Online-Buchungen bei Miles & More - Fehlermeldungen

Dieses Thema im Forum "Besser Buchen" wurde erstellt von suzuki, 13. Januar 2008.

  1. suzuki

    suzuki Platinum Member

    Beiträge:
    2.192
    Likes:
    0
    Ich habe des öfteren des folgende Problem:

    Ich möchte online einen FlySmart-Award buchen (in Business kostet das 25' statt 45').

    Ich gebe Daten und Strecken an und suche, ob etwas verfügbar ist.
    Ich wähle dann die gewünschten Flüge an.
    Wenn ich die ausgewählten Flüge bestätigen will, kommt eine Fehlermeldung "Für die gewünschten Flüge sind keine Tarife verfügbar".

    Haben andere Leute auch ähnliche Probleme bei der Onlinebuchung wie ich? Was macht ihr in einer solchen Situation?

    Die normale Sen-/FTL-Hotline hat mir schon mehrmals gesagt, wenn es so sei, dann müsse ich die Internet-Hotline anrufen (und wollte mir noch eine teure 01805-Numemr andrehen). Einmal wurde ich auch durchgestellt zu dieser "Internet-Hotline". Da endete ich im Call Center Dublin. Habe mit einem Mongo-Buben gesprochen. Der meinte, dass er mir die gewünschten Flüge schon buchen könne. Das würde mich dann aber die regulären 45' Meilen kosten, da er keine Fehlermeldung vorliegen habe. :? Auf meinen Einwand, er solle sich doch in mein Profil einloggen im Internet und dann versuchen zu buchen wollte er nicht eingehen. :roll: Da er keine Fehlermeldung erhalten hätte sei alles in Ordnung. Dieses Theater kommt regelmässig vor, wenn ich etwas online buchen möchte. :oops:

    Anmerkung: Es handelt sich um simple Flüge, bei denen die Regeln eingehalten sind (z. B. nur max zwei Flüge je Segment, nur M&M Airlines etc).

    Any advice is appreciated! :idea:
     
  2. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Ein möglichst aktuelles (nachvollziehbares) Beispiel wäre schön. :idea:
     
  3. suzuki

    suzuki Platinum Member

    Beiträge:
    2.192
    Likes:
    0
    War gar nicht so einfch, jetzt etwas herzuzaubern, das eine Fehlermeldung erzeugt. Habe aber folgendes gefunden:
    Ein völlig normales und erlaubtes Routing, das mal wieder nicht buchbar ist.

    Flugauswahl (1 Pax, Business)
    Zürich (ZRH) nach Vilnius (VNO): Mi 23 Jan - Business
    17:15 Zürich 19:10 Warschau LX1352 1 4h05
    19:55 Warschau 22:20 Vilnius LO773 1
    Vilnius (VNO) nach Zürich (ZRH): Mi 30 Jan - Business
    06:25 Vilnius 06:50 Warschau LO774 1 4h25
    07:45 Warschau 09:50 Zürich LO411

    Flugbestätigung
    * Für die von Ihnen ausgewählten Flüge und/oder Buchungsklassen wurde kein Tarif gefunden. Bitte wiederholen Sie die Suche für eine andere Buchungsklasse bzw. andere Flüge. (5685 - 2201)
     
  4. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Kann es sein, daß es daran liegt, daß Du ausschließlich Flüge ausgesucht hast, die Segmente mit "Eurolot" und/oder "Helvetic Airways" beinhalten? Die reinen LX/LO-Flug-Routings funktionieren ja durchaus bestens...
     
  5. suzuki

    suzuki Platinum Member

    Beiträge:
    2.192
    Likes:
    0
    Der Fehler erscheint oft, wenn ich Flüge mit Lot und nicht-LH-Gesellschaften kombiniere. Und sehr oft kommt diese Fehlermeldung nur AB Zürich. Wenn Du obiges Beispiel von VNO nach ZRH machst, dann gibt es keine Fehlermeldung. An den Gesellschaften dürfte es auch rein von den Bestimmungen nicht liegen. Eurolot ist eine 100%ige Lot-Tochter und zudem führt Eurolot den Flug im Wet-Lease für Lot durch. Ähnlich verhält es sich mit Helvetic. Diese Gesellschaft hat einen Wet-Lease-Auftrag von Swiss (Swiss mietet also die ganze Helvetic-Maschine mitsamt Personal und Helvetic vermarktet diesen Flug nicht). Den genannten Fehler habe ich zudem auch oft, wenn ich via Wien route und keine LH dabei ist.

    Aber ganz abgesehen davon: Wie ist in einem solchen Fall vorzugehen? Ich mag nicht jedes mal über eine Stunde mit diversen M&L-Mitarbeitern diskutieren.
     
  6. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Mögliche Routings buchen? :wink:
     
  7. afdhh

    afdhh Gold Member

    Beiträge:
    596
    Likes:
    4
    Kann es nicht eínfach sein das die Maschinen ausgebucht sind? Zumindest für das Smart Programm.
    Die werden bestimmt nicht viele Plätze für 25.000 Meilen zur Verfügung stellen.

