Frage zur Flugbuchung

Dieses Thema im Forum "Besser Buchen" wurde erstellt von Salzgitter, 14. Dezember 2007.

  1. Salzgitter

    Salzgitter Co-Pilot

    Beiträge:
    29
    Likes:
    0
    Hallo zusammen,

    als relativer Neuling hier im Forum, habe ich mal folgende Frage an die "Profis":

    Ich plane einen Familieurlaub an der Westküste USA. Nun will ich für mich und meine Frau / Kinder die Flüge mit Meilen bezahlen, für den Rest der Familie (Eltern) aber nicht. Ist das möglich oder muß ich getrennt buchen?

    Gruß
    Salzgitter
     
  2. GDommel1

    GDommel1 Silver Member

    Beiträge:
    326
    Likes:
    0
    Hallo Salzgitter,
    kann man zusammen buchen. Am besten M&M anrufen und denen die Sache erklären, denn bei den Prämien-Tickets fallen ja auch noch
    (ziemlich satte) Steuern und Gebühren an.
    ABER : Wenn es sich nur um eco Tickets handeln sollte, dann wäre es eine sinnlose Verschwendung dafür Meilen "wegzuwerfen".
    Der Einsatz von Meilen lohnt NUR bei Prämien Tickets in business oder first.
     
  3. nice guy

    nice guy Newbie

    Beiträge:
    106
    Likes:
    0
    hallo salzgitter,

    kann mich nur anschliessen. ansonsten kann du über ein reisebüro die plätze erstmal blocken lassen und dann bei m&m die freiflüge buchen.

    wenn du veranstaltertickets buchst, musst du die tickets nicht sofort kaufen, sondern erst 3 wochen vor abflug, das gibt auch flexibilität.
     
  4. Eagle_Eye

    Eagle_Eye Platinum Member

    Beiträge:
    1.220
    Likes:
    0
    so ganz zutreffend ist das nicht. als erstes muss salzgitter doch prüfen, ob für den gewünschten flug überhaupt awards/freiflüge verfügbar sind. die sind meistens schwerer zu bekommen sind bzw. wenn es awards gibt, dann wird es auch genügend freie normalplätze geben. wie schon empfohlen, würde ich deshalb zuerst m&m anrufen und mir für den gewünschten flug freie award- sowie genügend buchbare plätze bestätigen lassen und dann sofort entsprechend buchen - award und danach normal. m&m hilft da sicherlich gerne.
    ob man mit meilen keine eco-flüge bucht ist ja letztendlich eine persönliche und vielleicht vom normalen flugverhalten (bzw. meilenstand und -verdienen) abhängige sache.
    klar, ich würde eco im normalfall als award auch nicht buchen, weil das ratio nicht stimmt. hab und verdiene aber meistens genug meilen für c oder f.
    @ salzgitter: abhängig von deinen meilen und deinem "verhältnis" zu deiner frau sowie den eltern (meine sie zu verwöhnen), könntest du auch eco-tickets in der entsprechenden klasse bezahlt buchen und dann mit deinen meilen hin oder zurück für alle ein upgrade in business spendieren. :eek: (was sich ratio-mäßig auch nicht so rechnet)
    bei weiteren fragen, frag ruhig. :wink:
     

Diese Seite empfehlen