LH FCT Zutrittsberechtigung bei Rückflug

Dieses Thema im Forum "Airports & Lounges" wurde erstellt von Miez06Karin, 4. Dezember 2010.

  1. Miez06Karin

    Miez06Karin Lotse

    Beiträge:
    11
    Likes:
    0
    Unsere Situation: am 17.1.2011 Rückflug in F von KUL nach BSL über BKK und FRA. FRA-BSL nur in C buchbar (nicht unsere Wahl sondern die der LH). Aufenthalt in FRA >7 Std. Können wir das FCT nutzen? Die bisherigen Auskünfte sind widersprüchlich: fenrir sagt: nein; turboman sagt "möglich"; meilsandmore sagt: ja. Wir sind verunsichert. Bitte gebt uns mal eine verlässliche Antwort.
     
  2. Guest

    Guest Guest

    Dazu gibt es in der Tat schon einen ähnlichen Post: viewtopic.php?f=3&t=28870

    Aber in a nutshell: Off. dürfen ankommende Paxe nur die FCL und nicht das FCT benutzen. Allerdings wird der Zugang i.d.R. auf Kulanz gewährt.

    Wie habt Ihr es eigentlich geschafft 7h Aufenthalt in FRA zu haben?! :shock:
     
  3. Miez06Karin

    Miez06Karin Lotse

    Beiträge:
    11
    Likes:
    0
    Ganz einfach: Alle früheren Verbindungen waren ausgebucht.
     
  4. meilsandmore

    meilsandmore Gold Member

    Beiträge:
    796
    Likes:
    0
    Ja ja ja!

    WIr waren selber vor zwei Monaten drin.

    Ankunft in F aus Tokyo und Weiterflug in C nach München.

    NULL PROBLEMO!!!

    Ich fragte sogar im FCT, woher die Dame denn, da Sie ja nur unser C Weiterflugticket von uns bekommen
    hat, denn jetzt eigentlich wisse, dass wir F Paxe sind und sie meinte, dass sie uns unten am Lift quasi
    provokativ gefragt habe, wie denn der Flug im A380 in gewesen wäre? Da sie wusste, dass dieser eben gelandet
    ist, sie aber nicht wusste, dass wir in dieser Maschine ankamen. SIe pokert und wartet dann die
    Antwort des Pax ab, meinte sie. So erfährt man sehr schnell, ob einer in F ankommt oder nicht.

    Dann mit Limo zur Maschine und in MUC Abholung an der Aussenposition mit S-Klasse.
    => Du bist F Passagier von Anfang bis Ende Deiner Reise, sofern auf einem TIcket gebucht!

    Sei Dir sicher, dass Du reinkommst!
     
  5. Guest

    Guest Guest

    Puh, das ist übel! 7h machen selbst im FCT nicht wirklich Spaß! :shock:

    Probieren. Ich denke, dass man Euch Zutritt gewährt. (wie der Märchenonkel milesandmore in seinem Roman schon richtig erkannt hat)! 8)
    Im Übrigen "pokern" die Damen im FCT nicht. Du legst das Ticket für der Weiterflug vor oder auch nur die Karte auf die der Flug gebucht ist. Es wird dann elektronisch geprüft, ob Euer Ticket als F gebucht wurde. Ominöse Fragen über den Zustand der Kabinen stellt man i.d.R. nur aus Höflichkeit oder um lustige Paxe zu verarschen. :mrgreen:
     
  6. Guest

    Guest Guest

    Angesichts der öffentlichen Angabe der LH, dass man in diesem Fall offiziell nicht rein kommt, kann und sollte man sich nicht so sicher sein bzw. keine Anspruchshaltung diesbezüglich haben. Und natürlich ist man bis zum Ende F-Passagier, LH sagt aber trotzdem oder gerade deswegen explizit, dass ankommende Passagiere keinen Zugang zum FCT haben.

    Offiziell laut Lufthansa: Kein Zugang für ankommende Reisende zum FCT, so auf der Website nachzulesen.
    Inoffiziell laut Erfahrungswerten: Die Chancen auf Einlass sind hoch, ein Anspruch besteht nicht.
     
  7. blubs

    blubs Bronze Member

    Beiträge:
    131
    Likes:
    0
    Ich frage mich wirklich warum ihr euch nicht einfach in den Zug setzt, der stündlich ab FRA Fernbahnhof fährt und nach weniger als 3h in Basel ankommt... Selbst mit dem Auto gehts in unter 4h...

    Warum unnötig die doppelte Zeit am Flughafen rumgammeln? Da bezahl ich lieber 75€ für die Bahn drauf oder plane anders.
     
  8. berlinerjunge

    berlinerjunge Platinum Member

    Beiträge:
    2.296
    Likes:
    14
    Billig Bussi Ticket mit Upgrade?
    Oder Total Award?
    Mal schauen, wie kulant FCT in diesem Fall ist...
     
  9. Guest

    Guest Guest

    Sehe ich nicht so. Beim Flug wird das Gepäck bis Basel transportiert. So darf der Kollege in FRA seine Koffer von der Ankunftshalle ins Fernterminal schleppen und hoffen, dass er/sie halbwegs durch die i.d.R. vollen Gänge kommt.
    Die Zeitersparnis reduziert sich dadurch ebenfalls auf max. 2-3 Stunden. ...und man hat das Risiko verspäteter Züge!
    Die 75 Euro sind auch sehr optimistisch angenommen! Sollte der OP Frau und Kinder mitnehmen wird das nix.