    Im übrigen, ich hatte noch nie Probleme mit dem Fly Smart, mach das ca, 2-3 mal im Jahr für 25.000 in C zu fliegen. Jetzt am Samstag geht es über Fra nach Malta.

    Liegt wohl auch an den Strecken......
     
  8. suzuki

    suzuki Platinum Member

    Beiträge:
    2.192
    Likes:
    0

    Nein, kann auch nicht sein. Ansonsten würden die Flüge gar nicht als verfügbar angezeigt. Und nebenbei: Die Flugklassen für FlySmart und für normale Awards sind die selben.
     
  9. maniac669

    maniac669 Silver Member

    Beiträge:
    282
    Likes:
    0
    Ich habe festgestellt das wenn ich bei einer award buchung 2 verschiedene Fluggesellschaften auswähle ich dann eine Fehler meldung bekomme.

    Beispiel: Muc - Johannesburg, hin über FRA mit LH, zurück über ZRH mit Swiss = Fehlermeldung.
    Wenn bei hin und rück entweder beides Swiss oder beides LH ist = Kein problem.
     
  10. Kalttaucher

    Kalttaucher Diamond Member

    Beiträge:
    7.576
    Likes:
    7
    Hatte heute das gleiche bei einer F- Buchung Frankfurt - Miami.
     
  11. suzuki

    suzuki Platinum Member

    Beiträge:
    2.192
    Likes:
    0
    Na voila, sind also auch andere M&L-Mitglieder betroffen.

    Nun zurück zu meiner ursprünglichen Frage: Weiss jemand, wie hier vorzugehen ist in einem solchen Fall?
     
  12. MCM

    MCM Bronze Member

    Beiträge:
    226
    Likes:
    0
    Anrufen und Online-Service wählen. Die reproduzieren den Fehler und buchen es dann manuell ein, wenn das Routing erlaubt ist, zu Online-Konditionen.
     
  13. Guest

    Guest Guest

    Schade nur, dass online offenbar mehr Awards verfügbar sind als am Telefon.
     
  14. MiPf76

    MiPf76 Platinum Member

    Beiträge:
    2.194
    Likes:
    0
    Nach meiner Erfahrung trifft das auf die US-Hotline, nicht aber auf die deutsche Hotline zu.
     
  15. Guest

    Guest Guest

    Trifft auch auf die dt. Hotline zu.
     
  16. MiPf76

    MiPf76 Platinum Member

    Beiträge:
    2.194
    Likes:
    0
    Schade, wenn es auch die dt. Hotline betrifft, den Fall hatte ich bis jetzt noch nicht. Mit der dt. Hotline habe ich 100% Trefferquote, mit der US Hotline deutlich schlechter.
     
  17. MCM

    MCM Bronze Member

    Beiträge:
    226
    Likes:
    0
    Da man ja mit der Onlineabteilung zu tun hat und sie zuerst die Online-Buchung nachstellen, d.h. die gleichen Daten bei lufthansa.com eingeben, ist auch (zunächst mal) die Online-Verfügbarkeit maßgeblich. Es wird nämlich bei diesen Problemfällen nicht live eingebucht, die Onlineabteilungs-Leute haben vermutlich gar keinen CRS-Zugang (nehme ich an), denn man bekommt auch keine PNR. Es also nur manuell aufgenommen und "später" eingebucht, vermutlich mit Supervisor-Berechtigung, in einer anderen Abteilung oder sonstwie. Man bekommt dann irgendwann eine e-Mail mit der Buchung, dann ist es auch bei Amadeus drin. Was bei zwischenzeitlich geänderten Verfügbarkeiten geschieht, bleibt offen. Ich habe es nur bei Flügen innerhalb Europas (komplexe Gabeln, Mischung von LX, LO, OS usw.) gemacht, da ist die Verfügbarkeit ja meist nicht das Problem, im Vergleich zu einem freien O-Sitz FRA-JNB beispielsweise.
     
  18. suzuki

    suzuki Platinum Member

    Beiträge:
    2.192
    Likes:
    0
    M&M - Technische Hotline

    Schön wäre es, wenn das so einfach ginge. Bei der deutschen Hotline wird mir jeweils gesagt "geht nicht, können wir nicht, müssen'se online buchen und solange wir keine offzielle Fehlermeldung haben geht sowieso nicht". Wenn ich dann den Mitarbeitern vorschlage, sich direkt in mein Konto übers Internet einzuloggen, dann "geht das auch nicht".

    Kennt jamand eine normale Festnetznummer zur sogenannten "technischen Hotline"?
     
  19. MCM

    MCM Bronze Member

    Beiträge:
    226
    Likes:
    0
    versuchs mal mit 01803-336633 und dann Option 2
     
  20. Guest

    Guest Guest

    Oder billiger hier : 0561-9933171
     

Diese Seite empfehlen