Fragen zu Prioritypass und Loungezugang

Dieses Thema im Forum "Airports & Lounges" wurde erstellt von durano, 13. August 2009.

  1. durano

    durano Pilot

    Beiträge:
    67
    Likes:
    0
    Habe folgende Fragen:

    1. Kann ich die Lounges grundsätzlich auch betreten, wenn ich keine Bordkarte habe oder werde ich an der Security abgewiesen?

    2. Angenommen ich fliege ab FRA in T2, die Lounge ist im Non-Schengen-Bereich. Komme ich da trotzdem hin und rein?

    3. Kann ich die Lounges auch nach Ankunft nutzen?

    4. Im Loungeverzeichnis taucht eine Lounge nicht mehr auf. Im Netz findet man ältere Infos (z.B. Napoli), dass die Lounge, die früher dabei war, wegen Renovierungsarbeiten geschlossen ist. Dann keine News mehr. Kann man trotzdem rein, wenn sie wieder offen ist?

    5. Wie sieht es mit dem Zugang zu z.B. AENA-Lounges in Spanien aus, die nicht im Verzeichnis sind. Kommt man da auch rein. Könnte es zu Nachberechnungen kommen?
     
  2. eastgirl

    eastgirl Gold Member

    Beiträge:
    517
    Likes:
    0
    1. Du kannst die Lounges ohne Bordkarte betreten.
    2. Wenn du in den Non-Schengen-Bereich kommst, kommst du auch in die Lounge.
    3. Ja
    4. & 5. Wenn die Lounge im Verzeichnis steht kommst du rein. Wenn nicht - nicht. Ausser es sind aktuelleste Änderungen, die noch nicht Online sind. Nur weil eine Lounge mal im Programm war, heisst es nicht das sie automatisch wieder im Programm landet.
     
  3. durano

    durano Pilot

    Beiträge:
    67
    Likes:
    0
    danke für die Infos.

    hat jemand evtl. konkrete infos, wie es in FRA aussieht. Kommt man mit gültiger Bordkarte(Schengen) ein Stockwerk höher zu den Non-Schengengates mit dem PP oder wie kommt man wieder runter zum eigentlichen Abfluggate.

    Oder wurden schon Personen vom Sicherheitspersonal abgewiesen,die keine Bordkarte hatten und sich nur in der Lounge treffen wollten?
     
  4. Krug56

    Krug56 Platinum Member

    Beiträge:
    1.494
    Likes:
    5
    Hallo,
    wenn Du in FRA eine PP-Lounge nach Ankunft nutzen willst, kannst Du den Admirals Club von AA nutzen (liegt wie hier schon mehrfach erwähnt) vor der Security im T 1 vor der Brücke, die ins Sheraton führt (zwischen den Bereichen B + C). Getränketechnisch bekommst Du eigentlich alles und machmal gibts auch Snacks oder eine Suppe.
    Weiterhin Grüsse aus Bielefeld
     
  5. durano

    durano Pilot

    Beiträge:
    67
    Likes:
    0
    ich bezog mich in meinem post drüber eher auf FRA terminal 2
     
  6. Krug56

    Krug56 Platinum Member

    Beiträge:
    1.494
    Likes:
    5
    Hallo,
    hast ja grundsätzlich Recht, wobei es für mich egal wäre ob ich nach einem Flug in T2 oder T1 in eine Lounge gehen würde (zumal die nur eine kleine Bahnfahrt auseinander liegen).
    Weiterhin Grüsse aus Bielefeld
     
  7. durano

    durano Pilot

    Beiträge:
    67
    Likes:
    0
    Hallo,

    ich bezog mich auf meine Frage 2 oben, dass der Abflug in T2 ist (2. Angenommen ich fliege ab FRA in T2, die Lounge ist im Non-Schengen-Bereich. Komme ich da trotzdem hin und rein? -> in die letzte vorhandene T2-Lounge)

    Zudem interessiert mich die Kulanz von PP seitens des Gastzugangs. Sind beliebig viele Gäste (oder nur 1) bei diesen Kreditkartenangeboten der MLP oder SPARDA inklusive.
     
  8. zardi

    zardi Diamond Member

    Beiträge:
    2.836
    Likes:
    0
    Pro PP-Karte 1 Gast kostenlos.
     
  9. durano

    durano Pilot

    Beiträge:
    67
    Likes:
    0
    @zardi

    die Gästeregelung gilt unabhängig davon, wer die Platinumcard ausgestellt hat?? (MLP, AMEX, Sparda BW Hessen...)
     
  10. Eastside

    Eastside Gold Member

    Beiträge:
    574
    Likes:
    0
    Prestige-Mitgliedschaft
    Wählen und weiterEntworfen für Vielflieger, die eine einmalige Zahlung bevorzugen. Für nur EUR399 ist kostenloser Zugang zu allen Priority-Pass-Lounges jederzeit möglich.


