht.
    20000 Meilen habe ich sofort erstattet bekommen, da dass die Differenz zwischen First und Business war.
    Frage, habe ich ein Anrecht auf mehr Erstattung ?

    Wenn ich schon dabei bin, beim Hinflug in der First ging das Entertainment Programm nur bedingt ( keine Videospiele, keine deutschen Filme, nicht alle Filme liefen ), darf man sowas bemängeln ?
     
  2. dfw-sen

    dfw-sen Diamond Member

    Beiträge:
    6.667
    Likes:
    24
    Gegenfrage, warum willst Du mehr als den Mehrpreis? Ist Dir ein größerer Schaden entstanden oder ist es einfach nur Gier?
    Klar kann man das bemängeln, insbesondere wenn Du glaubst Du hast ein recht auf deutsche Filme wenn Du mit einer Airline aus einem englischsprachigen Land von einem englischsprachigen Land in ein ebensolches fliegst.....
    S
     
  3. Trolly

    Trolly Silver Member

    Beiträge:
    473
    Likes:
    0
    Z. B. dann, wenn man diesen Flug nur wegen der First Class gebucht hat und sonst Economy geflogen wäre gemäß dem Motto
    "1 mal im Leben First fliegen".

    Oder wenn die Business Class nicht den Ansprüchen enspricht und man Business mit einer anderen Airline dort hin geflogen wäre.
     
  4. macRapp

    macRapp Pilot

    Beiträge:
    63
    Likes:
    0
    Und dafür dann etliche Tausend Euro bezahlt hätte?:icon_question:
    BTW, Die Business von BA ist bei weitem nicht die schlechteste......nach meinem Dafürhalten besser als z.B. LH

    Was mich auch wundert, wo kommen denn die vielen, vielen Avios her, wenn das Produkt nicht gefällt:icon_e_wink:

    Mal ehrlich, ich würde mich in dem Fall sicherlich auch ärgern, aber der "Mehrpreis" an Meilen ist ja umgehend erstattet worden
     
  5. dfw-sen

    dfw-sen Diamond Member

    Beiträge:
    6.667
    Likes:
    24
    Life is a bitch......
    S
     
  6. ringiswelt

    ringiswelt Lotse

    Beiträge:
    19
    Likes:
    0
    Hier eine kurze Rückmeldung :

    Ich hatte BA geschrieben und mir und meiner Freundin wurden jeweils 75000 Avios gutgeschrieben. Macht auf dem Haushaltskonto 170000 Avios (20000 hatte ich wie erwähnt schon erhalten) Witzigerweise erhielt ich meinen Companion Voucher für dieses Jahr drei Tage zuvor und nun können wir uns wieder auf die Reise machen :icon_e_biggrin:
     
  7. dfw-sen

    dfw-sen Diamond Member

    Beiträge:
    6.667
    Likes:
    24
    mmmh klar.
    S
     
  8. flybbi

    flybbi Pilot

    Beiträge:
    87
    Likes:
    0
    BA ist sehr großzügig im Punkto Meilengutschrift bei berechtigten Reklamationen. Es ist wahrscheinlich für BA günstiger Meilen zu geben als Geld zu bezahlen. ( Tolle Handhabung von BA )
     

Diese Seite empfehlen