Left luggage in Suvarnabhumi

Dieses Thema im Forum "Airports & Lounges" wurde erstellt von Bali08, 7. März 2010.

  1. Bali08

    Bali08 Diamond Member

    Beiträge:
    4.172
    Likes:
    204
    Bin zwar schon sehr oft von Suvarnabhumi geflogen, mußte nun aber das erste mal Gepäck auf dem Flughafen abgeben. Die offizielle Website http://www.bangkokairportonline.com/node/134 gibt Hinweise zur Lage der Schalter, die so nicht stimmen.
    Um Anderen eine nervige Suche zu ersparen hier der Hinweis:
    Der Schalter auf der Abflugebene liegt nicht in der Nähe von Entrance 4 sondern Entrance 7.
    Anders als man nach der Beschreibung vermuten könnte, befindet sich der Schalter auch nicht in der Nähe des Eingangsbereichs (dort sind Schalter der Airlines), sondern gegenüber! Man muß also an den Check-in Schaltern (Rows N und O) vorbeigehen.
    Man muß auch sein Gepäck genau dort wieder abholen, wo man es abgegeben hat. Kommt man also wieder in BKK an, gibt es zwar auch auf der Ankunftsebene einen Schalter. Dort bekommt man sein Gepäck aber nur, wenn man es dort abgegeben hatte. Ansonsten darf man sich nach oben zur Abflugebene begeben!
     
  2. fly4free

    fly4free Gold Member

    Beiträge:
    712
    Likes:
    0
    Danke für den Input.
    Ich (+ 2) werde(n) im April ein ähnliches Problem haben:
    ZRH-BKK-ZRH in C;
    danach verschiedene Flüge in Y, alle mit Drehscheibe BKK (aber Domestic)

    Ich würde natürlich bei den Aufenthalten in BKK gerne mein Gepäck "neu organisieren", zumal wir Tauchdestinationen und Inland dabei haben und es keinen Sinn macht das Equipment nach CNX mitzuschleppen.
    Deshalb die Frage: Kann man problemlos zwischen Domestic und International hin und her pendeln um das Gepäck zu tauschen ?
    Oder gibt es da Probleme - Schwierigkeiten - Verhinderungsgründe ?

    Danke für Input.
     
  3. somkiat

    somkiat Diamond Member

    Beiträge:
    3.995
    Likes:
    0
    Input Somkiat :

    Den dankenswerten Äußerungen des/der Users/in Bali wäre hinzuzufügen , daß sich der/die Gepäckschalter landside befinden , dies ist der Vollprofiausdruck für alles was nicht airside ist . Dort kann man pendeln soviel man möchte , der einzige Hinderungsgrund beim Auffinden des Gepäcks könnte eventuell sein , daß man dies nicht in Bangkok sondern woanders abgegeben hat . Domestic und International befinden sich unter einem Dach ; falls nicht die Gelben Horden wieder unterwegs sind , wird alles ganz einfach .

    Ende Input Somkiat
     
  4. fly4free

    fly4free Gold Member

    Beiträge:
    712
    Likes:
    0
    Tiefen Dank @Somkiat ob seiner qualifizierten Ergänzung, die (wie gewohnt) immer eine Quelle der Erleuchtung ist.
    Auch wenn ich des Gepäckhandlings in BKK (noch) nicht mächtig bin, schaffe ich es in der Regel trotzt fortschreitender Altersdemenz den jeweiligen Airport der Gepäckabgabe zu finden. Zumindest ist mir das bis anhin mehrmals gelungen.
    Das ich dazu noch von meiner Holden und dem Produkt unserer gegenseitigen Beschäftigung begleitet werde, kann die Situation eigentlich nur positiv beeinflussen.
    ?????? ??? ???? ??? Somkiat
     
  5. Bali08

    Bali08 Diamond Member

    Beiträge:
    4.172
    Likes:
    204
    Noch ein Zusatz:
    Wenn du mit mehreren Personen unterwegs bist und auf die glorreiche Idee kommst, nur Einer müsse ja das überzählige Gepäck aufgeben, während der Rest der Truppe wartet, vergiss nicht, den Reisepass mitzunehmen!
    Den mußt du nämlich sowohl bei Aufgabe als auch bei Abholung des Gepäcks präsentieren.
     
  6. Bali08

    Bali08 Diamond Member

    Beiträge:
    4.172
    Likes:
    204
    Am 14. März kommen ja erstmal die roten Horden, aber an den Airport werden die sich wohl nicht herantrauen. In der Bangkok Post war vor ein paar Tagen eine Stellungnahme des obersten Generals, er sei " sehr besorgt" über den geplanten Aufmarsch von bis zu 1 Mio Rothemden.
    Das hat Wirkung gezeigt.
     
  7. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    :shock: :roll: :lol:
     
  8. fly4free

    fly4free Gold Member

    Beiträge:
    712
    Likes:
    0
    Danke für den konstruktiven Input, der sicherlich ein dummes Gesicht und Zusatzwege verhindern kann.
    Aber es bietet sich ja sowieso an, den Pass bei sich zu haben, wenn man sich in fremden Gefilden bewegt.
    Ich hab ja auch Gott-sei-Dank genug Pässe um eventuelle Doppelbedürfnisse abzudecken.
     

Diese Seite empfehlen