Name auf Ticket

Dieses Thema im Forum "Swiss" wurde erstellt von PatrickF, 25. Mai 2008.

  1. PatrickF

    PatrickF Pilot

    Beiträge:
    69
    Likes:
    0
    Hallo zusammen,

    ich hab mal eine Frage bezüglich des Namens auf meinem E-Tickt. Mir ist aufgefallen, dass ich vergessen hab bei der Buchung unter swiss.com meinen zweiten Vornamen anzugeben. Meint ihr das könnte zu Problemen beim Check-In führen? Vielen Dank im Voraus.

    MfG PatrickF
     
  2. Guest

    Guest Guest

    Wohin geht der Flug?
     
  3. HON CIRCLE LS

    HON CIRCLE LS Platinum Member

    Beiträge:
    1.920
    Likes:
    0
    Nein, kein Problem....Der Hauptvronahme (unterstrichen im Normallfall) genügt
     
  4. PatrickF

    PatrickF Pilot

    Beiträge:
    69
    Likes:
    0
    Der Flug geht von Hannover via Zürich nach Shanghai. In meinem Pass ist aber leider keiner der beiden Namen unterstrichen.
     
  5. HON CIRCLE LS

    HON CIRCLE LS Platinum Member

    Beiträge:
    1.920
    Likes:
    0
    Dann der erste Vornahmen genügt
     
  6. PatrickF

    PatrickF Pilot

    Beiträge:
    69
    Likes:
    0
    Ok vielen Dank!
    Hab gerade bei swiss angerufen. Die Dame meinte, dass mein zweiter Vorname im System hinterlegt wird, damit es in keinem Fall zu Problemen beim Check-In kommen wird.
     
  7. Guest

    Guest Guest

    Nein. Beim CI wirklich nicht. Lediglich bei der Einreise könnte es "Probleme" geben. Aber das hast du ja bereits geklärt.
     
  8. PatrickF

    PatrickF Pilot

    Beiträge:
    69
    Likes:
    0
    Ja das Visum habe ich ja zum Glück bereits erhalten. Nur nebenbei: im Visum ist mein zweiter Vorname auch nirgents vermerkt. Daher gehe ich davon aus, dass es dort nicht zu Problemen kommen wird.
     
  9. Guest

    Guest Guest

  10. Guest

    Guest Guest

    Willst du damit sagen, dass die Chinesen im Konsulat beim Ausstellen des Visums deinen zweiten Vornamen unterschlagen/vergessen haben?
    Oder ist es dir einfach nicht gelungen, deinen eigenen Namen aus deinem eigenen Pass vollständig auf dein Visumsformular zu übertragen?
     
  11. bleistift

    bleistift Bronze Member

    Beiträge:
    129
    Likes:
    0
    PatrikF,
    nicht sich verrückt machen. Fliege seit über 30 Jahren, davon mind. 25 Jahre mit swissair/swiss:
    Name lt Reisepass:
    AÖAAAA
    PETER KLAUS

    lt maschinenlesbarer Zeile: P<D<< AOEAAAA<<PETER<<<<<<

    in Visa manchmal mit / manchmal ohne Klaus

    im Ticket immer AOEAAAA PETERMR

    noch nie Schwierigkeiten gehabt. Musste aber öfters beim HOTEL check-in den Unterschied zwischen Ö und OE erklären.
     
  12. PatrickF

    PatrickF Pilot

    Beiträge:
    69
    Likes:
    0
    @ Peter/Bleistift,
    vielen Dank für den Hinweis! Auch bei mir steht im machienenlesbaren Abschnitt nur mein erster Vorname mit dem Nachnamen, der übrigens auch ein ö enthält.

    @ flysurfer
    Selbstverständlich hab ich im Visumantrag meinen vollen Namen eingetragen. Mein zweiter Vorname taucht aber auf dem Visum nirgents auf, scheint also nicht sehr wichtig zu sein.

    @ Marlino
    Auch dir vielen Dank für den Hinweis! 5000 Extrameilen lass ich mir natürlich nicht entgehen...
     
  13. kasi

    kasi Diamond Member

    Beiträge:
    3.659
    Likes:
    3
    Das interessiert keinen Chinesen. Auch schaffen die Chinesen es i.d.R. nicht die Passnummer vollständig auf das Visum zu übertragen. Auch das interessiert niemanden bei der Einreise.
     
  14. Guest

    Guest Guest

    Beim ersten Mal dachte ich an einen simplen Tippfehler, aber das scheint bei dir System zu haben. :shock: :lol:

    Ansonsten schließe ich mich dem Bleistift an: etwas mehr Gelassenheit und weniger Aktionismus. ;)
     
  15. PatrickF

    PatrickF Pilot

    Beiträge:
    69
    Likes:
    0
    @ flysurfer
    Oha ja ein peinlicher Denkfehler meinerseits. Natürlich wird nirgends mit d geschrieben. Im Zeitalter des schnellen Schreibens am Computer passiert es mir leider häufiger, dass ich Wörter so schreibe, wie ich gerade im Unterbewusstsein meine, wie sie richtig geschrieben werden. Ein erneutes Lesen meines Beitrages würde natürlich Abhilfe schaffen. In der Zukunft werde ich mich auf jeden Fall bemühen, solch peinliche Fehler zu vermeiden. :oops:

    Wahrscheinlich hast du Recht, dass ich gelassener an solche Sachen rangehen sollte. Leider bin ich einer der Menschen, der sehr schnell aus einer Mücke einen Elefanten machen kann.
     

Diese Seite empfehlen