Germanwings: Option Best Seat ab 31. Mai buchbar

Dieses Thema im Forum "Low Cost Carrier" wurde erstellt von smilie2000, 30. Mai 2011.

  1. smilie2000

    smilie2000 Silver Member

    Beiträge:
    270
    Likes:
    0
    Derzeit noch nicht bei Germanwings gepostet. Link kommt sicher in Kürze...

    Quelle: http://www.online-flugauskunft.info/ind ... ai-buchbar
     
  2. smilie2000

    smilie2000 Silver Member

    Beiträge:
    270
    Likes:
    0
  3. Frager2010

    Frager2010 Co-Pilot

    Beiträge:
    35
    Likes:
    0
    d.h. wenn man aus dem Flugzeug schnell raus will geht das nun nur noch über die best seats.

    10 Reihen warten können locker 3-4 Minuten ausmachen.
     
  4. Hilfskraft

    Hilfskraft Bronze Member

    Beiträge:
    117
    Likes:
    0
    Ich finde die Namensgebung irrenführend. Wie kann es einen BEST SEAT bei nur 2 Plätzen im Angebot geben.
    Der könnte dann BETTER SEAT heissen, aber nicht BEST SEAT, ganz hinten könnte man Stehplätze einbauen, das wären dann die WORST SEAT . GermanWings sollte auch an die Kunden denken, die weiterhin mit 19 99€ die Welt entdecken möchten.
     
  5. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Yup. 8)
     
  6. berlinerjunge

    berlinerjunge Platinum Member

    Beiträge:
    2.296
    Likes:
    14
    Kann man den "mehr Beinfreiheit" auch in einer Längenangabe in cm ausdrücken?
    Auch ein Mililmeter kann "mehr" sein
     
  7. somkiat

    somkiat Diamond Member

    Beiträge:
    3.995
    Likes:
    0
    Muß zwar zunächst wieder einschränkend bemerken , daß es bei den Germanwings kein Bounty mehr gibt , was ein schwerer Servicemangel ist , ansonster aber diese Best Seats der finale Schlüssel zum Glück sind . Nun hat man auch noch Platz genug für die 3 Stunden nach Faro/Lissabon , schöner geht's gar nicht mehr . Jedenfalls für die Vorumsschwestern- und Brüder , die mit einem Wohnsitz im Großraum Köln gesegnet sind ist nun das Paradies Wirklichkeit geworden .

    Seh ich jedenfalls so .
     
  8. smilie2000

    smilie2000 Silver Member

    Beiträge:
    270
    Likes:
    0
    Sitzabstand:

    Best Seat hat 81,28 cm
    Normaler Sitz 73,66 Zentimeter

    Quelle: http://www.online-flugauskunft.info/ind ... ai-buchbar
     
  9. berlinerjunge

    berlinerjunge Platinum Member

    Beiträge:
    2.296
    Likes:
    14
    Naja, 32" ist nicht gerade viel...

    Und die 29" auf den hinteren Reihen... selbst Ryan fliegt mit 30" Abstand :|
    Also ist das Vorbild Easy. Die mögen's genau so kuschelig wie Germanwings..
     
  10. flugschorsch

    flugschorsch Lotse

    Beiträge:
    11
    Likes:
    0
    Zwei Fragen hierzu:

    1. Hatte 4U ein paar A319 im Einsatz denen die letzten Reihen fehlten. Man wollte dynamisch die 150 pax(?) Grenze ausnutzen und nur bei Bedarf die erhöhte Anzahl an Begleitern mitführen. Das wurde abgelehnt, also wurden die Reihen einfach wieder ausgebaut um mit weniger Personal zu fliegen.

    Ich nehme an, im Zuge dieser Best Seat-Sache wurden sämtliche Sitze neu ausgerichtet und diese "Lücke", verteilt auf die Best Seats vorne, wird nun über den Zuschlag finanziert.

    2. Hat 4U auch schon die neuen Economy-Sitze der Lufthansa im Einsatz? Diese erlauben doch mehr Beinfreiheit bei gleichem Sitzabstand...
     
  11. Hilfskraft

    Hilfskraft Bronze Member

    Beiträge:
    117
    Likes:
    0
    Wundert mich eigentlich, dass es nicht schon von Anfang an bequemere Sitze für mehrzahlende Kunden gab, " one seat fits all " klingt eher nach Kommunismus.
    Enger als die Airbus Sitze finde ich es bei der KlM mit der Fokker, ich glaub, selbst die hatten immer schon vorne bessere Sitze und wie alt sind diesee Vögel, Firma ist ja schon pleite.
     

Diese Seite empfehlen