FTL werden

Dieses Thema im Forum "- Mehr Meilen (Payback)" wurde erstellt von Tanja1982, 18. Februar 2009.

  1. Tanja1982

    Tanja1982 Entdecker

    Beiträge:
    8
    Likes:
    0
    Hi.
    Gibt es einen guten Tipp, wo man eine besonders gute Ratio (Preis->Meilen) hat um möglichst günstig und schnell FTL zu werden?
    Bitte jetzt nicht posten: "1x FirstClass um die Welt oder PrivateJet nutzen..."
    Hatte früher mal mit nur einem BC Flug ca. 20KM erflogen, der mich nur ca. 1.000€ gekostet hat... Falls jemand nun dazu einen Tipp hat ... danke im Voraus.
    LG Tanja

    Nachtrag:
    Hab diesen Thread gefunden aber kein Wort verstanden... Bitte nicht direkt draufhauen...
    http://www.vielfliegerforum.de/viewtopic.php?f=10&t=11952&p=239750#p239750
     
  2. scrooge

    scrooge Bronze Member

    Beiträge:
    143
    Likes:
    0
    Swiss-Business-Saver - über http://www.swiss zu buchen. Kosten je nach Strecke 280-400 EUR. Hatte letzte Woche z.B. FRA-ZRH-LCY-LHR-ZRH-FRA = 10.000 Meilen inkl. Executive-Bonus, 8.000 Meilen ohne Exec. Bonus.

    Oder gleich in C mit Egypt oder Turkish Airlines nach Asien - günstig, viele Meilen, no comment über Komfort bei Egypt. Turkish ist nicht schlecht, z.B. Flatbed in C.
     
  3. epericolososporgersi

    epericolososporgersi Platinum Member

    Beiträge:
    1.123
    Likes:
    0
    Ohne erneut die Sinnhaftigkeit derartiger Unternehmungen zu hinterfragen:

    Die Lösung findest du bei SWISS, indem du Business - Class - Flüge innerhalb Europas buchst. Sagen wir z.B. Frankfurt - Mailand (über Zürich). Der kostet ca. 300 Euro und bringt 8000 Meilen.

    Eine weitere Möglichkeit wäre ein Flug mit LH von Budapest nach Bangkok in der Business. Kostet ca. € 1.700.- und bringt 26.500 Meilen.

    Du kannst auch beides miteinander kombinieren:

    Zuerst mit Swiss über Zürich nach Budapest. Dann von dort mit LH über Frankfurt nach Bangkok. Wenn du von Bangkok noch einen kurzen Hüpfer mit Thai in der Business - Class einbaust (z.B. nach Phuket), dann hast du die 35.000 Meilen innerhalb einer Woche zusammen.
     
  4. Guest

    Guest Guest

    Was willst DU mit einem FTL Status, wenn Du in dem Thread oder hier im Forum nichts verstehst :shock:
    Ich wuerde auch eher vorschlagen noch einen Cosmopolitan zu trinken und dann mal nach einem SEN oder HON Ausschau zu halten 8)
     
  5. codenameiceman

    codenameiceman Bronze Member

    Beiträge:
    190
    Likes:
    0
    Planlos in der Welt rumfliegen um FTL zu werden? Naja ich weiss nicht....
    Wer geschäftlich im Ausland z.B. Asien zu tun hat, der wird das recht schnell auch so. Und wenn man es sich genau anschaut, ausser Exec. Meilen und Biz CI sowie Business Lounge hat es nicht wirklich viele Vorteile. Also so der Bringer ist FTL auch nicht. Da sollte man schon eher SEN ansteuern, aber da muss man schon viel unterwegs sein und auch mal Business fliegen für die 130.000 Meilen.
     
  6. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Ihr vergeßt immer die zig-tausend Prämienmeilen,
    die ein/e FTL alljährlich gratis - zusätzlich - erhält,
    wenn sie/er Meilchen mit hier im Vielfliegerforum
    ausgiebigst diskutierten Sammel-Aktionen generiert.

    Außerdem benötigen nicht alle 130,000 Statusmeilen,
    um zum SEN zu werden - und es war noch niemals so
    einfach und preiswert, den Status zu erfliegen oder
    zu erhalten.

    :idea:
     
  7. codenameiceman

    codenameiceman Bronze Member

    Beiträge:
    190
    Likes:
    0
    Stimmt, das hab ich vergessen, dass man bei manchen Prämienmeilenaktionen z.B. T-Mobile zusätzliche Meilen bekommt.
     
