"Kleinholz" in VIE

Dieses Thema im Forum "Airports & Lounges" wurde erstellt von Bali08, 20. September 2012.

  1. Bali08

    Bali08 Diamond Member

    Beiträge:
    4.172
    Likes:
    204
    AUA CEO Albrecht hat seinem Unmut über VIE Luft gemacht. In den letzten Wochen wurde durch Airport Mitarbeiter beim Rangieren erst eine 777-200 beim Rangieren massiv beschädigt. Dann wurde am 2.8. bei einer B 767-300ER die Klappe zur Gepäckluke angefahren. Der Flieger stand 2 Wochen, bis das Ersatzteil geliefert wurde.
    Eine Fokker 100 der AUA und ein A 321 von Niki wurden bei weiteren Vorfällen beschädigt.
    Der Airport bedauert die Vorfälle. Trost: Letztes Jahr im Vergleichszeitraum waren es sogar 60 % mehr Vorfälle!
    Quelle: AERO International 10/2012.
     

Diese Seite empfehlen