Frage zu Hilton HHonners

Dieses Thema im Forum "ARCHIV Hotelketten & Meilen im Schlaf sammeln" wurde erstellt von generationiv, 14. August 2014.

  1. generationiv

    generationiv Newbie

    Beiträge:
    6
    Likes:
    0
    Hallo,
    ich bin seit kurzem auch Hilton HHonners Mitglied.

    Ich hätte eine Frage grundsätzlich zu Handhabung.

    Bekommt man überhaupt eine sog. Plastikkarte oder geht alles über die Nummer bzw. App im Handy?

    Wie machen in 4 Wochen eine Rundreise in Florida und wollen dort u.a. auch Hilton Hotel(s) buchen, wie mach ich das am günstigsten bzw. welche Vorteile kann ich erwarten?
    Buch ich besser übers Reisebüro oder direkt bei Hilton?
     
  2. Lappenspender

    Lappenspender Bronze Member

    Beiträge:
    131
    Likes:
    1
  3. generationiv

    generationiv Newbie

    Beiträge:
    6
    Likes:
    0
    Bringt einem die Karte sonst noch Vorteile d.h. auch beim Preis?
    Wenn ich z.B. den Preis sehe den ich über das Reisebüro bekomme, könnten die evtl. dann die Hilton Nummer mit angeben und es bringt dadurch noch einen Vorteil?
    Gut, selbst wenn keine Punkte gutgeschrieben werden würden.!?!?!?
     
  4. Lappenspender

    Lappenspender Bronze Member

    Beiträge:
    131
    Likes:
    1
    Es gibt auch auf der Homepage immer mal wieder Aktionspreise.
    Ich würde immer dort buchen und auf Nummer sicher gehen.
    Über Drittanbieter könnten Vorteile und Punkte durchaus verwehrt werden.
     
  5. no_way_codeshares

    no_way_codeshares Diamond Member

    Beiträge:
    3.003
    Likes:
    209
    Schau Dir mal die Webseiten von Hhonors an. Da gibt's nicht nur die richtige Schreibweise, sondern viele Fragen klären sich ganz von selbst.

    Grundsätzlich bekommst Du durch Deine Mitgliedschaft bei Hhonors keine niedrigeren Preise, aber bist im E-Mail-Verteiler für Werbeaktionen einzelner oder mehrerer Hotels (die Du auch auf der Website finden kannst). Hier und da mag es besondere Pakete für Hhonors-Mitglieder geben, dann aber meist an einen höheren Status gekoppelt, die Dir aber in der Regel mehr Vergünstigungen oder höherwertige Zimmer zum Paketpreis anbieten, nicht grundsätzlich niedrigere Raten.
    Wirkliche Einsparungen bringt Dir das Programm nicht nur über die Möglichkeit, Dir nach mehreren Buchungen über Punkte auch Gratisübernachtungen zu erschlafen, sondern in dem Du bei höherem Status (nach einer gewissen Anzahl an Buchungen, Übernachtungen oder Punkten) etwas das Internet gratis nutzen kannst, ohne Zusatzkosten frühstücken kannst oder ein Upgrade in eine höhere Zimmerkategorie bekommst (zum Beispiel in ein Executive Zimmer mit freiem Zugang zur Lounge in der es wiederum Frühstück und Drinks gibt).
    Es gibt Hotelgruppen, die Dir eine günstigere Zimmerrate anbieten, wenn Du sie über Drittanbieter im Netz findest. Hilton gehört meines Wissens nach nicht dazu. Bei Buchung einer günstigeren Rate über einen Drittanbieter läufst Du aber Gefahr, dass Du weder Punkte, noch Statusgutschrift bei Hhonors erhältst und dass Dir Vorteile wie Upgrades verwehrt bleiben.

    Die Karte bekam man früher schon nach Anmeldung als reguläres Mitglied zugeschickt, aber womöglich hat sich das geändert und Du musst zuerst eine oder mehrere Übernachtungen absolvieren.

    Die Zahl der eigentlichen Hiltons in Florida ist überschaubar (und die Qualität der einzelnen Häuser schwankt noch ein wenig mehr als in Europa), aber zum Hilton-Konzern gehören ja noch etliche andere Marken, die ebenfalls am Hhonors-Programm teilnehmen und die Du über die Hhonors-Webseite auch buchen kannst (ich bin mir nicht sicher, ob die reguläre Hilton-Seite die auch alle anbietet).

    Grundsätzlich gilt aber: Du kannst Dir statt dessen jede Übernachtung in einem Hilton auch in den meisten Airline-Programmen (zum Beispiel Lufthansa Miles&More oder Air Berlin Top Bonus) gutschreiben lassen - nur bei Hhonors gab es lange auch die Möglichkeit sowohl bei der Airline, wie auch bei Hhonors (dann aber nur die Hälfte) Punkte gutschreiben zu lassen, aber soweit ich weiss ist das vorbei. Auf diesem Wege dauert es zwar länger bis zur ersten Freinacht, aber wenn Du nicht ganz so oft bei Hilton absteigst, musst Du Deine Punkte nicht zwischen dem Airline-Konto und dem Hotelkonto aufteilen und bist zudem freier in der Wahl von Hotels anderer Gruppen (leicht zu finden unter Hotelgruppen bei Wikipedia).
     
  6. Lappenspender

    Lappenspender Bronze Member

    Beiträge:
    131
    Likes:
    1
    generationiv ich kann auf deine PN nicht antworten weil dein Postfach voll ist...
     
  7. generationiv

    generationiv Newbie

    Beiträge:
    6
    Likes:
    0
    So sollte jetzt wieder gehen
     

Diese Seite empfehlen