kurzfristige Umbuchung

Dieses Thema im Forum "Air France / KLM" wurde erstellt von desbo84, 3. Oktober 2011.

  1. desbo84

    desbo84 Co-Pilot

    Beiträge:
    47
    Likes:
    0
    Guten Morgen liebes Forum,

    da auf euch immer gut verlass war, hier mein leichtes Stressszenario. Wir haben einen Flug mit KLM ab Bremen über Amsterdam nach SFO gebucht. Dieser soll eigentlich heute früh um 6:20 gehen. Jetzt ist der Flug Bremen>AMS gecancelt worden. Sind jetzt per Email benachrichtigt worden, dass wir jetzt Bre>FRA mit Lufthansa und Fra>Detroit Detroit>SFO mit Delta fliegen.

    Haben in Detroit ca. 90 Minuten zum Umsteigen. Habe jetzt schon gelesen, dass ich da meine Koffer wieder aufnehmen muss? Ist das richtig? Reicht die Zeit? Wie ist das in FRA? Delta hat ja nix mit Lufthansa zu tun. Da haben wir 65 Minuten. Wie läuft das da mit dem Gepäck?

    Was extrem ärgerlich ist, wir sollten heute Mittag 12 Uhr in SFO ankommen. Jetzt landen wir 6 Std. später! Wenn alles klappt.

    Achso laut Sitzplatzcheck Delta ist der Flieger brechend voll. Würde eig. wie geplant gerne mit meiner besseren Hälfte den Flug zusammen verbringen. Setzen die uns jetzt verteilt ins Flugzeug? Gibt es chancen auf Upgrades? Gibt es Chancen für eine finanzielle Entschädigung?

    Würde mich sehr freuen, kurzfristig antworten von euch zu lesen Wink

    Dennis
     
  2. B743

    B743 Silver Member

    Beiträge:
    316
    Likes:
    0
    Guten Morgen,

    falls du einen Fuehrerschein hast, wuerd ich einfach KLM anrufen & abklaeren, das du den KLM Flug
    ab AMS direkt nach SFO nehmen musst ( Ankunft 11:00 nicht 12:00 ) und du daher einen Mietwagen
    nehemen koenntest. Fahrt dauert nicht laenger als 4 std und somit noch locker machbar.
    Mietwagenkostenuebernahme seitens KLM....!

    Falls dir der Zeitvorteil doch nicht so wichtig ist, dann nehm den Flug wie seitens KLM vorgeschlagen.
    Den Koffer kannst du von Bremen bis nach SFO durchchecken ( LH & DL haben ein Interline-Abkommen ).
    Nach der Immigration in Detroit musst du deinen Koffer nur vom Band nehmen, durch den Zoll und gleich
    danach wieder abegeben.
    Umsteigenzeit in Detroit sollte klappen ( Kollege von mir hatte heute nur 25min in Detroit & alles hat geklappt ).

    Kompensation sollte dir nach EU VO zustehen. Kannst du ja nach deinem Urlaub mit KLM abklaeren.

    Ich wuerde an deiner Stelle einen Mietwagen nehmen & direkt nach AMS fahren.
    Schoenen Urlaub.
     

Diese Seite empfehlen