Hilton verlässt Dortmund

Dieses Thema im Forum "Hilton" wurde erstellt von Henning, 29. Mai 2012.

  1. Henning

    Henning Bronze Member

    Beiträge:
    248
    Likes:
    0
    Hallo Leute,

    nach Airberlin, Lufthansa und EasyjJet verlässt jetzt auch Hilton Dortmund. Weiß jemand, wer neuer Franchisegeber seien könnte? Kann mir nicht vorstellen, dass das Haus ohne Kette funktioniert. Was meint Ihr?

    Viele Grüße,

    Henning

    http://www.derwesten.de/staedte/dortmun ... 94418.html
     
  2. Krug56

    Krug56 Platinum Member

    Beiträge:
    1.494
    Likes:
    5
    Hallo,
    ich finde es persönlich schade, da ich dort für geringes Geld meine fehlenden Aufenthalte für meinen Status geholt habe. Ich war jedoch immer sehr zufrieden mit meinen Übernachtungen und ich kann mir nicht vorstellen, dass das Hotel keine neue Kette findet.
    Weiterhin Grüße aus z.Zt. SFO
     
  3. ExtremeHon

    ExtremeHon Platinum Member

    Beiträge:
    1.723
    Likes:
    34
    Wann haben Airberlin und Easyjet Dortmund verlassen?
     
  4. Henning

    Henning Bronze Member

    Beiträge:
    248
    Likes:
    0
    Richtig muss es heißen: Nachdem Airberlin und Easyjet zum Winter den Rückzug bekannt gegeben haben,....

    AirBerlin schließt die Station komplett und verlässt Dortmund. Eventuell wird es aber noch vereinzelt Flüge nach PMI geben. EZY zieht sich ebenfalls zum Winter zurück und bedient nur noch London Luton. Der Rest wird komplett gestrichen.

    Ohne Wizzair könnte man aus Dortmund eine tolle Rollschuhbahn machen.....

    VG,
    Henning
     
  5. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Und die dann bei jedem 4U-Flieger kurzfristig räumen lassen?
     
  6. Transworldone

    Transworldone Pilot

    Beiträge:
    95
    Likes:
    0
    Hallo,

    stimme voll zu. Oft gute Angebote, freundlich, keine Lounge aber mal 1 oder 2 Getränkevoucher extra und Lage ganz gut. Genauso schade wie der Wegfall der Four Points Häuser in Düsseldorf, Köln und vor allem Dresden, in denen man für teilweise geniale Preise unter 50,-€ Zimmer/Nacht einen voll anrechnungsfähigen Stay bei Starwood bekam. Die Häuser waren zwar nicht soooo toll, aber das Preis-Leistungsverhältnis stimmte normalerweise und als Diamond/Platin bekam man meist doch ein ganz passables Zimmer (ich sage ja meistens, nicht immer).

    Die "untere" bezahlbare Mittelklasse scheint wohl bei einigen Ketten wegzufallen.
     
  7. ExtremeHon

    ExtremeHon Platinum Member

    Beiträge:
    1.723
    Likes:
    34
    Wie können Airlines, die sich angeblich komplett zurückziehen, noch "vereinzelt" Flüge anbieten?
     
  8. Henning

    Henning Bronze Member

    Beiträge:
    248
    Likes:
    0
  9. ExtremeHon

    ExtremeHon Platinum Member

    Beiträge:
    1.723
    Likes:
    34
    Bereits ohne diese Streichungen verzeichnet DTM jährlich ein Minus von ca. 20Mio. Euro, welches von der Stadt ausgeglichen werden muss, die selbst pleite ist.

    Eigentlich beliebte Flüge nach Fuerteventura und Las Palmas haben ab DTM den grossen Nachteil, dass aufgrund der Startbahnlänge die Maschinen nicht mit dem max. zulässigen Gewicht starten können und teilweise nach CGN "gehüpft" wird (wurde), um sich von dort mit dem nötigen Treibstoff auf den Weg zu machen.

