Intercontinental gibt Interconti Hamburg auf

Dieses Thema im Forum "Europa" wurde erstellt von SunshineMouse, 28. Oktober 2009.

  1. SunshineMouse

    SunshineMouse Bronze Member

    Beiträge:
    153
    Likes:
    0
  2. charlie

    charlie Gold Member

    Beiträge:
    854
    Likes:
    6
    In Hamburg scheint es ja das ein odere andere " Luxushotel" zu geben, bei denen auf Grund von Renovierungsstau die Sterne flöten gehen. War selber schon im Interconti, und bin der Ansicht, 5 Sterne waren das noch nie- genau wie bei dem Atlantic- aber auch in Köln ( Excelsior Ernst)oder in Frankfurt ( Hessischer Hof- "Top Hotel" hat diesem Haus in einem anonymen Test Möbel attestiert, die auf den Sperrmüll gehören- da helfen auch die Steaks nichts) gibt es Häuser, die ein 5 Sterne Superior meiner Ansicht nach nicht zwingend verdienen ( Keine AC in allen Zimmern- geht nicht im 5 Sterne plus Bereich im Excelsior ).
     
  3. Bali08

    Bali08 Diamond Member

    Beiträge:
    4.169
    Likes:
    203
    Da kann ich nur zustimmen. Bis auf vielleicht Berlin mit sehr vielen Neubauten scheint mir das Problem aber in vielen Großstädten zu bestehen.
    Viele Hotels wurden vor ca 30 Jahren gebaut (dürfte auch beim Interconti in HH hinkommen) und können (oder sollen?) den heutigen Anforderungen nicht angepasst werden.
    Ich war selbst gerade wieder in Zürich im Marriott. Da könnte auch Einiges gemacht werden (Club Lounge, Bar etc); dürfte aber nicht ganz einfach sein, weil man eben früher Hotels anders konzipiert hat als heute.
    Es gibt aber auch Gegenbeispiele. So wurde das Vier Jahreszeiten in HH immer wieder umgebaut, aus 2 kleinen Zimmern wurde ein Großes, auch das Radisson in HH (allerdings wohl eher 4 Sterne) wurde komplett renoviert, dabei teilweise sogar geschlossen.
    Das Interconti war (bis auf die Lage -nicht die Qualität(!)- des Restaurants im Obergeschoss) aber schon lange keine besondere Addesse mehr.
     
  4. Krug56

    Krug56 Platinum Member

    Beiträge:
    1.494
    Likes:
    5
    Hallo,
    stimme in der Sache grundsätzlich zu - habe aber auch das Beispiel Hilton DUS vor Augen, das ebenfalls vor 40? Jahren gebaut wurde und das komplett von oben bis unten renoviert wurde. Ob es einem gefällt ist eine andere Sache.
    Weiterhin Grüsse aus Bielefeld
     
  5. Alligator

    Alligator Diamond Member

    Beiträge:
    2.763
    Likes:
    0
    was wird denn aus dem Interconti HH?
     
  6. EmoHunter

    EmoHunter Diamond Member

    Beiträge:
    2.580
    Likes:
    0
    In welchen ?
     
  7. philtim

    philtim Gold Member

    Beiträge:
    934
    Likes:
    0
    In Zürich gibt es nur ein Marriott.
     
  8. EmoHunter

    EmoHunter Diamond Member

    Beiträge:
    2.580
    Likes:
    0
    Dann meinst du das "Courtyard by Marriott Zürich North" ???
     
  9. philtim

    philtim Gold Member

    Beiträge:
    934
    Likes:
    0
    Courtyard ist nur eine "Billigversion" der Marriotts.
    Das richtige heißt einfach Marriott Hotel Zürich. Das hat er mit Sicherheit gemeint.
     
  10. EmoHunter

    EmoHunter Diamond Member

    Beiträge:
    2.580
    Likes:
    0
    So günstig ist die nacht aber auch wieder nicht. :shock:
     
  11. Guest

    Guest Guest

    Hat auch niemand behauptet.
     
  12. Bali08

    Bali08 Diamond Member

    Beiträge:
    4.169
    Likes:
    203
    Genau, und da ich es erwähnt hatte und nicht das Courtyard meinte zur Klarstellung:

    www.marriott.de/hotels/travel/zrhdt-zürich-marriott-hotel/
     
  13. cln

    cln Silver Member

    Beiträge:
    264
    Likes:
    0
    das Interconti war auch die allerletzte Barracke in Hamburg...
     
  14. Guest

    Guest Guest

    Ja, ja, die "Barracke". Selten solch´einen Unsinn gelesen :shock:
     
  15. charlie

    charlie Gold Member

    Beiträge:
    854
    Likes:
    6
    Barracke ist vielleicht etwas hart, aber von einem Luxushotel ist es meilenweit entfernt- Unattraktive Lage, häßlich, veraltete Zimmer, enge Flure. So richtig zum wohlfühlen ist es wirklich nicht mehr. Es gibt bessere und gleichzeitig auch günstigere Hotels in Hamburg, wie z.B. das Empire, oder auch das Louis C Jacob ( wenn man den Voucher über Ebay bezieht)
     
  16. boekel

    boekel Platinum Member

    Beiträge:
    1.139
    Likes:
    0
    wenn Du schon die Lage des Interconti als unattraktiv bezeichnest, warst Du wohl selber noch nie im Louis C. Jacob bzw. weisst noch nicht mal wo sich beide Hotels befinden. Das LCJ ist ja nun mal meilenweit von allem entfernt. Wobei das Hotel im besseren Zustand als das IC ist.
     
  17. charlie

    charlie Gold Member

    Beiträge:
    854
    Likes:
    6
    Hallo, ich war schon 2 x im Louis C. Jacob ( Juniorsuite auf der anderen Strassenseite, dem Neubau)- natürlich ist auch dies am A der Welt, gute 10 Min Autofahrt bis in die City , aber wenigstens deutlich besser vom Service, Frühstück, Ambiente, und auch von den Zimmern. Das IC haben wir uns angesehen, auch von Innen, weil ich dort nicht buchen würde.
     
  18. stefanm

    stefanm Diamond Member

    Beiträge:
    3.048
    Likes:
    0
    10 min in die innenstadt??? mit 130 km/h oder wie soll das gehen??
     
  19. charlie

    charlie Gold Member

    Beiträge:
    854
    Likes:
    6
    Von der Elbchausee 401 bis zur Reeperbahn sind es 14 KM. Vielleicht fährt man auch 12 Min. Also ich fahre das in der Zeit- vielleicht unterscheidet sich ja unser Fahrstil etwas- aber 130 muss ich nicht fahren, um das in der Zeit zu schaffen. Man kann sich dafür natürlich auch 2 Stunden Zeit lassen :lol:
     
  20. Guest

    Guest Guest

    Toll! 14 km Stadtverkehr in 12 Minuten = ohne jeden (Ampel-)Stop eine Durchschnittsgeschwindigkeit von 70 km/h: Respekt!
    Uebrigens: Wenn die Reeperbahn ueber 6 km lang waere, kaeme das mit den 14 km hin,ansonsten sind es eben ´mal etwas ueber 8 km.
    Muss eigentlich der, der Baracke mit Doppel-R- schreibt, eigentlich auch Defizite beim Rechnen haben? Keine Ahnung :lol: :lol:
     

Diese Seite empfehlen