  8. chairman

    chairman Pilot

    Beiträge:
    88
    Likes:
    0
    ...plauder doch bitte ein wenig weiter aus dem Nähkästchen, bin ganz Ohr.
     
  9. Guest

    Guest Guest

    Bis Maerz noch clever buchen und dann gibt's den Status auch noch rueschtich guenstig.
     
  10. Guest

    Guest Guest

    Noch nen kleinen Meilen Flug :?:
    In F nach NRT :mrgreen:
     
  11. codenameiceman

    codenameiceman Bronze Member

    Beiträge:
    190
    Likes:
    0
    Schnäpple nach NRT in F, da gibts den FTL gratis dazu :lol:
    Aber hat jemand einen Tipp nach NRT günstig in C bei ner *Aliance Fluglinie?
     
  12. Guest

    Guest Guest

    Und immer schoen dran denken: starting point ist nicht (immer) gleich D :idea: :mrgreen:
     
  13. headpro81

    headpro81 Platinum Member

    Beiträge:
    1.508
    Likes:
    0
    ich würd lieber 2 X in C fliegen - ist um fast die Hälfte billiger als 1 X in F und 10.000 Meilchen mehr :roll:
     
  14. Oli_L

    Oli_L Pilot

    Beiträge:
    58
    Likes:
    0
    @ epericolososporgersi

    Kannst du bitte verraten wie Du Deinen genannten Flug, Frankfurt - Mailand (über Zürich), für 300 € buchen kannst ?
     
  15. gautzsch

    gautzsch Gold Member

    Beiträge:
    778
    Likes:
    1
    Swiss Business Saver. Alter Hut, oder?
     
  16. sPaCePiR8

    sPaCePiR8 Silver Member

    Beiträge:
    294
    Likes:
    0
    Klar, $615 mit ANA
     
  17. flying student

    flying student Silver Member

    Beiträge:
    410
    Likes:
    0
    Ja klar, zurück laufen wir dann.
     
  18. SR20DUS

    SR20DUS Bronze Member

    Beiträge:
    168
    Likes:
    0
    Moin moin,

    auch wenn es für manche unsinnig erscheinen mag seinen Status zu erhalten - es soll Leute geben die nunmehr nur noch innerdeutsch fliegen dürfen / müssen (so ca. 48 bis 60 mal und ein paar Mal Ausland pro Jahr). Da man damit z.B. nach einem Firmenwechsel nicht mehr genug Meilen sammeln kann weil dort schon lange sparsam sparsam sparsam angesagt ist und 250 Meilen für die meisten Flüge eben nicht reichen (europäisches Ausland mal außen vor gelassen). Und da es keine gewerteten Segmente mehr gibt (ich habe die Diskussion gelesen dass ich dann einfach zu viel koste :) ) muss / müsste man es also anders machen.
    Habe mir daher den Spaß DUS-ZRH-VIE-ZRH-DUS in den letzten 2 Tagen erlaubt . Gebe zu bei schlechtem Wetter ein bisschen stressig, aber da die Maschine nach Wien die gleiche wie die zurück nach Zürich ist, ist es machbar :) Nächste Woche noch mal den gleichen Spaß und ich habe für 2 Jahre wieder Entspannung bei Check-In, Security und Gepäckmenge - und meine Freunde in Zürich geben Ruhe ich würde nie vorbeikommen :)
    Sollte jemand zufällig den gleichen Spaß fliegen - gerne melden.

    Wenn ich viel Zeit habe mache ich den Rest für den SEN vielleicht auch noch - wobei für meinen Bedarf der FTL aus den obigen Punkten heraus ausreicht. Aber dann schon wieder die Kreditkartendaten ändern müssen? Ne - nicht schon wieder - das mussten wohl viele wegen der Schlamperei der Gesellschaften vor einigen Woche sowieso.

    Und warum kann es nicht so einfach sein wie in EDAZ - da braucht man keine Zeit zu sparen. Hinkommen, zur Maschine gehen, einsteigen (OK - die Checklisten muss man selbst durchgehen und ggf. noch tanken) und ab durch die Mitte :)

    Gruß
    SR20DUS
     
  19. sPaCePiR8

    sPaCePiR8 Silver Member

    Beiträge:
    294
    Likes:
    0
    Nö, RT
     
  20. helge610

    helge610 Gold Member

    Beiträge:
    739
    Likes:
    5
    Hallo sPaCePiR8
    wann und wo zu buchen?

    Danke im vorraus für den Tip.
     

Diese Seite empfehlen