    Das ist für die Paxe ärgerlich und dürfte sich auch für die Airline im heutigen Preiskampf nicht rechnen.
     
  10. TallestHotelInJapan

    TallestHotelInJapan Silver Member

    Beiträge:
    477
    Likes:
    0

    Ja, und ich habe den freien Drink an der Bar genossen. Hab immer den teuersten Whisky ausgewählt :roll:
     
  11. dfw-sen

    dfw-sen Diamond Member

    Beiträge:
    6.667
    Likes:
    24
    da spricht ja ein echter Kenner. Hauptsache teuer...........S
     
  12. TallestHotelInJapan

    TallestHotelInJapan Silver Member

    Beiträge:
    477
    Likes:
    0
  13. ilove2fly

    ilove2fly Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    296
    Likes:
    0
    dfw-sen will damit sagen: teuer nicht (immer) gleich gut. .....und damit hat er Recht. Wer aber maximal optimieren will, sollte Deinem Beipiel folgen! :roll:
     
  14. dfw-sen

    dfw-sen Diamond Member

    Beiträge:
    6.667
    Likes:
    24
    Wenn man unter maximal optimieren versteht, dass man den Anderen moeglichst stark schaedigen will sicher. Ich verstehe unter optimieren jedoch, dass ich meinen eigenen Genuss moeglichst maximieren will. Und dazu waehle ich das Getraenk, welches mir zu dem Zeitpunkt am besten schmeckt. Nach dem Preis anstelle dem Geschmack auszuwaehlen ist einfach nur aermlich...

    S
     
  15. reiner

    reiner Platinum Member

    Beiträge:
    1.387
    Likes:
    2
    Ich überlege gerade, ob ich am 27.12. im Hilton oder im Park Inn Dortmund übernachten soll.
    HH Diamond und Carlson Gold.
    Hat jemand einen Tip? Rate ist identisch.
     
  16. Krug56

    Krug56 Platinum Member

    Beiträge:
    1.494
    Likes:
    5
    Hallo,
    als HH Diamond bekommst Du ein Zimmer in der oberen Etage, etwas Süssigkeiten/Gebäck aufs Zimmer, einen Voucher für ein Getränk an der Bar, freies Parken (Tiefgarage oder Parkplatz), freies internet mit Voucher sowie ein normales Frühstücksbuffet ohne Höhepunkte. Wenn die Rate passt und Du noch einen Aufenthalt brauchst bzw. noch ein paar HH Punkte (Promo) mitnehmen willst, kannst es ja dann dort versuchen. Park Inn kenne ich nicht, da kein Mitglied bei Carlson.
    Weiterhin Grüße aus Bielefeld
     
  17. reiner

    reiner Platinum Member

    Beiträge:
    1.387
    Likes:
    2
    Danke, 4xMeilen und freies Parken geben den Ausschlag, Aufenthalte waren dieses Jahr kein Problem.
     
  18. Klaus_Dieter

    Klaus_Dieter Silver Member

    Beiträge:
    455
    Likes:
    1
    Hilton ist klar schöne und besser , im Park Inn gibt es manchmal schlechte Zimmer. Da ich oft mit der Bahn unterwegs bin, in der innenstadt zu tun habe und Concierge bei CC bin, mit gratis Frühstück wähle ich das Park inn..........da gibt es auch noch, solltest du 10 Nächte bis Dezember schaffen 6,000 Punkte sonst 2 bis 4 tsd extra
     
  19. reiner

    reiner Platinum Member

    Beiträge:
    1.387
    Likes:
    2
    Danke,
    habe das Hilton gebucht, liegt auch günstiger zu den "Toten Hosen".
     
  20. TallestHotelInJapan

    TallestHotelInJapan Silver Member

    Beiträge:
    477
    Likes:
    0
    Hilton ist sicherlich eine gute Wahl. Und wenn es - sollte man diesen Gerüchten hier Glauben schenken - schon bald nicht mehr existiert sicherst du dir ein Andenken!
     

Diese Seite empfehlen