Meilenflug nach New York

Dieses Thema im Forum "Delta Air Lines" wurde erstellt von akind, 5. Januar 2013.

  1. akind

    akind Pilot

    Beiträge:
    52
    Likes:
    0
    Hallo,

    Bin bei Delta Gold Member und habe mittlerweile 150,000 Meilen. Jetzt möchte ich dieses Jahr die Meilen einlösen und von Frankfurt oder Tegel nach New York fliegen. Nur verlangt Delta die sehr hohe Steuer in Höhe von 500-600 USD zusätzlich pro Rundflug zu den Meilen.
    Habt ihr einen tip wie ich dem aus dem weg gehe? Ein normal gebuchter Flug mit der entsprechenden Vorabbuchung kosten ja nur 600-700 USD... Da wäre es ja schade um die Meilen ( 60,000- 77,000 je Flug).
    Ich Fliege zwar schon Seite 3 Jahren mit Delta in die USA und nach Mexiko, habe aber noch nie Meilen eingelöst...

    Danke für Eure Tips,

    André
     
  2. KevinHD

    KevinHD Silver Member

    Beiträge:
    447
    Likes:
    0
    Hallo

    ich kennen keinen Weg, die Steuern zu vermeiden. Ich denke mal es gibt auch keinen.

    Bei einem Eco-Flug sind die Steuern im Verhältnis zum Ticketpreis immer relativ hoch.

    Daher habe ich meine Meilen für einen Business-Flug FRA - JFK eingelöst. Zwar sind das leider auch noch immer rund 480 Euro an Steuern, aber dafür kann man an bestimmten Daten auch für 100.000 Meilen round trip Business fliegen. Und idR gibt es auf der Strecke die neue Business.
     
  3. aldemar

    aldemar Gold Member

    Beiträge:
    527
    Likes:
    0
    Vor ein paar Monaten gab es die Flüge auf rein DL-metal ex D auch ohne YQ, kommt evtl. wieder. Steuern waren um die $100.
     
  4. akind

    akind Pilot

    Beiträge:
    52
    Likes:
    0
    Wo hast du das gebucht? Bei Delta direkt?
     
  5. akind

    akind Pilot

    Beiträge:
    52
    Likes:
    0

    Es ist halt nur ganz schön extrem: wenn man die Flüge in der USA bucht, zahlt man einen Bruchteil an steuern. Leider muss man dann den Rundflug in der USA starten.
     
  6. akind

    akind Pilot

    Beiträge:
    52
    Likes:
    0

Diese Seite empfehlen