Mietwagen in den USA - Versicherungen

Dieses Thema im Forum "Bus & Bahn" wurde erstellt von suzuki, 6. Oktober 2009.

  1. suzuki

    suzuki Platinum Member

    Beiträge:
    2.192
    Likes:
    0
    Hallo. Kennst sich jemand mit den Mietwagenversicherungen in den USA aus? Ich möchte in Las Vegas ein Auto mieten. Bei Expedia.de sind die folgenden Versicherungen inkludiert:

    Sind das alle Versicherungen die ich brauche oder fehlt noch etwas? Irgendwie kann ich mich erinnern, dass ich mal über Travelocity.com einen Mietwagen reserviert habe. Vor Ort wollte man mir dann aber so horrend teure Versicherungen verkaufen (angeblich obligatorisch in den USA), dass ich ablehnte.

    Falls noch wichtig: Ich bezahle mit der LH M&M Gold Business-Karte. Dort ist ja noch eine Vollkaskoversicherung drauf. Dies entspricht nach meinem Verständnis der bereits enthaltenen LDW, nicht wahr?

    Was mich aber stutzig macht: Wo ist die Haftpflichtversicherung? Oder ist diese mit der oben erwähnten Haftplichtzusatzversicherung SLI bereits enthalten?
     
  2. daniwi

    daniwi Pilot

    Beiträge:
    65
    Likes:
    0
    alles nötige enthalten. Haftpflicht mit soner Zusatzversicherung i.d.R. 1 Mio$
     
  3. EmoHunter

    EmoHunter Diamond Member

    Beiträge:
    2.580
    Likes:
    0
    Lass dich lieber auch gegen Raub und Diebstahl versichern Stickwort "Carjacking".
     
  4. sebt

    sebt Gold Member

    Beiträge:
    886
    Likes:
    0
    LOL. Ist das der Grund, warum du nur nach "DACH" reist? :lol:
     
  5. EmoHunter

    EmoHunter Diamond Member

    Beiträge:
    2.580
    Likes:
    0
    Nein ich habe nicht mal einen führerschein. :lol:
     
  6. suzuki

    suzuki Platinum Member

    Beiträge:
    2.192
    Likes:
    0
    Danke für die rasche und kompetente Antwort. Dann kann ich ja beruhigt buchen.

    Was mich aber noch wundert, wenn ich bei Expedia.de für Las Vegas buche ist die Tatsache, dass ich einen Thrifty-Wagen (inkl. aller Versicherungen) für lediglich 22 EUR erhalte, während der Hertz-Wagen stolze 39 EUR pro Tag kostet.

    Ist da bei Expedia/Thrifty alles in Ordnung? Oder was rechtfertigt den grossen Preisunterschied zu Hertz?
     
  7. daniwi

    daniwi Pilot

    Beiträge:
    65
    Likes:
    0
    Thrifty und/oder Dollar sind häufig billiger. Bekommst etwas seltener Upgrades und evtl. erst Transfer ins Stadtbüro vom Airport (macht aber die Autovermietung), wo der Wagen dann übergeben wird.

    Ich würde bei Expedia explizit nach der Deckungshöhe der Haftpflichtzusatzversicherung (SLI) fragen. Ist i.d.R. 1 Mio, kann aber auch 20 TUSD sein....
    Oder eben Mallorca Police von zu Hause...
     
  8. suzuki

    suzuki Platinum Member

    Beiträge:
    2.192
    Likes:
    0

    Mallorca Police ? Was ist das ?

    Ist eine Mio $ ausreichend? Vor Ort wollen die einem ja immer noch mehr aufschwatzen.
     
  9. daniwi

    daniwi Pilot

    Beiträge:
    65
    Likes:
    0
    Mallorca Police: http://www.google.de/#hl=de&source=hp&q ... rca+police

    keine Ahnung, ob 1 Mio ausreicht. Minimum ist zum Teil je mach Staat 5-10,000 USD und wahrscheinlich könnte man da auch auf 100 Mio verklagt werden, wenn man die falsche Person verletzt. Habe aber noch keine Angebote mit Deckung über 1 Mio $ gefunden, insofern ist die Frage obsolet
     

Diese Seite empfehlen