Lufthansa Silvesterflüge GIG,CPT,LED

Dieses Thema im Forum "Top Deals" wurde erstellt von Tim2008, 18. September 2007.

  1. Tim2008

    Tim2008 Co-Pilot

    Beiträge:
    34
    Likes:
    0
  2. rastasan

    rastasan Einsteiger

    Beiträge:
    1
    Likes:
    0
    aber ohne meilengutschrift, da DER-tours Sonderflug
    :-(
     
  3. tenere

    tenere Diamond Member

    Beiträge:
    3.247
    Likes:
    0
    genau ohne Meilen :( und gut zu wissen, dass Barra nicht in Rio de Janeiro sondern ca. 25 km südlich am Strand liegt. Taxi an die Copacabana dürfte nicht billig sein, ausserdem liegen dazsichen einige Slums mit Drogenbanden, die durchquert werden müssen!

    Sollte kein allzu großes Probelm sein, aber nur gut zu wissen!

    Und noch was für die Schnäppchenjäger: Rio ist nicht billig wie Bangkok oder China, Lokale Spezialiäten sind natürlich günstig (Capipi ca. 1,5 EUR und nach 2 seid ihr breit wie nix... :lol:
     
  4. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    So ein Qatsch aber auch... Du mußt doch nicht durch die Favelas, um von Barra an die Copacabana zu kommen. :shock: Und die "Gefahren" sehen wohl auch nur die "bushies", die's den Brasilianern äußerst übelnehmen, daß sie genau "dieselben" Gebühren für's Visum berappen müssen wie die Brasilianer, wenn sie in die USA einreisen wollen. Ansonsten ist doch alles weder "schlimmer" oder "gefährlicher" als in jeder anderen Großstadt in der Welt. Ausgeraubt werden kannste auch in München, Köln oder Iserlohn. :mrgreen:
     
  5. aquaguy

    aquaguy Bronze Member

    Beiträge:
    158
    Likes:
    0

    Naja die Wahrscheinlichkeit ist aber wohl doch viel geringer in Iserlohn beraubt zu werden, als in einem Touristenort.

    MfG
    aquaguy
     
  6. tenere

    tenere Diamond Member

    Beiträge:
    3.247
    Likes:
    0
    also 1. das mit den Falevas habe ich irgendwo bei tripadvisor gelesen (wollte mal das Sheraton Barra probieren, bin aber dann wegen dem Flugzeugabsturz Manaus-Rio (in dem Flugzeug ich fast gesessen wäre) nicht da runter. Im Januar vielleicht wieder Manaus?
    2. ich traf letzes Mal einen Amerikaner, der in 4 Jahre in Rio gelebt hat, für ihn ist Rio sicherer als Mexico City, ich hatte bisher eher das Gefühl, dass es in keiner der beiden Städten gefährlicher war als in Mitteleuropa. Man muss halt aufpassen, und am Strand sollte man wirklich nur Badehose und sonst gar nix (echt nicht) mitnehmen, das geht so schnell in Rio und die selbstangebotenen Wächter haben dann nix gesehen....
     
  7. afdhh

    afdhh Gold Member

    Beiträge:
    596
    Likes:
    4
     
  8. maxxbuy

    maxxbuy Entdecker

    Beiträge:
    6
    Likes:
    0
    Das ist ja wohl der grösste Blödsinn, den ich je gehört habe!!! Barra ist das Sahnestück von Rio und ist ein Stadtteil dieser faszinierenden Stadt (vom windsor Barra ist Ipanema in gut 20 Minuten zu erreichen im Auto) und man muss nicht durch Slums oder Drogenbezirke durch. Man sollte sich wohl vorher mal informieren, bevor man hier so einen Unsinn einstellt.

    ich bin schon 20 x dort gewesen und ach selber im auto über die wundervolle Avenida Nimeyer nach Ipanema von Barra aus gefahren. Es ist überhaupt nicht gefährlich..
    das nur zu diesem thema!
     
