Frankfurt > Australien / Welche Airline empfehlt ihr?

Dieses Thema im Forum "Economy" wurde erstellt von kennydixonjr, 13. Oktober 2013.

  1. kennydixonjr

    kennydixonjr Newbie

    Beiträge:
    3
    Likes:
    0
    Hallo,

    ich würde gerne im kommenden Jahr von Frankfurt nach Sydney und 3 Wochen später wieder zurück fliegen. Könnt ihr mir eine Empfehlung für eine bestimmte Airline geben? Der Tarif soll auf alle Fälle stornierbar / umbuchbar sein, falls etwas dazwischen kommt. LH kostet wohl aktuell so um die 1680, Singapore und South Korean liegen gute 200-300 € darunter. Daher wäre mein Favorit momentan mal nicht der Kranich... :-(
    Einziger Vorteil der LH: Relativ kurzer Zwischenstop, im Gegensatz zu den 7 Stunden bei Singapore.
    Der Singapore eilt ja so ein toller Ruf beim Service und dem Sitzraum voraus, ist dem wirklich so??
     
  2. dfw-sen

    dfw-sen Diamond Member

    Beiträge:
    6.667
    Likes:
    24
    Eco bleibt Eco.... Da tut sich vermutlich zwischen dern Airlines nicht viel. Ich bin aber kein Experte. LH fliegt ueberigens nicht nach Sydney. Insofern wuerdest Du selbst wenn Du den LH Tarif buchst auf der zweiten Strecke mit einem Codeshare Partner fliegen.
    S
     
  3. kennydixonjr

    kennydixonjr Newbie

    Beiträge:
    3
    Likes:
    0
    ja, das habe ich schon gesehen. allerdings ist hier die aufenthalt am zwischenstop kürzer
     
  4. dfw-sen

    dfw-sen Diamond Member

    Beiträge:
    6.667
    Likes:
    24
    & Stunden in Singapur koennen fuer eine kurze Stadtrundfahrt genuztzt werden (wird von SQ kostenlos angeboten) oder einfach einreisen, mit dem Taxi in die Stadt und ein paar Eindrücke gewinnen.
    S
     
  5. medium22

    medium22 Pilot

    Beiträge:
    99
    Likes:
    4
    Ich würde dir, wenn du SQ schon ins Auge fasst, auch genau die empfehlen. Den Service empfand ich in Eco immer als sehr gut und beim Essen ist für jeden etwas dabei und es schmeckt auch (wobei Geschmäcker bekanntlich verschieden sind). Auch für die Beine hat man genug Platz - das sowohl in Abend- (22 Uhr mit einer 777-300ER) als auch mit der Mittagsmaschine (ca. 12:30 Uhr mit dem A380).
     
  6. Cadolith

    Cadolith Entdecker

    Beiträge:
    9
    Likes:
    0
    Hallo kennydixonjr,

    vor einiger Zeit, hatte mich meine Freundin das gleiche gefragt. Hey welche Airline kannst du mir empfehlen, ich brauche netten Service bla bla bla ach ja und der Preis muss auch stimmen. Naja sagte ich, also ich bin damals mit Quantas nach Sydney geflogen. Hinflug war super. So beim Rückflug wollten sie dann 600 Euro für mein dort gekauftes Surfbrett haben. Es gab viel viel viel Ärger. Schließlich wurde mir mein Surfbrett nachgeschickt. Also Quantas geht gar nicht.
    Eine andere Freundin ist letztens mit Emirates geflogen, sie war sehr begeistert. Also Emirates ist die beste Wahl, vor allem bei solch langen Flügen. Ich muss auch sagen, dass ich mit arabischen Airlines ( bin mit Ethiad-Airlines nach Thailand geflogen) nur gute Erfahrungen gemacht habe.
     
  7. maccaroni1to5

    maccaroni1to5 Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    3.880
    Likes:
    226
    Du hast also mit arabischen Airlines gute Erfahrungen gemacht, weil Du 1x (!!!) mit Ethiad geflogen bist?! :shock: :arrow: :lol:
     
  8. gospodar

    gospodar Platinum Member

    Beiträge:
    1.943
    Likes:
    336
    Korrekt.
    Was es nicht gibt, geht wirklich nicht!
    :lol:
     
    maccaroni1to5 gefällt das.
  9. maccaroni1to5

    maccaroni1to5 Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    3.880
    Likes:
    226
    ....und dann auch noch 2x!!! Airlines stehen wohl erst ab der 4. Klasse auf dem Stundenplan! [​IMG]
     
    gospodar gefällt das.
  10. no_way_codeshares

    no_way_codeshares Diamond Member

    Beiträge:
    3.003
    Likes:
    209
    Hab ich jetzt ein Deja-Vu oder hab ich in den letzten Tagen die gleiche Frage bezogen auf Business schon einmal beantwortet?
     

Diese Seite empfehlen