    Jahresbeitrag:
    EUR399 Eintrittspreis pro Mitglied: KOSTENLOS Eintrittspreis pro Gast: EUR24

    Bitte beachten Sie, dass die Währung je nach Wohnort wechseln kann


    Quelle : http://www.prioritypass-de.com/DE/Mitgl ... preise.cfm
     
  11. durano

    durano Pilot

    Beiträge:
    67
    Likes:
    0
    welcher beider Aussagen stimmt denn jetzt?

    Gibt es u.U. Belege aus AGB oder Preisverzeichnissen, die belegen, dass wirklich ein Gast gratis ist und nicht 24 EUR zahlen muss?
     
  12. Guest

    Guest Guest

    Hallo,

    habe auch eine Frage bzgl. des Loungezugangs. Wie ist es denn wenn man in MUC mit Qatar von T2 fliegt und vorher
    aber über Priority Pass in einer der Lounges in T1 möchte. Kommt man in den Sicherheitsbereich bzw. überhaupt in eine der Lounges?

    Danke schon mal für Eure Hilfe.

    Gruß Heimes
     
  13. milamona

    milamona Gold Member

    Beiträge:
    523
    Likes:
    0
    Der Gast bzw. der Karteninhaber zahlt. Ganz einfach. Oder aber wie bei uns ist in der Partnerkarte von Amex auch ein PP inkludiert.
     
  14. AllachBoyz

    AllachBoyz Silver Member

    Beiträge:
    446
    Likes:
    0
    Nein.Da geh tleider nix in München.
     
  15. ckone501

    ckone501 Platinum Member

    Beiträge:
    1.092
    Likes:
    0
    Bei MLP ist ein Gast inklusiv. Wenn man allerdings den "normalen" PP für 399 hat, zahlt man für den Gast extra (24 Euro glaub ich...).

    Wie z. B. ein 7 jähriges Kind berechnet oder eben nicht berechnet wird, hängt auch vom "Drachen" am Empfang ab. Bei uns wurde er nicht berechnet obwohl es lt. PP-Verzeichnis ein "Vollzahler" gewesen wäre. Ich denke daß hat aber auch viel mit dem Auftreten und der zwischenmenschlichen Kommunikation zu tun...
     
  16. Bolt

    Bolt Pilot

    Beiträge:
    63
    Likes:
    0
    Nein. Ich habs auch mal versucht, aber wenn du kein gültiges Ticket für den Non-Schengen Bereich hast, kommst du da auch nicht rein. Ich habe einige Leute auch an der Security gefragt und denen mein Problem geschildert, keine Chance.
    Allerdings ist die Delta-Lounge ja auch nicht mehr lange im Programm, ich glaube bis 01.09. oder so, danach ist Schluss...

    mfg

    Bolt
     
  17. durano

    durano Pilot

    Beiträge:
    67
    Likes:
    0
    auch die sky-club-lounge ist doch Non-Schengen, oder?

    und was gilt bei den Sparda-Passen wirklich wegen Mitnahmeregelung. Man hört ja verschiedene Aussagen. :?:
     
  18. chris-99

    chris-99 Bronze Member

    Beiträge:
    211
    Likes:
    0
    Ja, das geht. Entweder durch die Security in T2 (Schengen) und dann mit dem Transferbus nach T1. Dort durch die Passkontrolle (Die Atlantik Lounge liegt im Non Schengen Bereich) und erst wenn man nach der Boardkarte gefragt werden sollte, auf den Loungebesuch verweisen.
    Oder in T1 durch die Security (Non Schengen) und ebenfalls erst bei Nachfrage auf den Loungebesuch verweisen. Auch hier kann man nach der Passkontrolle (zurück in den Schengen Bereich) mit dem Transferbus wieder ins T2 fahren.

    Als Zeitaufwand um wieder ins T2 zurück zu kommen würde ich ca. 30 Min veranschlagen, habe ich selbst schon mehrfach gemacht.
     
  19. afdhh

    afdhh Gold Member

    Beiträge:
    596
    Likes:
    4
    ?[/quote]
    1. Du kannst die Lounges ohne Bordkarte betreten.
    2. Wenn du in den Non-Schengen-Bereich kommst, kommst du auch in die Lounge.
    3. Ja
    4. & 5. Wenn die Lounge im Verzeichnis steht kommst du rein. Wenn nicht - nicht. Ausser es sind aktuelleste Änderungen, die noch nicht Online sind. Nur weil eine Lounge mal im Programm war, heisst es nicht das sie automatisch wieder im Programm landet.[/quote]

    In Hamburg muß die Bordkarte vorgezeigt werden, neuerdings und auch immer nur wenn dort die ältere Dame hinterm Tresen ist.

    Auch dort ist kein reinkommen bei Ankunft, wegen der nicht vorhandenen Bordkarte, nur bei Abflug darfste rein.
     
  20. AllachBoyz

    AllachBoyz Silver Member

    Beiträge:
    446
    Likes:
    0
    Komisch.......... Mich lassen sie nie in T1 ohne Bordkarte für dort abfliegende Airlines......
    Na ja. Vielleicht liegts ja an meiner Glatze :evil:
     

Diese Seite empfehlen