    Dann lieber 7 h im FCT und sich mit Speisen und Getränken verwöhnen lassen!
     
  10. meilsandmore

    meilsandmore Gold Member

    Beiträge:
    796
    Likes:
    0
    Ach Mario, gut, dass Du so schlau bist...

    Nein, die Dame wollte uns nicht verarschen, wie Du es nennst!

    Nur kann die Dame unten am Lift oder oben, wenn man eben den Lift verlassen hat, Richtung Security schwenkt und sie mit den
    Tickets zum PC läuft noch nicht wissen, ob es wirklich ein F Pax (mit Zugangsberechtigung) ist.
    Daher stellt sie (laut eigener Aussage!!!) vorher ganz unverbindliche Fragen, um dem Kunden, der evtl. in der Zwischenzeit schon die Security
    passiert hat und evtl. schon im FCT verweilt, die peinliche Situation zu ersparen, ihn wieder nach draussen bitten zu
    müssen, falls er keinen Anspruch haben sollte.
    Eine dezentere, höflichere Art und Weise, schon im Verfeld die Zutrittsberechtigung, zumindest ansatzweise, in Erfahrung
    zu bringen gibt es ja wohl kaum. Mario....

    Also nix Paxe verarschen => Paxe höflich bedienen nennt man sowas!
     
  11. Guest

    Guest Guest

    Wo habe ich denn geschrieben, dass die Dame EUCH verarschen wollte?! :shock:

    Wenn Du "verarschen" auf Dich beziehst, ist das nicht mein Problem! :mrgreen:

    Wie von mir geschrieben:
     
  12. blubs

    blubs Bronze Member

    Beiträge:
    131
    Likes:
    0
    Die Wartezeit beträgt mehr als 7h, daher die Zetiersparnis doch eher (mehr als) 3h wenn Bahn gefahren wird. 75€ sind Normalpreis p.P. Durch frühzeitiges Buchen hätten sie noch günstigere Tickets bekommen können. Gerade wenn es ein Awardflug ist, der ja in der Regel rechtzeitig gebucht werden muss (daher Planung...). Teilweise sind es Direktverbindungen und für 2,50€ gibts eine Reservierung und damit weniger Stress. Sollten dann noch Kinder dabei sein, würde ich erst recht Bahn fahren, da diesen wohl als erstes langweilig wird im FCT bei 7h Aufenthalt. Ob man nun ins FCT geht oder nicht ist irrelevant da sunk cost. Aber wenn man gerne den halben Tag dort verplempert, bitte. Vielleicht ist das FCT geeignet dafür, vielleicht nicht. Aber ich würds wohl nicht machen.
     
  13. Guest

    Guest Guest

    Wieso ist die Wartezeit >7h wenn der Anschlußflug 7 Stunden später ist?! :shock:
    Es kommt wohl noch die Flugzeit von 50 Minute dazu. Das wars aber auch schon.

    Also: 3h Zugfahrt, mind. 1h für Gepäck, Pass und Puffer bis der Zug abfährt -> 4h
    7h Wartezeit + 1h Flug und Gepäck in BSL -> 8h
    Dazu noch das sicherlich höhere Risiko der Bahnverspätung.

    Gesparte Zeit also max. 4h.

    Dann 75 Euro p.P. sind bei 4 Personen 300 Euro (die Kohle für die Platzreservierung vergessen wir mal. Die Koffer müssen trotzdem ans Gleis, in den Zug und dort an den Platz (bzw. natürlich wieder zurück) geschleppt werden.
    Die Versorgung im FCT ist da nur noch ein Schmankerl oben drauf!

    Aber dies ist ja zum Glück jedem überlassen. DU darfst ja zum Glück nicht über die Reiseplanung des OP entscheiden!
     
  14. Guest

    Guest Guest

    Meiner Erfahrung nach wird man gar nicht erst zur / durch die Security gebeten, bis das Ticket nicht kurz überprüft wurde.
    Ich halte dieses "Konzept" auch für relativ krude / unwahrscheinlich wie geschildert.
     
  15. Guest

    Guest Guest

    So ist es Fenrir.
     
  16. reiner

    reiner Platinum Member

    Beiträge:
    1.387
    Likes:
    2
    Stimme ich zu. Zuerst werden im PC rechts nach dem Eingang die Daten überprüft.
     
  17. Guest

    Guest Guest

    ....und Fragen über den A380 Flug werden aus Höflichkeit und um die Wartezeit zu verkürzen gestellt! :mrgreen:
     
  18. meilsandmore

    meilsandmore Gold Member

    Beiträge:
    796
    Likes:
    0
    Is ja wieder mal super, wenn Ihr alle sogar mehr wisst als die LH Mitarbeiterin vor Ort....
     
  19. Guest

    Guest Guest

    Das Erfahrungen bezüglich des Personals gerne variieren, ist ja nun nichts Neues - das nicht unbedingt das Personal richtig liegt oder den Standard repräsentiert, auch.
     
  20. meilsandmore

    meilsandmore Gold Member

    Beiträge:
    796
    Likes:
    0
    Eben; dann widersprich nicht andauernd meinen geposteten Erfahrungen, sondern lass diese genauso gelten und im Raum stehen.
     

Diese Seite empfehlen