  9. tenere

    tenere Diamond Member

    Beiträge:
    3.247
    Likes:
    0
    mag sein MAXXBUY, ich sagte ja "habe ich bei Tripadvisor.com gelesen" von irgendso einem Ami-Hosenscheisser....
    bei den Preisen stimmst du mir zu?
     
  10. Eagle_Eye

    Eagle_Eye Platinum Member

    Beiträge:
    1.220
    Likes:
    0
    na ja @tenere, die kurve haste aber nur noch ganz schön eckig gekriegt...... :|
    die lieb ich ja, die irgendwo was gelesen und irgendwo einen getroffen haben: & der hat was erzählt..... :?
    nix für ungut. :wink:
     
  11. maxxbuy

    maxxbuy Entdecker

    Beiträge:
    6
    Likes:
    0
    An tenere.

    also die preise in rio sind in den letzten jahren mächtig angezogen. Aber ein Mittagessen in einer der örtlichen Churasqueria a quilo (essen zum selber auswiegen) ist nach wie vor zu 6-10 Euro inkl. getränke zu haben. Wenn man natürlich abends nach ipanema zieht, kann man auch schon mal 100,00 Euro für zwei los werden...(Lohnt aber, weil super geil und super lecker) und: es ist tatsächlich nicht gefährlicher als anderswo...man muss es nur nicht herausfordern.....dannn läufts (auch mal an das Gute in den Menschen glauben!)und was irgendwelche Amis schfreiben über Brasilien..na ja..die meisten von denen wissen ja nicht mal, wo Brasilien überhaupt liegt...

    LG
    MAXXBUY
     
  12. Eagle_Eye

    Eagle_Eye Platinum Member

    Beiträge:
    1.220
    Likes:
    0
    ......geschweige denn, dass sie als amis ein visum zur einreise brauchen. :shock: da waren die brasilianer nach den ami-maßnahmen doch konsequenter als die diensteifrigen europäer. hut ab!! :wink:
     
  13. Guest

    Guest Guest

    Die Abnahme von Ami-Fingerabdrücken und de Ami-Fotomacherei wurde allerdings längst wieder abgeschafft.
     
  14. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Ihr werdet's ja nächste Woche selbst in Rio sehen:

    der (für mich gut nachvollziehbare) "Anti-Amerikanismus" dokumentiert sich inzwischen auch auf vielen Häuserwänden in Plakatform: "Halloween = Satanism". :lol:

    Sprecht einfach mal mit den Einheimischen - Ihr werdet verstehen, warum man zur Zeit wirklich keine Lust mehr auf die "bushies" hat.
     
  15. Guest

    Guest Guest

    hi guys,

    habe silvesterflüge mit tam für 949,- bei http://www.flugshop.eu gebucht.
    buchung gestern, abflug am 30.12., morgen

    gruss

    bernd
     
  16. Guest

    Guest Guest

    Viel Spaß!
     
  17. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Auch inkl. Hotel und Programm? :shock:
     
  18. Eagle_Eye

    Eagle_Eye Platinum Member

    Beiträge:
    1.220
    Likes:
    0
    muss man? (ok silvester=notstand). oder selbst agieren - ohne programm? :mrgreen:
     
  19. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Gerade um dem Gruppen-Programm des LH-/Dertour-Silvester-Specials zu entgehen,
    sind wir ja früher geflogen und haben uns dort in Rio de Janeiro selbst "beschäftigt". 8)

    Mir ging's eher darum, den oben angegebenen TAM-Preis einordnen zu können. :mrgreen:
     
  20. Guest

    Guest Guest

    Ich stelle auch mal wieder fest, dass ich für Pauschalreisen nicht geschaffen bin. Lieber Fahrer mit Limo mieten und das Ganze individuell gestalten. Ist auch nicht wirklich so viel teurer.
     

Diese Seite empfehlen